info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StereoGraphics |

StereoGraphics bringt Stereo Rendering Plug-In für 3D Studio

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das Produkt „StereoVue-3ds“ unterstützt die stereoskopische Visualisierung für


München, 29. Juni 2001 – StereoGraphics® Corporation, weltweit führender Hersteller von Lösungen zur stereoskopischen Visualisierung, hat heute die Freigabe von StereoVue™ - 3ds, einem Plug-in zur stereoskopischen Visualisierung für 3D Studio bekannt gegeben. Die Software unterstützt 3ds max™ 4, 3D Studio MAX® R3 und 3D Studio VIZ® R3 und ermöglicht damit die Ansicht stereoskopischer Bilder und Animationen mit 3D Studio für Designer, Architekten und andere professionelle Berufssparten im Bild- und Grafikbereich.

„Das StereoVue-3ds Plug-in ist die einfachste Lösung für das Rendering von Bildern, visuellen Effekten und, Animationen in Stereo 3D™ mittels 3D Studio,“ sagte Ian Matthew, Marketing Director bei StereoGraphics. „Durch Stereoskopie können Spiele-Entwickler, Architekten, Designer und alle weiteren Informationsgestalter äußerst realistische Darstellungen virtueller Szenerien, Personenanimationen sowie Architektur- und Industriedesigns liefern. Und Architekten, die mit 3D Studio VIZ arbeiten, werden feststellen, dass ein Stereorundgang eine völlig neue Dimension zur virtuellen Besichtigung eines Privathauses oder Gebäudes bietet.


Wie es funktioniert
StereoVue Plug-in ist in der Lage, zwei virtuelle Kameras aus dem vorhandenen Bildmaterial zu generieren, um damit Images für das rechte und linke Auge zur stereoskopische Bildbetrachtung zu erzeugen. Diese Bilder werden dann in einem virtuellen Frame Buffer Fenster gerendert. Die Software erlaubt die vollständige Kontrolle über die Einstellung der Null-Parallaxe und gibt damit dem Betrachter die Auswahl, welche Teile der Szenerie außerhalb und innerhalb des Darstellungsfensters liegen. Darüber hinaus verfügt die Software über einen automatischen Parallaxen-Ausgleich, um die Parallaxe jeweils im gewählten Bereich zu halten.

Das Plug-in unterstützt die stereoskopische Darstellung von gerenderten Bildern in alle Stereoformate, die von StereoGraphics Stereo3D Visualisierungsprodukten unterstützt werden, wie zum Beispiel CrystalEyes®3, Monitor Zscreen®2000i und StereoEyes™. Sämtliche JPEG und Stereo Frame Buffer Formate werden von stereo Grafikkarten des VESA Standards unterstützt. Das Plug-in ist auf allen Windows Plattformen, die 3D Studio unterstützen, lauffähig.

Verfügbarkeit
Das Produkt StereoVue-3ds von StereoGraphics wird ab Mitte Juli verfügbar sein. Lieferung erfolgt über die üblichen Distributionskanäle von StereoGraphics. Die Lieferanten finden Sie auf der Website von StereoGraphics unter www.stereographics.com

Über StereoGraphics
StereoGraphics ist der weltweit führende Hersteller von Komponenten zur stereoskopischen Bildbetrachtung. Die Produkte von StereoGraphics ermöglichen es Architekten, Ingenieuren, Wissenschaftlern sowie Mitarbeitern aus den Bereichen Medizin und Grafik, sehr große und komplexe Datensätze in natürlicher 3D-Ansicht zu betrachten und zu bearbeiten. Weltweit setzen schon heute mehr als 90.000 Anwender auf Produkte von StereoGraphics, die es ihnen erlauben, Fehler schon im Designprozeß aufzuspüren und die Arbeitsergebnisse in realistischer, dreidimensionaler Ansicht zu betrachten, gemeinsam zu besprechen und zu verändern. Sie profitieren dabei nicht nur von einer erheblich gesteigerten Produktivität, sondern auch von einer Verkürzung des Produktionszyklus, und damit einer beschleunigten Marktreife des hergestellten Artikels. Die Produkte von StereoGraphics werden weltweit über den autorisierten Fachhandel vertrieben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Nenner & Friends, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 367 Wörter, 3013 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StereoGraphics lesen:

StereoGraphics | 30.04.2002

Titanic in 3D TV durch StereoGraphics

StereoGraphics zeigt Titanic in 3D TV Unter Wasser Video von der Titanic in 3D TV durch StereoGraphics Monitor und das TriDef™ 3D Playback-System von DDD München, im April 2002 – StereoGraphicsÒ Corporation, weltweit führender Her...
StereoGraphics | 11.03.2002

StereoGraphics mit neuem CEO

München, im März 2002 – StereoGraphics Corporation, weltweit führender Hersteller von Lösungen zur stereoskopischen Visualisierung, hat Lenny Lipton, derzeit Vorstandsvorsitzender und Gründer von StereoGraphics, zum Chief Executive Officer erna...
StereoGraphics | 05.02.2002

StereoGraphics geht Partnerschaft mit DDD ein

München, 5. Februar 2002 – StereoGraphics Corporation, weltweit führender Hersteller von Lösungen zur stereoskopischen Visualisierung, und DDD (Dynamic Digital Depth), Hersteller von 3D-Lösungen und –Inhalten, gaben heute bekannt, dass sie e...