info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Saint Lucia Tourist Board |

Exklusive Wellness-Angebote auf Saint Lucia

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neuer Ayurveda Tempel im The BodyHoliday, LeSPORT - "Rainforest Spa" im The Jalousie Plantation eröffnet


Neuer Ayurveda Tempel im The BodyHoliday, LeSPORT - "Rainforest Spa" im The Jalousie Plantation eröffnet Dezember 2010. ...

Dezember 2010. Well-being von Kopf bis Fuß ist das Zauberwort - und dazu gehören auf Saint Lucia neben faszinierenden Naturschönheiten, Traumstränden und karibischer Lebensfreude auch exklusive, ganzheitliche Wellness-Angebote.

The Oasis, das Wellness Center mit insgesamt 33 Behandlungsräumen im All-Inclusive Resort The BodyHoliday LeSPORT, wurde um eine Attraktion erweitert: Der neue Ayurveda Tempel heißt "Pavitra", was aus dem Indischen stammt und mit Reinheit, Besinnung und Spiritualität übersetzt werden kann. Zusätzlich zum umfassenden Wellness-Angebot mit klassischen Massagen, Thalasso-Therapien, Shiatsu, Akupunktur, Reiki, Yoga und vielem mehr können nun auch authentische Ayurveda-Behandlungen gebucht werden. Neu im Programm ist auch das "Iridology Assessment" - die Iris im Auge des Patienten wird betrachtet und anhand dessen ein individueller Ernährungsplan erstellt. Im All-Inclusive Konzept des The BodyHoliday im Norden von Saint Lucia sind neben den Übernachtungen, der Verpflegung sowie umfangreichen Sport- und Fitnessmöglichkeiten auch Wellnessbehandlungen enthalten. Und damit die Gäste zu Hause alles über gesunde Ernährung, Sport, Schönheit und Entspannung nachlesen können, hat das Resort sein neues "Food Book" zusammengestellt. Darin sind auch viele Rezepte zu finden, nach denen im Restaurant TAO, dem Flaggschiff unter den insgesamt vier Restaurants des Hotels, gekocht wird. www.thebodyholiday.com

Eine neue Adresse für ganzheitliche Erholung ist der "Rainforest Spa" im The Jalousie Plantation im Westen Saint Lucias nahe der Piton-Berge. Dort entstanden insgesamt sieben Behandlungsräume und zwei Außenpavillons, die während einer entspannenden Massage den einmaligen Blick auf die Pitons freigeben. Die Atmosphäre des luxuriösen Spa ist modern-karibisch geprägt, lokale Einflüsse sind überall spürbar. Die Palette der Behandlungen ist umfangreich. Vielfach werden dabei heimische Kräuter, Pflanzen und Früchte verwendet, die auf dem Resortgelände wachsen - wie etwa Banane gegen Falten, Kokosnuss für Peelings, Aloe Vera zur Regeneration der Haut und Kakaobutter für Heilung und Hydration. Auch das Schwefelwasser der nahegelegenen Schwefelquellen findet Verwendung. Der Wellnessbereich entstand im Rahmen des kompletten Relaunch von "The Jalousie Plantation" in das "Tides Sugar Beach"; die Fertigstellung ist für die kommende Saison geplant. Zwei neue Restaurants namens "The Great Room" und "Bayside" sowie die auf Rum spezialisierte "Cane Bar" und die "Late Night Bar" sind ebenfalls bereits eröffnet - ebenso wie 27 neugestaltete Villa Suiten. www.thejalousieplantation.com

Darüber hinaus bietet Saint Lucia zahlreiche weitere Wellness-Oasen, die mit unterschiedlichen Verwöhnprogrammen aufwarten: Zum Beispiel
- das als "Most Romantic Spa" oder eines der "100 of the World"s Best Spas" ausgezeichnete, direkt am Strand gelegene Kai Belté Spa des Anse Chastanet Hotels (www.ansechastanet.com),
- der Luxury Spa & Salon im The Landings, einer 5-Sterne-Hotel- und Privatvillenanlage mit eigenem privaten Yachthafen (ww.thelandingsstlucia.com),
- das Heaven Spa im Cotton Bay Village, das als einziges Hotel auf Saint Lucia seine Gäste mit marokkanischem Rasulbad verwöhnt (www.cottonbayvilage.com),
- die Red Lane Spas der Sandals Hotels, die europäische Treatments mit karibischem Flair kombinieren (www.sandals.com), und
- das an einem Hang gelegene Kai Koko Spa des Ti Kaye Village Resorts, mit einem faszinierenden Blick auf das karibische Meer (www.tikaye.com).


Weitere Auskünfte über die Insel erteilt das Saint Lucia Tourist Board unter +49 (0)69 - 890090-81, Fax +49 (0)69 - 89 00 90-82 oder per E-Mail unter info@stlucia.org. In der Schweiz ist das Saint Lucia Tourist Board erreichbar unter Telefon +41 (0)41 - 661 26 90 und Fax +41 (0)41 - 661 26 91. Im Internet stehen unter www.jetzt-saintlucia.de und www.stlucia.org vielfältige Informationen, teilweise auch in deutscher Sprache, zur Verfügung.

Condor fliegt ab Frankfurt direkt nach Saint Lucia - im Winter2010/11 immer freitags mit Zubringerflügen von vielen deutschen und europäischen Flughäfen.



Saint Lucia Tourist Board
Antje Rudhart
Eckenheimer Landstraße 483
60435 Frankfurt
069-89 00 90 81

www.stlucia.org



Pressekontakt:
SLTB - Press Office Germany
Petra Schildbach
Professorenweg 9
35394
Gießen
pschildbach@stlucia.org
0641-943184
http://www.jetzt-saintlucia.de


Web: http://www.stlucia.org


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Schildbach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 565 Wörter, 4459 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Saint Lucia Tourist Board


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema