info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NADICO Technologie GmbH |

Intelligente Oberflächen für die kalte Jahreszeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Zugefrorene und verschneite Fahrzeuge gehören in diesen Monaten zum Alltag eines jeden Autobesitzers, wenn keine schützende Garage zur Verfügung steht. Dann beginnt der morgendliche Start mit lästigem Schnee fegen und Scheiben frei kratzen. Im besten Fall beschert dies nur kalte Finger. Mitunter aber leider auch Kratzer und kleine Schäden an Lack und Scheiben, wenn man falsches oder beschädigtes Werkzeug verwendet.

Abhilfe schaffen hier intelligente Oberflächen auf Basis von Nano-Versiegelungen, welche nicht nur im Sommer das Anhaften von Schmutz und Insekten wirkungsvoll verhindern, sondern auch im Winter dafür sorgen, dass sich die über Nacht gebildete Eisschicht leicht beseitigen lässt. Hinzu kommt, dass beschichtete Autoscheiben auch die passive Sicherheit im Winter deutlich verbessern. Gerade wenn die Sicht durch Spritzwasser und Gischt von vorausfahrenden Fahrzeugen behindert wird, sorgt eine passive Nanobeschichtung für bessere Sicht, denn das Wasser wird zu einem großen Teil durch den Fahrtwind einfach von der Scheibe geblasen. Schmutzpartikel haften deutlich schlechter an und können so vom Wasser gut „mitgenommen“ werden.

Das Wirkprinzip kennen wir aus der Natur. Hier ist die Oberfläche vieler Pflanzen in der Lage Schmutz und Wasser einfach abperlen zu lassen. Selbst klebrige Substanzen, wie Honig oder Harz, werden von der Blattoberfläche der Lotuspflanze regelrecht abgestoßen.

Angeboten werden passive Beschichtungen in Deutschland von vielen Herstellern, wobei auch hier gute und lang wirksame Produkte ihren Preis haben. Standzeiten von einem Jahr oder 40.000 Km sind heute für hochwertige Autoglas-Versiegelungen kein Problem. Der Preis liegt dann bei etwa € 30,- für ein 50ml-Gebinde mit dem sich bis zu sechs m² Autoglas beschichten lassen.


Web: http://www.nadico.de/seiten/presse.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schiemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 193 Wörter, 1385 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NADICO Technologie GmbH

Mit TitanShield® beschichtete Oberflächen besitzen einzigartige Eigenschaften. Sie reinigen sich selbst,
sind antibakteriell und je nach Anwendung sogar in der Lage unsere Luft von Schadstoffen und Schmutz zu reinigen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NADICO Technologie GmbH lesen:

NADICO Technologie GmbH | 13.05.2015

Neue Arztpraxis mit neuem Hygienestandard

Das moderne Düsseldorfer Ärztehaus „PRADUS am Kaiserteich“ ist um eine Attraktion reicher: Die am 09.05.2015 eröffnete Praxisgemeinschaft für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie sowie Dermatologie Prof. Dr. Dr. Jörg Handschel / Dr...
NADICO Technologie GmbH | 08.04.2015

Deckenleuchten, die die Raumluft reinigen: Scharlatanerie?

Keineswegs, sagt das in Langenfeld/Rheinland ansässige Chemieunternehmen NADICO Technologie. Dort versieht man im Auftrag von Leuchtenherstellern handelsübliche Decken- und Wandleuchten mit einer hauchdünnen und unsichtbaren Schicht aus Titandio...
NADICO Technologie GmbH | 26.02.2015

Hygienelicht – eine neue Waffe im Kampf gegen Krankenhauskeime

Multiresistente Krankheitskeime (MRSA) sind der Schrecken deutscher Krankenhäuser, obwohl große Anstrengungen unternommen werden, um MRSA zu bekämpfen.   Eine neue Methode, die Verbreitung von MRSA durch die Luft zu verhindern, ist der Einbau s...