info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KOMET GROUP GmbH |

Komfort aus dem Baukasten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


DIHART Reamax® TS Reibwerkzeuge mit KOMET ABS® Aufnahmen Mit ABS-Trennstelle wird das modulare Hochleistungsreibsystem DIHART Reamax® TS noch flexibler im Einsatz. ...

DIHART Reamax® TS Reibwerkzeuge mit KOMET ABS® Aufnahmen

Mit ABS-Trennstelle wird das modulare Hochleistungsreibsystem DIHART Reamax® TS noch flexibler im Einsatz.

Das Tooling System für Hochleistungsreiben DIHART Reamax® TS bietet dem Anwender durch seinen modularen Aufbau ein Höchstmaß an Flexibilität. Die Reibköpfe aus dem plug´n ream Baukasten können in Ausführung und Durchmesser für sämtliche Anwendungen ausgelegt werden und sind auf ihrem Grundhalter schnell und einfach austauschbar. Das spart Werkzeugkosten und erhöht durch schnelle Verfügbarkeit die Flexibilität. Außerdem wird damit das Handling von Reibwerkzeugen erheblich erleichtert, weil der Einstell- und Justageaufwand entfällt. Zu den bisher schon verfügbaren Zylinderschaft- und DAH-Aufnahmen bietet die KOMET GROUP künftig auch im DIHART Reamax® TS Baukasten den Komfort einer KOMET ABS® Aufnahme an. So können Anwender ihre vorhandenen ABS-Schnittstellen auch für das Reiben verwenden und die Flexibilität der im Katalog erhältlichen Verlängerungen und Reduzierungen nutzen. Das bedeutet eine schnelle Anpassung der Reibwerkzeuge an Längen/Durchmesserverhältnisse, ohne gegebenenfalls auf Sonderwerkzeuge zurückgreifen zu müssen.




KOMET GROUP GmbH
Michael Rauscher
Zeppelinstr. 3
74354 Besigheim
07143/373-0

www.kometgroup.com



Pressekontakt:
Großpietsch Produkt-PR
John Großpietsch
Waldstr. 18
77736
Zell am Harmersbach
john.grosspietsch@produkt-pr.de
07835/5404-0
http://www.produkt-pr.de


Web: http://www.kometgroup.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, John Großpietsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 183 Wörter, 1535 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KOMET GROUP GmbH lesen:

KOMET GROUP GmbH | 29.09.2011
KOMET GROUP GmbH | 29.09.2011

Bluetooth-Technologie in Feinbohrsystemen

Die für die Funkvernetzung von Geräten über kurze Distanzen entwickelte Bluetooth-Technologie, ist mittlerweile Standard für mobile Kleingeräte wie Mobiltelefone oder PDAs. Zu den häufigsten Anwendungsbereichen zählen heute Computer mit deren ...
KOMET GROUP GmbH | 29.09.2011

KOMET® KUB K2® Wechselkopfbohrer für kleine Durchmesser

Dass Modularität Wirtschaftlichkeit und Flexibilität bringt, beweist die KOMET GROUP in unterschiedlichsten Werkzeugsystemen vom Vollbohren über Aufbohren bis hin zum Reiben. Doch je kleiner die Bohrungsdurchmesser sind, umso anspruchsvoller wir...