info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
N.E-G.I.R.I.M. - Nordrheinwestfälische Entwicklungsgesellschaft für innovatives Regional- u. Industrie-Marketing |

Freier Eintritt beim NRW Kongress, für Opfer und Helfer der Duisburger Loveparade

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Opfer und Helfer der Duisburger Loveparade zahlen keine Eintrittspreise oder Teilnahmegebühren beim NRW Kongress 2010 der am 14. u. 15. Januar 2011 im Congress Center Düsseldorf stattfinden soll. Außerdem unterstützt der Kongress die Love-Stiftung mit


Opfer und Helfer der Duisburger Loveparade zahlen keine Eintrittspreise oder Teilnahmegebühren beim NRW Kongress 2010 der am 14. u. 15. Januar 2011 im Congress Center Düsseldorf stattfinden soll. Dies gilt auch für Institutionen, Hilfs- und Rettungsorganisationen, die Referenten zur Verfügung stellen. Sie erhalten außerdem kostenfreie Ausstellungsflächen für Informationsstände, an denen sie über ihre Arbeiten informieren können. Außerdem unterstützt der Kongress die Love-Stiftung mit einer 20prozentigen Gewinnbeteiligung sowie einer geplanten Spendengala am 14. Januar 2011, die sich an die sich besonders an die VIP Gäste des Kongresses richten soll. Die N.E.G.I.R.I.M. organisiert diesen Kongress, der übrigens in dieser Form der erste internationale Kongress für Veranstaltungssicherheit ist, um über erfolgreiche, erfahrene Praktiken einer gründlichen und vor allem Menschenleben rettenden Vorbereitungsarbeit einer effizienten Veranstaltungssicherheit aufzuklären. Aber auch neue Erkenntnisse in der Forschung, effektive Lösungskonzepte und technische Errungenschaften finden auf dem Kongress Gehör und den Grundstoff für die eine oder andere Diskussion. \r\n

Die N.E.G.I.R.I.M. teilte heute mit, dass interessierte Opfer und Helfer der Duisburger Loveparade keine Eintrittspreise oder Teilnahmegebühren beim NRW Kongress 2010 der am 14. u. 15. Januar 2011 im Congress Center Düsseldorf stattfinden soll, bezahlen müssen. Dies gilt auch für Institutionen, Hilfs- und Rettungsorganisationen, die Referenten zur Verfügung stellen. Sie erhalten außerdem kostenfreie Ausstellungsflächen für Informationsstände, an denen sie über ihre Arbeiten informieren können.

Wir hoffen sehr auf reichlich Sponsoren und eine rege Teilnahme, um der "Love-Stiftung" einen hohen Scheck übergeben zu können, da wir diese mit einer 20prozentigen Gewinnbeteiligung unterstützen wollen. Außerdem planen wir am Abend des ersten Kongresstages eine Spendengala zu Gunsten der "Love-Stiftung" zu der wir besonders unsere VIP-Gäste einladen werden, so Herr Jörg Kibbat, Initiator und Gründer des NRW Kongresses 2010.

Es ist kein Versehen, dass der NRW Kongress 2010 im Januar 2011 stattfindet. Der Name des Kongresses ist in Gedenken an die Opfer der Duisburger Loveparade, einer der schlimmsten Katastrophen Nordrhein-Westfalens die im Jahre 2010 geschah und leider viel zu schnell in Vergessenheit gedrängt wird gewählt worden. Eine Katastrophe, die nie in dieser oder ähnlicher Form hätte geschehen dürfen und noch viel weniger jemals wieder geschehen darf. Die N.E.G.I.R.I.M. organisiert diesen Kongress, der übrigens in dieser Form der erste internationale Kongress für Veranstaltungssicherheit ist, um über erfolgreiche, erfahrene Praktiken einer gründlichen und vor allem Menschenleben rettenden Vorbereitungsarbeit einer effizienten Veranstaltungssicherheit aufzuklären. Aber auch neue Erkenntnisse in der Forschung, effektive Lösungskonzepte und technische Errungenschaften finden auf dem Kongress Gehör und den Grundstoff für die eine oder andere Diskussion. Aufklärung gibt es aber auch über das schmutzigen Geschäft mit der Angst, der Verunsicherung vor Veranstaltungen und dem Leid der Opfer der Katastrophe, welches sich leider viele skrupellose Unternehmer, oder Personen die sich als solche bezeichnen zu Nutze machen um ohne Rücksicht auf Verluste (bei manchen Ideen zu Sicherheitskonzepten, mit wertlosen Urkunden, Zertifikaten oder Sigeln, ist diese Redensart leider nicht übertrieben) das schnelle Geld machen wollen.

Der NRW Kongress 2010 richtet sich in erster Linie an Veranstalter, City- und Eventmanager sowie sonstige Verantwortliche für Veranstaltungen. Aber auch bei jedem verantwortungsbewussten Stadtoberhaupt nebst Planungsstab sollte diese Veranstaltung ganz oben auf dem Terminplan stehen.

Natürlich richtet sich der Kongress auch an die vielen interessierten und besorgten Menschen, denen die Katastrophe von Duisburg, Gefühle von Angst und Unbehagen vor jeder Veranstaltung bereiten.

Helfen auch Sie, dass dieser Kongress ein Erfolg wird! Sei es als zahlender Teilnehmer oder als sozialkompetenter Sponsor, jede Hilfe zählt um den Veranstaltungsalltag wieder sicherer zu machen. Denken Sie auch an Ihre Kinder, die vielleicht schon bald ihrem Idol beim nächsten Open Air Konzert einmal näher sein wollen und Ihre Bedenken gegenüber der Sicherheit von Veranstaltungen.




N.E-G.I.R.I.M. - Nordrheinwestfälische Entwicklungsgesellschaft für innovatives Regional- u. Industrie-Marketing
Jörg Kibbat
Roßstr. 93
47798 Krefeld
02151-3633890

www.nrw-kongress.de



Pressekontakt:
N.E-G.I.R.I.M. - Nordrheinwestfälische Entwicklungsgesellschaft für innovatives Regional- u. Industr
Jörg Kibbat
Roßstr. 93
47798
Krefeld
info@nrw-kongress.de
02151-3633891
http://www.nrw-kongress.de


Web: http://www.nrw-kongress.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Kibbat, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 457 Wörter, 3692 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von N.E-G.I.R.I.M. - Nordrheinwestfälische Entwicklungsgesellschaft für innovatives Regional- u. Industrie-Marketing lesen:

N.E-G.I.R.I.M. - Nordrheinwestfälische Entwicklungsgesellschaft für innovatives Regional- u. Industrie-Marketing | 13.12.2010

Der NRW Kongress 2010 hilft zu verstehen

Am 14. Januar 2011 um 09:00 Uhr öffnet der NRW Kongress 2010 seine Tore. Es ist der 1ste internationale Kongress für Veranstaltungssicherheit. Und es ist vor allem der erste Fachkongress bei dem nicht nur eine Ansammlung von Vorträgen zum Thema Si...
N.E-G.I.R.I.M. - Nordrheinwestfälische Entwicklungsgesellschaft für innovatives Regional- u. Industrie-Marketing | 11.11.2010

Die N.E.G.I.R.I.N. klärt beim NRW Kongress 2010 auch über gewissenlose Geschäftemacherei auf

Immer mehr Unternehmen machen sich die Schlagworte NRW, Kongress, Stiftung, Sicherheitsgarantie und Loveparade zu Nutze. Vorsicht ist geboten bei Unternehmen, welche zu leichtfertig mit Begriffen wie garantierte Sicherheit, hundertprozentige Sicherhe...
N.E-G.I.R.I.M. - Nordrheinwestfälische Entwicklungsgesellschaft für innovatives Regional- u. Industrie-Marketing | 02.11.2010

Sponsoring-Partner stehen beim NRW-Kongress 2010 für Sicherheit und Innovation

Anders als bei den meisten Fachtagungen, Kongressen und Messen steht beim NRW Kongress 2010, dem ersten internationalen Kongress für Veranstaltungssicherheit das sponsernde Unternehmen nicht nur als einer von vielen Ausstellern und Gönnern im rein...