info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Xcitec GmbH |

Kraftanlagen München optimiert Einkauf mit Xcitec®

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 1.5)


Transparente Daten und gezielte Lieferantenauswahl bei Kraftanlagen München


Kraftanlagen München, eines der führenden europäischen Unternehmen im qualifizierten Rohrleitungs- und Anlagenbau, hat sich für die Xcitec® Softwarelösung entschieden. Durch den Einsatz der Xcitec® Lösung werden alle Lieferantendaten unternehmensweit verfügbar gemacht, die Lieferantenbewerbung und -qualifizierung automatisiert, die Lieferantenauswahl transparenter gestaltet sowie die Lieferantenbewertung optimiert. Zusätzlich können jetzt über die Xcitec® Spend Analyse Kennzahlen komfortabel analysiert werden. So wird eine übergreifende Wissensbasis geschaffen, die den Einkauf wesentlich unterstützt und entlastet.

„Strenge Anforderungen in Bezug auf Termine, Qualität und Kosten wie auch auf Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz in den vielfältigen Arbeitsbereichen der Kraftanlagen München GmbH stellen entsprechende Anforderungen an unsere Partner“, so Ingo Pfläging, Leiter strategischer Einkauf bei Kraftanlagen München. „Mit der Xcitec® Lösung können wir die Transparenz von Lieferantendaten verbessern und die Einhaltung unserer Kriterien bei unseren Partnern sicherstellen.“

Kraftanlagen München nutzt die Xcitec® Lösung im gesamten Unternehmen als zentrale und geschäftsbereichsübergreifende Datenbank. Sämtliche Lieferantendaten sind hier stets aktuell verfügbar und das bei minimalem Pflegeaufwand, da die Lieferanten ihre Stammdaten selbst aktuell halten. Neben den Lieferantendaten sind hier Unterlagen wie z.B. Zulassungen und Bescheinigungen gespeichert. Mit automatischen Benachrichtigungen an die Lieferanten, wenn Daten veraltet oder Nachweise abgelaufen sind, wird die Aktualität der Datenbank sichergestellt.

Die Qualifizierung der Lieferanten erfolgt bei Kraftanlagen München über mehrere Stufen. Sowohl der Einkauf, als auch die Qualitätssicherung sind in den Auswahlprozess mit einbezogen. Um eine gute Lieferantenleistung langfristig zu überwachen, werden die Lieferanten regelmäßig bewertet, um Stärken und Schwächen gezielt zu identifizieren.

„Die fachliche Kompetenz sowie das ausgeprägte Bewusstsein für unsere Bedürfnisse und die Anforderungen, die wir an eine Lösung für den Einkauf stellen, macht Xcitec® für uns zum idealen Partner“, so Ingo Pfläging.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgit Müller (Tel.: 089/930943-58), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 1622 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Xcitec GmbH lesen:

Xcitec GmbH | 18.02.2011

Premiere der Xcitec® iPad App auf den eLÖSUNGSTAGEN

Mit der neuen iPad App von Xcitec® kann der Einkäufer Informationen und Daten zu Lieferanten und Warengruppen stets aktuell und bequem von überall abrufen – etwa um beim Lieferanten vor Ort die aktuellen Bewertungsergebnisse mit dem Lieferanten d...
Xcitec GmbH | 01.06.2010

Risikomanagement im Einkauf von ZF

Mit über 50 Prozent Materialanteil im Konzern beeinflussen Lieferanten maßgeblich die Leistung von ZF. Aus diesem Grund ist es wichtig, mögliche Risiken im Lieferantenstamm frühzeitig zu erkennen, diese entsprechend einzuschätzen und Auswirkunge...
Xcitec GmbH | 19.02.2010

10 Jahre Xcitec und Wachstum in 2009

Auf Basis von breitem Neu- und Bestandskundengeschäft hat Xcitec das stetige Wachstum seit 10 Jahren auch in 2009 fortgesetzt. Zu den neuen Kunden zählen unter anderen DVV (Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft), Kraftanlagen München, J...