info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Great White Ark GmbH |

Great White Ark und Gore starten die GORE-TEX® Freeride Challenge auf Facebook.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Amateur-Freerider erhalten jetzt von Gore die einzigartige Chance, 15 Tage lang mit den besten Fahrern der Welt im Gelände unterwegs zu sein. Und zwar auf einer unvergesslichen Reise zu den Top-Freeride-Spots in Argentinien.


Great White Ark und Gore starten die GORE-TEX® Freeride Challenge auf Facebook. Amateur-Freerider erhalten jetzt von Gore die einzigartige Chance, 15 Tage lang mit den besten Fahrern der Welt im Gelände unterwegs zu sein. Und zwar auf einer unvergesslichen Reise zu den Top-Freeride-Spots in Argentinien.\r\n

Hierfür lädt Weltstar Seb Michaud zum ersten Mal überhaupt einen Amateur in seine Profitruppe aus den besten Ridern der Welt ein. Interessierte können sich ab sofort zur "GORE-TEX® Freeride Challenge" auf Facebook anmelden. Dort läuft der Wettbewerb den ganzen Winter bis März 2011.
Der Weg nach Argentinien führt über insgesamt fünf verschiedene Challenges: Zuerst müssen in vier aufeinanderfolgenden Staffeln verschiedene Tests auf Facebook bestanden werden. Dabei geht es um Wissen, Taktik und natürlich Spass. Wer alle Tests besteht und die Jury um Seb Michaud überzeugen kann, erhält die Gelegenheit an der fünften Challenge teilzunehmen - dem "Grand Raid GORE-TEX®" in Frankreich.
Dort entscheidet sich dann, wer an der Reise zu den Big Mountains in Argentinien teilnehmen darf!
"Facebook bietet eine gute Infrastruktur für die Empfehlung der Marke GORE-TEX® durch Athleten an Konsumenten. Die GORE-TEX® Freeride Challenge als Kampagne ermöglicht Amateuren direkt Teil der Profiwelt zu werden. Ausserdem dient die Fanpage als Plattform für die Kommunikation der Vielzahl an Initiativen, die wir im Bereich Snowsports treiben."
So Nils Juhl, bei Gore verantwortlich für das europäische Marketing im Bereich Snowsports.
Konzipiert, umgesetzt und betreut wird die Kampagne von der Agentur Great White Ark, München.

Die Agentur Great White Ark ist spezialisiert auf die Kreation und die Umsetzung von ergebnisorientierten Online-Projekten und viralen Kampagnen. Die Agentur wurde im Jahr 2006 gegründet. Zu den Kunden der Great White Ark zählen unter anderem K2 Snowboards, Immowelt AG, Lee Jeans, Logitech, Ancestry.de und Gore.

Kontakt:
Great White Ark GmbH
Harald Michel
089-2000 19 112
michel@greatwhiteark.com

GORE-TEX® Freeride Challenge auf Facebook
http://apps.facebook.com/goretexfreeride/

Teaser auf Vimeo
http://vimeo.com/16956099


Great White Ark GmbH
Harald Michel
Konradinstr. 5
81543
München
michel@greatwhiteark.com
+49 89 2000 19 112
http://www.greatwhiteark.com


Web: http://www.greatwhiteark.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Harald Michel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2034 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema