info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
exorbyte GmbH |

Getestet: Fehlertolerante Suchlösung für Open Source Shops

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Fehleingaben in Suchmaschinen sind an der Tagesordnung. Doch vor allem durch Google bekannte Suchfeatures, wie die Vorschlagsfunktion während der Sucheingabe (Suggest) oder die „Meinten-Sie?“-Funktion erwarten die Nutzer dennoch die richtigen Treffer. Diese Erwartung des „an-die-Hand-nehmen“ bei der Suche hat sich mittlerweile auf alle Suchmasken übertragen – vor allem auf Online-Shops und Vergleichsportale mit ihren vielen Produktnamen. Wer beispielsweise in einem Elektronik-Shop „sonie erikcson“ sucht, erwartet die richtigen Ergebnisse und nicht etwa eine „0-Treffer-Anzeige“, wie es aber noch bei jeder vierten Suchanfrage passiert. Doch was sollen Interessenten kaufen, was sie nicht finden? Denn Studien zufolge sucht die Hälfte der Online-Einkäufer ihr Produkt direkt über die Suchmaske und navigiert sich nicht durch Kategoriebäume.

Abhilfe schaffen intelligente, fehlertolerante Suchlösungen. Produkte oder Alternativen werden trotz Schreibfehler und sonstigen unerwarteten (Fehl-)Eingaben gefunden. Der Shop-Betreiber verliert keinen Umsatz mehr, sondern kann diesen sogar steigern. Anbieter solcher Suchlösungen unterscheiden sich teilweise merklich – beispielsweise bei der Integration und Verfügbarkeit in Open Source Shopsysteme. So hat die symmetrics GmbH aus Hannover, einer der führenden, zertifizierten Magento Enterprise Partner in Deutschland, eine derartige Suchlösung unter die Lupe genommen: die High-End Suche „Commerce Search“ der Konstanzer exorbyte GmbH als Plugin für Magento-Shops. Testkriterien waren die Integration, Praxistauglichkeit und Kosten. Geschäftsführer Alexander Schaschin stellt abschließend fest: „Das Exorbyte Commerce Search Plugin ist eine Bereicherung für jeden Magento Shop. Es überzeugt durch seine einfache Integration binnen weniger Stunden und den sofortigen Einsatz der rentablen Suchfunktionalitäten.“

Möglich macht es insbesondere die Art der Bereitstellung als Webservice-Lösung (SaaS), wodurch Zusatzkosten vermieden werden. Schließlich sollte eine fehlertolerante Suchlösung mehr Umsatz generieren als dass sie Kosten verursacht. Einmal auf die bestehende Shop-Suche aufgesetzt, liefert die Lösung umsatzfördernde Funktionen, wie eine intelligente, fehlertolerante Suggest- und Such-Funktion, Dynamic Navigation und Analysen, mit denen das Suchverhalten der Shop-Besucher ausgewertet werden kann. Schaschin ergänzt: „Auch aus Preis-Leistungs-Sicht empfehlen wir den Einsatz des Plugins.“ Dabei hält Exorbyte Commerce Search auch für andere führende Shopsysteme wie osCommerce, OXID und xt:commerce entsprechende Plugins bereit.

Die Frage, ob fehlertolerante Suchlösungen eingesetzt werden sollen oder nicht, stellt sich nicht mehr. Der Nutzen liegt auf der Hand und ist durch Google, Amazon und Co. zum Standard geworden. Kunden profitieren von einem besseren Shopping-Komfort und Shop-Betreiber von höheren Umsätzen.


Über die exorbyte GmbH:

Die exorbyte GmbH aus Konstanz ist bekannt für ihre fehlertolerante High-End-Suchlösung für große Datenmengen. Online-Shops, Portale und Versicherungen profitieren von der leistungsfähigen Software. Die technologische Führerschaft von Exorbyte wird durch namhafte Kunden wie Billiger.de, BAUR, Bundeszentralamt für Steuern, Yahoo! u.v.m. unterstrichen sowie den Einsatz in 32 Sprachen und acht Schriftzeichensystemen.


Ihre Redaktionskontakte:

exorbyte GmbH
Verena Reinke
Line-Eid-Str. 1
D-78467 Konstanz
Telefon: +49 7531 36 33 921
Telefax: +49 7531 36 33 901
verena.reinke@exorbyte.com
www.exorbyte.de

PR-Agentur
good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-21
Telefax: +49 451 88199-29
Bianka@goodnews.de
www.goodnews.de

Web: http://www.exorbyte.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch (Tel.: 0451 88199-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 343 Wörter, 2923 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: exorbyte GmbH

Die exorbyte GmbH mit Hauptsitz in Konstanz ist der Spezialist für fehlertolerante Recherche- und Abgleichtechnologie zur Identifizierung von Stammdaten
Das Unternehmen entwickelt den matchmaker – die technologische Basis für intelligente, fehlertolerante High-End-Suchlösungen auf großen, strukturierten Datenmengen. Mit den weltweit führenden Recherche- und Abgleichalgorithmen bietet exorbyte eine einzigartige Technologie und wertvolle Unterstützung in strategischen und operativen Geschäftsprozessen, wie beispielsweise Data Quality, Datenrecherchen, 360° Kundensicht oder Inputmanagement.
Online-Shops, Portale, Versicherungen, Finanzdienstleister, Auskunfteien, Telekommunikationsunternehmen, Handel und Behörden vertrauen auf die leistungsstarke Software und setzten den matchmaker zur treffsicheren Suche Ihrer Produkte und zum fehlerfreien Abgleich von Stammdaten ein.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von exorbyte GmbH lesen:

exorbyte GmbH | 21.05.2013

Otto-Group setzt im DACH-Raum auf exorbyte

Konstanz, 21.05.2013 - Die Otto-Group-Tochter quelle.de wagt einen Neuanfang. Nach dem Scheitern als Marktplatz vor sieben Monaten tritt sie nun als reiner Online-Shop auf. Bei rund 300.000 Artikeln ist die Shop-Navigation für Besucher oft nicht zie...
exorbyte GmbH | 07.05.2013

Allianz optimiert Posteingang mit exorbyte

Konstanz, 07.05.2013 - Die Ziele der Allianz Deutschland waren klar vorgegeben: Bei jährlich rund 30 Millionen eingehenden Schriftstücken, die nach dem OCR-Prozess gegen 200 Millionen Daten fehlertolerant abgeglichen werden müssen, sollte der Post...
exorbyte GmbH | 19.07.2012

Suchprimus exorbyte mit bvh-Auszeichnung

Konstanz, 19.07.2012 - Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) hat exorbyte im Juni als Preferred Business Partner ausgezeichnet und sich damit zum Suchtechnologieführer als favorisierten Branchenspezialisten bekannt. In das Programm we...