info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Messe München International |

transport logistic 2011 bietet zusätzliche Ausstellerservices

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit der "Initiative Messeerfolg" erweitert die transport logistic ihr Angebot für Aussteller um eine Reihe von Services: von einem kostenlosen Messeleitfaden über ein Checklisten-Abonnement bis hin zum Online-Terminvereinbarungstool ExpoEasyContact. ...

Mit der "Initiative Messeerfolg" erweitert die transport logistic ihr Angebot für Aussteller um eine Reihe von Services: von einem kostenlosen Messeleitfaden über ein Checklisten-Abonnement bis hin zum Online-Terminvereinbarungstool ExpoEasyContact. Diese Initiative betreut für die transport logistic Meplan, ein Tochterunternehmen der Messe München. Die Internationale Fachmesse für Transport, Mobilität, IT und Supply Chain Management findet vom 10. bis 13. Mai 2011 in München statt.

"Die ,Initiative Messeerfolg" unterstützt die Aussteller, die Potenziale ihrer Messebeteiligung auf der transport logistic 2011 optimal zu nutzen und einen maximalen Messeerfolg zu erzielen", sagt Andreas Hitzler, Geschäftsführer von Meplan. Die zum Teil kostenlosen Services umfassen theoretisches Know-how und praktische Unterstützung bei der Messevorbereitung, -durchführung und -nachbereitung. Neben den kostenfreien Ausstellerworkshops, die sofort ausgebucht waren, bietet die "Initiative Messeerfolg" noch eine Reihe weiterer Services:

Leitfaden "10 Schritte zum Messeerfolg": Die Broschüre ist ein übersichtliches Handbuch als Begleiter für die Messeplanung - mit vielen wertvollen Praxistipps und konkreten Antworten auf die Kernfragen einer erfolgreichen Messebeteiligung. Der Leitfaden zeigt in zehn Schritten, wie ein Unternehmen seine Messeziele sicher und effizient erreichen kann.

Hier geht es zum kostenlosen Download
http://www.transportlogistic.initiative-messeerfolg.de/de/transportlogistic/files/10_steps_transportlogistic.pdf

Checklisten: Die Initiative Messeerfolg bietet einen kostenlosen automatischen Erinnerungsservice per Email. Aussteller können so detaillierte Checklisten, zum Beispiel mit hilfreichen Tipps zur Besuchereinladung oder den wichtigsten Schritten kurz vor der Messe, anfordern.

Messebudgetplaner: Mit seiner Hilfe kalkuliert man online mit wenigen Klicks die wichtigsten flächenbezogenen Kosten einer Messebeteiligung auf der transport logistic 2011: Von den Standflächenpreisen über zusätzliche Gebühren wie Kosten für Strom, Wasser, Reinigung und Bewachung bis hin zum Messestandbau erhält man in wenigen Sekunden eine realistische Kostenübersicht.

Einladungsmanagement: Das kostenlose Online-Terminvereinbarungstool ExpoEasyContact erleichtert die Terminvereinbarung mit Besuchern und kann in die eigene Homepage integriert werden. Dort erhalten die Kunden eine Terminübersicht und können ihre Wunschtermine mit den verschiedenen Ansprechpartnern auf dem Stand wählen und diese anfragen. ExpoEasyContact ermöglicht auch den automatisierten Versand von Terminbestätigungen und Online-Gutscheinen für ein Tagesticket.

Digitale Kontakterfassung LeadSuccess: Mit diesem Service können Visitenkarten und Gesprächsbögen in Sekundenschnelle digital erfasst und direkt ausgewertet werden. So können Unternehmen bereits während der transport logistic mit der Messenacharbeit beginnen.

Die "Initiative Messeerfolg" unterstützt Aussteller darüber hinaus mit umfassenden Serviceleistungen im Besuchermarketing - ein- oder mehrstufige Einladungskonzepte werden auf Nachfrage erstellt.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.transportlogistic.initiative-messeerfolg.de

Über die transport logistic
Die internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, findet vom 10. bis 13. Mai 2011 auf dem Gelände der Neuen Messe München statt. Die transport logistic ist die weltweit größte Messe für den vielschichtig strukturierten Güterverkehr auf Straße, Schiene, Wasser und in der Luft. Das Portfolio umfasst Logistik und Güterverkehr, Telematik sowie innerbetrieblichen Transport und Materialfluss. In die transport logistic 2011 ist die Air Cargo Europe integriert, eine zum fünften Mal stattfindende Ausstellung der globalen Luftfrachtindustrie. Das umfangreiche Konferenzprogramm und die Fachkonferenz die 5. Air Cargo Europe für die Luftfracht bieten einen fundierten Überblick über neue Märkte, Trends und Innovationen der internationalen Transport- und Logistikwirtschaft. Die transport logistic 2009 zählte 1.764 Aussteller aus 55 Ländern und rund 48.000 Besucher aus 112 Ländern. Die Statistiken sind im Auftrag der Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) geprüft.
Weitere Informationen unter www.transportlogistic.de

04d/MarComGB1/pet


Messe München International
Petra Gagel
Messegelände
81823
München
petra.gagel@messe-muenchen.de
(+49 89) 949-20244
http://www.messe-muenchen.de


Web: http://www.messe-muenchen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Gagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 515 Wörter, 4585 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Messe München International lesen:

Messe München International | 13.12.2011

IFAT ENTSORGA 2012 ausgebucht

Knapp fünf Monate bevor die IFAT ENTSORGA eröffnet, ist die weltweit wichtigste Fachmesse für Innovationen und Dienstleistungen in den Bereichen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft ausgebucht. In nahezu allen Produktkategorien wird ...
Messe München International | 08.12.2011

bauma 2013 legt erneut Fokus auf den Bergbaubereich

Dass die bauma nicht nur die Leitmesse für Bau- und Baustoffmaschinen ist, zeigte sich im Jahr 2010 deutlich: Von den rund 420.000 Fachbesuchern war gut ein Viertel am Bergbau interessiert. Die Internationale Fachmesse für Baumaschinen, Bau-stoffma...
Messe München International | 06.12.2011

Straßenreinigung und Winterdienst auf der IFAT ENTSORGA 2012: Schnee, Staub und Lärm besser im Griff

Straßenreinigung und Winterdienst sind Traditionsthemen auf der IFAT ENTSORGA. Bei der nächsten Ausgabe der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, die von 7. bis 11. Mai 2012 in München stattfindet, belegt der Berei...