info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bildungsweb Media GmbH |

Bildungsweb integriert Google-Street-View in eigenes Angebot

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Nach der Freischaltung der ersten zwanzig deutschen Städte bei Google-Street-View hat Bildungsweb den innovativen Service in das Angebot integriert. Hochschulen bekommen die Möglichkeit, sich optimal zu zeigen und zukünftige Studenten die Chance, die Hochschule und die Umgebung auch ohne einen vorherigen Besuch genau zu erkunden.

www.Bildungsweb.net versucht auf den Portalen ständige Verbesserungen und Innovationen einzuführen. Nach der kontrovers diskutierten Freigabe von Google-Street-View, sieht Bildungsweb mit der Einbindung in ihr System für seine Nutzer jedoch einen großen Gewinn. Die Nutzer der Portale www.uni-vergleich.de, www.master-vergleich.com oder www.bachelor-vergleich.com können sich unabhängig von den angebotenen Informationen und Bildern der Hochschulen die Gebäude und die Umgebung anschauen. Sie können dabei ihre eigenen, individuellen Wege gehen und die für sie relevanten Gebäude und Plätze virtuell besuchen.
Neben einem ersten Eindruck der Universität erhalten die Nutzer auch wichtige Orientierungspunkte, falls sie sich tatsächlich dazu entschließen, ein Studium an der entsprechenden Hochschule zu beginnen. Dieses Beispiel http://www.master-vergleich.com/studiengaenge/Architektur/Fachhochschule_K%C3%B6ln/K%C3%B6ln.html#tab=kontakt zeigt, wie der innovative Service auf den Portalen aussehen kann. Jede Hochschule, die das Angebot nutzt, wird mit Sicherheit einen Vorteil von der Darstellung haben. Die Hochschulen haben die Möglichkeit, den “Startblick” festzulegen, also den Punkt, an dem Google-Street-View startet. Das jedoch ist das einzige, was die Hochschulen festlegen können. Danach genießt der Betrachter die Freiheit zu jedem gewünschten Punkt in der Umgebung zu gelangen.

“Gerade in der Bildungs-Welt ist es wichtig, stetig für neue Erkenntnisse und Innovationen offen zu sein. Auch wir möchten stets für neue Ideen und Innovationen offen sein und versuchen diese in unser weitreichendes Angebot einzubinden, um unseren Nutzern einen bestmöglichen Service bieten zu können” nimmt Geschäftsführer Lutz Borkenhagen zu der neuen Präsentationsmöglichkeit auf den Portalen der Bildungsweb Media GmbH Stellung.

Die Bildungsweb Media GmbH betreibt unabhängige Informations- und Vergleichsportale für jede Lebensphase. Durch eine spezielle Suche und informativen Content auf den Portalen finden Bildungsinteressierte jeden Alters schnell und übersichtlich die passenden Informationen und Bildungsangebote.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lutz Borkenhagen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2496 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bildungsweb Media GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bildungsweb Media GmbH lesen:

Bildungsweb Media GmbH | 08.02.2012

Neue Internate-Datenbank auf Internat-Vergleich.de

Die Internate Datenbank: (http://www.internat-vergleich.de)Internat-Vergleich.de vereinfacht zukünftig die Suche nach dem richtigen Internat. Ob Elite- oder Sport-Internat, eine christlich, musisch oder reformpädagogisch orientierte Schule - das Po...
Bildungsweb Media GmbH | 25.01.2012

Mit Master-Vergleich.com jetzt noch schneller zum Master-Studium finden

Zur Master-Datenbank (http://www.master-vergleich.com)Mit Master-Vergleich.com wird es ab sofort noch einfacher, den richtigen Master-Studiengang zu finden. Ob Master of Arts, Master of Business, Master of Engineering oder Master of Laws - das Portal...
Bildungsweb Media GmbH | 18.01.2012

Erfolgreiches Online-Hochschulmarketing mit Bildungsweb

Pressebereich Bildungsweb (http://www.bildungsweb.net/pressebereich.html)Bildungsweb ist der Partner für Hochschulen, Fachhochschulen, Business Schools und Akademien und unterstützt diese bei der Konzipierung von auf die Zielgruppe zugeschnittenen ...