info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
gds AG |

gds AG engagiert sich in der Weiterbildung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Sassenberg: Die gds AG aus dem westfälischen Sassenberg erhielt kürzlich Besuch von wissbegierigen angehenden Technischen Redakteuren, die im FGE TrainingsCenter der Mettenmeier GmbH in Paderborn ausgebildet werden. Nahezu vollständig kamen die Teilnehmer des diesjährigen Kurses "Technische Redaktion" mit zwei Kursleitern zur Vorstellung des Redaktionssystems docuglobe.

Die zukünftigen Redakteure lernen in Paderborn, produktbegleitende Informationen selbstständig, verständlich und normgerecht zu erstellen. Damit sie am Ende ihrer 8-monatigen Weiterbildung auch vor der Prüfungskommission der Gesellschaft für Technische Kommunikation e. V. bestehen können und somit das Zertifikat "Technischer Redakteur/Technische Redakteurin (tekom)“ erhalten, werden ihnen vor allem Themen wie "Strukturierung und Standardisierung" und "Recht und Normen" vermittelt.

Um den Kursteilnehmern ein mögliches technisches Hilfsmittel vorzustellen, mit dem sie im späteren Berufsleben täglich umgehen werden, präsentierte die gds AG ihnen ihr Redaktionssystem docuglobe. „Dieser Kontakt ist im Rahmen unserer Hochschularbeit entstanden. Wie z. B. die Fachhochschulen Aalen, Gießen und Hannover oder das Oberstufenzentrum für Informations- und Medizintechnik OSZ IMT in Berlin ist auch das FGE TrainingsCenter am Einsatz von docuglobe interessiert“, erklärte Volker Granacher, Vertriebsconsultant und Ansprechpartner für Verbände und Hochschulen bei der gds AG.
Neben den Informationen zum Redaktionssystem erhielten die Absolventen in Sassenberg einen Einblick in den redaktionellen Alltag des Dienstleisters für die technische Redaktion. Erfahrungsberichte über praxisnahe Themen rundeten den Besuch bei der gds AG ab.

Weitere Informationen:

gds AG | info@gds.eu | http://www.gds.eu
Robert-Linnemann-Str 17 | D-48336 Sassenberg
Tel. +49 (0)2583 301-3000 | Fax +49 (0)2583 301-3300


Über global document solutions

Kunden der gds AG nutzen vielfältige Lösungen für die Technische Dokumentation. Als Software-Entwickler vertreibt gds die Redaktionsumgebung docuglobe, die mit MS Word als Editor arbeitet. Basierend auf dem Prinzip der Modularisierung, senkt docuglobe die Kosten für produktbegleitende Unterlagen nachweislich um 30-70%. Mit dem Terminologie-Werkzeug docuterm bietet gds eine Lösung zur Sicherstellung konsistenter Benennungen.

Im Dienstleistungsbereich documate nutzen Kunden komplexe Serviceleistungen: Technische Redaktion, Übersetzung und Grafik. Von der Auslagerung kleiner Dokumentationsprojekte bis hin zum vollständigen Outsourcing der Technischen Dokumentation. Nicht zuletzt reduzieren die Kunden durch documate ihr Haftungsrisiko in diesem sensiblen Bereich. Abgerundet wird das Angebot durch docuconsult, dem Fachbereich für Analyse, Beratung, Schulung, Workshops und Seminaren, jeweils mit dem Fokus auf aktuelle Entwicklungen und Trends in der Technischen Dokumentation.


Ihre Redaktionskontakte:

gds AG
Robert-Linnemann-Str. 17
D-48336 Sassenberg
Dr. Yvonne Rittgeroth
Telefon: +49 (0)2583 301-3018
Yvonne.Rittgeroth@gds.eu
http://www.gds.eu

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 (0)451 88199-12
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jannette Demmler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2915 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: gds AG

Kunden der gds AG nutzen vielfältige Lösungen für die Technische Dokumentation. Als Software-Entwickler vertreibt gds die Redaktionsumgebung docuglobe, die mit MS Word als Editor arbeitet. Basierend auf dem Prinzip der Modularisierung, senkt docuglobe die Kosten für produktbegleitende Unterlagen nachweislich um 30-70%. Mit dem Terminologie-Werkzeug docuterm bietet gds eine Lösung zur Sicherstellung konsistenter Benennungen.

Im Dienstleistungsbereich documate nutzen Kunden komplexe Serviceleistungen: Technische Redaktion, Übersetzung und Grafik. Von der Auslagerung kleiner Dokumentationsprojekte bis hin zum vollständigen Outsourcing der Technischen Dokumentation. Nicht zuletzt reduzieren die Kunden durch documate ihr Haftungsrisiko in diesem sensiblen Bereich. Abgerundet wird das Angebot durch docuconsult, dem Fachbereich für Analyse, Beratung, Schulung, Workshops und Seminaren, jeweils mit dem Fokus auf aktuelle Entwicklungen und Trends in der Technischen Dokumentation.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von gds AG lesen:

gds AG | 14.10.2014

Weltneuheit: gds stellt App für Technische Dokumentation vor

Sassenberg, 14.10.2014 - Mit einer neuen App vereinfacht die gds-Gruppe den Workflow in der Technischen Dokumentation jetzt deutlich: Anstelle von Notizblock, Kamera, Laptop und Co. benötigen Technische Redakteure für die Informationsrecherche nur ...
gds AG | 30.09.2014

Maschinenbau Scholz vereinfacht Technische Dokumentation mit Lösung der gds AG

Sassenberg, 30.09.2014 - Ob Handbuch, Bedienungs- oder Aufbauanleitung: Technische Dokumentationen sind für die Anwender industrieller Anlagen essentiell, um eine reibungslose und vor allem sichere Handhabung zu gewährleisten. Für die Hersteller d...
gds AG | 12.08.2014

gds-Lösung mit dem Innovationspreis-IT prämiert

Sassenberg, 12.08.2014 -Unterstützung bei der Erstellung CE-konformer DokumentationErstellung von Risikobeurteilungen innerhalb des Redaktionssystems docuglobeLösung wird mit dem Innovationspreis-IT - BEST OF 2014 prämiertCE-konforme Dokumentation...