info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TechnikPlace eWerk UG |

Beliebteste Zahlungsart ab Dezember bei TechnikPlace

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Melsungen, 10. Dezember 2010: Ab Dezember bietet TechnikPlace seinen Kunden an, auf Rechnung einzukaufen. Damit gehört TechnikPlace zu den Vorreitern im eCommerce und bietet einen noch besseren Kundenservice.

Zahlreiche Studien belegen, dass der Kauf auf Rechnung bei Internet-Shoppern die beliebteste Bezahlmethode ist. In Zusammenarbeit mit dem Finanzdienstleister paymorrow realisiert TechnikPlace jetzt den Wunsch seiner Kunden. Für die Online-Käufer ist die Nutzung von paymorrow ganz einfach: Ohne aufwendige Registrierung klickt sich der Kunde durch den gewohnten Bestellprozess, wählt den paymorrow-Rechnungskauf als Bezahlart und gibt die benötigten Daten ein. Nachdem der Kunde die paymorrow-Bestellung per E-Mail bestätigt hat, versendet TechnikPlace die Ware umgehend. Seine Rechnung begleicht der Kunde direkt an paymorrow mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen.

Der Rechnungskauf bietet dem Käufer im Internet maßgebliche Vorteile: Er muss keine vertraulichen Daten im Internet eingeben, er kann die Ware in Ruhe begutachten ehe er sie erwirbt, er muss mit der Bezahlung nicht in Vorleistung treten. Erst die Ware – dann das Geld ist jetzt bei TechnikPlace die Devise.

Mehr Informationen finden Interessierte unter
www.technikplace.de und www.ewerk.onlineshop.de

Über TechnikPlace
TechnikPlace ist einer der größten Anbieter für Satellitentechnik in Europa und Technik-Vollsortimenter mit über 14000 Artikeln im Bereich Satellitenzubehör, Foto-Technik, Haus-Technik.

Pressekontakt:
TechnikPlace eWerk UG
Sonnenhang 27
34212 Melsungen

Frau Steffi Steinbrecher
presse@technikplace.com

www.technikplace.de
www.ewerk.onlineshop.de

Telefon 05661 928 94 280
Telefax 05661 928 94 290

Web: http://www.ewerk.onlineshop.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ana Lopez (Tel.: 05661 928 94 280), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 206 Wörter, 1736 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema