info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pano Logic |

Wolfgang Stähle neuer Vice President International Sales von Pano Logic

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Stähle leitet internationalen Vertrieb des Zero Client Anbietes außerhalb von Nordamerika


Redwood City/München. Vom Standort München aus leitet Wolfgang Stähle ab Dezember 2010 den internationalen Vertrieb des Zero Client Anbieters Pano Logic außerhalb von Nordamerika. Mit dem gebürtigen Stuttgarter gewinnt Pano Logic einen äußerst erfahrenen Vertriebsspezialisten im Bereich Virtualisierung. Stähle war von 2004 - 2008 President und General Manager EMEA von Wyse Technology und zuvor President und CEO des Web-Infrastruktur-Anbieters Akamai aus Cambridge, Massachusetts.

Mit dem Zugang von Wolfgang Stähle baut die Pano Logic Inc. Deutschland zum wichtigsten internationalen Vertriebsstandort neben der Firmenzentrale in Kalifornien aus. Zum deutschen Team um den neuen Vice President International Sales Wolfgang Stähle gehört auch Ralf Wiehmann, seit Mai 2010 Channel Manager DACH von Pano Logic.

Er ist zuständig für den Vertrieb der Zero Client (http://www.panologic.com) Technologie im deutschsprachigen Raum und fungiert als Schaltstelle zwischen Pano Logic (http://www.panologic.com) und ihren Vertriebspartnern. Generaldistributor ist seit Juni 2010 die Avnet Technology Solutions.

Wolfgang Stähle: "Pano Logic zählt derzeit zu den innovativsten Unternehmen im Bereich Desktop Computing. Die Nachfrage der Unternehmen nach virtuellen Desktops wächst rasant und Pano Logic bietet hierfür eine Technologie, die beträchtliche Einsparungen auf der Desktopseite mit einer höchst unkomplizierten Handhabung verbindet.

Durch Einsatz der Zero Client Technologie können Unternehmen bis zu 80 Prozent ihrer IT-Gesamtbetriebskosten einsparen. Endgeräteverwaltung, Support und veraltete Hardware fallen vollständig weg. Ich freue mich, Pano Logic künftig dabei zu unterstützen, dieses Potenzial noch stärker auszuschöpfen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 159 Wörter, 1276 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pano Logic lesen:

Pano Logic | 09.07.2010

Desktop Virtualisierung mit Pano Logic

Der Wahl des Endgerätes kommt bei der Desktop-Virtualisierung ein entscheidender Kostenfaktor hinsichtlich Wartung und Bereitstellung eines virtuellen Desktops zu. Hier sind Zero Clients auf dem Vormarsch, wie sie der kalifornische Hersteller Pano L...
Pano Logic | 09.07.2009

500 Zero Clients auf einen Schlag mit Pano Logic 2.7

Das neue Software-Release übernimmt zudem weitere Aufgaben vom VMware vCenter Server und verbessert damit deutlich die Administration virtueller Desktops im Unternehmen. Deutsche Niederlassung und Pano-Distributor für EMEA ist die Zenk Gesellschaft...