info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister GmbH |

Anleger gehen auf Nummer sicher

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Defensive Strategien trotz DAX-Gewinnen


In Zeiten von Finanzkrisen und sogenannten „Bad Banks“ bleibt es für Anleger schwierig, den stets steigenden und fallenden Kursen zu trauen. So kommt es vor, dass sich bei den Käufern trotz zunehmender Gewinne an der Börse keine Euphorie einstellt. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über ein aktuelles Beispiel.

Obwohl sich der DAX in letzter Zeit durch Kursgewinne auszeichnet, haben Anleger nach wie vor Angst vor eventuellen Risiken. So entschieden sich Käufer von Discount-Zertifikaten im Oktober vorwiegend für solche Produkte, die auch bei möglichen Kursrückgängen noch gewinnbringend sind. Dies zeigt sich an der Höhe der Caps. Wie der aktuelle UBS Investor Sentiment Index bestätigt, bevorzugen Anleger Caps, die deutlich unterhalb des DAX liegen. Die Wahl niedriger Caps offenbart die Skepsis, die nach wie vor sehr präsent ist. Es scheint, als rechneten die Anleger mit größeren Kursrückgängen, schließlich könnten höhere Caps mehr Gewinne bedeuten, vor allem aber wären sie ein Zeichen für mehr Optimismus aufseiten der Käufer.

Bis Ende des Monats Oktober hat sich der Abstand zwischen DAX und Cap mehr als verdreifacht. Dabei wird deutlich, dass die Angst vor Verlusten und einem erneuten Zusammenbruch an der Börse immer noch groß ist. Trotz der Kursgewinne entscheiden sich viele Anleger für defensive Strategien, um sich vor finanziellen Verlusten zu schützen.


Kontakt:

Unister GmbH
Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-3843
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe betreibt und vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Medienportale wie news.de und www.boersennews.de. Verbraucherinformationen werden mit dem Portal preisvergleich.de abgedeckt und der Reisebereich wird mit dem Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de bedient. Aus dem Finanz- und Versicherungsbereich kommen unter anderem kredit.de, geld.de, versicherungen.de und private-krankenversicherung.de.

Web: http://blog.boersennews.de/zertifikate/zertifikate-anleger-bevorzugen-trotz-der-jungsten-dax-gewinne-defensive-strategien/2418.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann (Tel.: +49/341/49288-240), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 205 Wörter, 1664 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Unister GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister GmbH lesen:

Unister GmbH | 22.08.2011

ProSiebenSat.1 auf der Überholspur - Steigerung von Umsatz und Gewinn

Das Fernsehangebot wurde in den vergangenen Jahrzehnten massiv ausgebaut. Einer der größten Anbieter in diesem Sektor ist die ProSiebenSat.1 Media AG. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über deren derzeitige Entwicklung. Angesichts der ...
Unister GmbH | 10.08.2011

Ausbau des Münchener Flughafens - Genehmigung für dritte Startbahn

Weltweit nimmt der Flugverkehr zu. Der Flughafen München gehört bereits zu den größten Flughäfen Deutschlands, aufgrund der wachsenden Anforderungen ist nun ein Ausbau geplant. Das Flugportal fluege.de berichtet über die umstrittene dritte St...
Unister GmbH | 09.08.2011

Günstige Lage am Immobilienmarkt - Möglichkeiten zur Baufinanzierung

Der Traum vom Eigenheim muss nicht an der Finanzierung scheitern. Wer vorausschauend plant, kann von den Entwicklungen am Markt profitieren. Etwa 41 Prozent der Deutschen bewerten die derzeitige Lage für eine Baufinanzierung als günstig. Das Immobi...