info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fraunhofer IAO |

Innovationschancen durch Vielfalt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wie können Unternehmen das Potenzial ihrer vielfältigen Belegschaft im Innovationsprozess optimal nutzen? Antworten darauf gibt das Fraunhofer IAO gemeinsam mit weiteren Expertinnen und Experten in der aktuellen Publikation »The Innovation Potential of Diversity«.

In Zeiten von Fachkräftemangel und demographischem Wandel rückt der Begriff »Diversity Management« in den Fokus strategischer Überlegungen. Wer das Potenzial von Frauen, älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder Beschäftigten unterschiedlichster Herkunft nutzt, hat die Chance, die eigene Innovationsfähigkeit durch mehr kreative Ideen, weitere Blickwinkel und neue Herangehensweisen zu steigern. Dies führt nicht nur zu verbesserten Entscheidungen und Entwicklungen, sondern insgesamt zu einer besseren Nutzung der Innovationschancen, zu mehr innovativen Produkten und damit letztlich zu mehr Wachstum.

Doch wie kann das Innovationspotenzial einer vielfältigen Belegschaft genutzt werden? Und wie kann ein Unternehmen durch die Vielfalt seiner Kundinnen und Kunden Innovationen schaffen?

Diese und weitere Fragen zum Thema Diversity Management und Innovation beantwortet das Fraunhofer IAO gemeinsam mit Expertinnen und Experten in dem neu erschienenen Buch »The Innovation Potential of Diversity«. Im Fokus der Publikation stehen Frauen im Innovationssystem.

Neben einer Veranschaulichung, wie Bilder und Bildsprache in Stellenanzeigen wirken, umfasst das Buch Empfehlungen, wie Unternehmen besonders innovative Frauen fördern und optimale Rahmenbedingungen für deren Arbeitsplatz schaffen können.

Darüber hinaus thematisieren die Autorinnen und Autoren Diversity Management in börsennotierten Unternehmen sowie in öffentlichen Institutionen. Außerdem werden auch Kinder als testende Lead User während des Produktentwicklungsprozesses betrachtet. Der Tatsache, dass Innovation nicht nur Produkte umfasst, sondern auch Dienstleistungen, wird durch ein eigenes Kapitel zur Wirkung von Diversität auf Dienstleistungsinnovationen Rechnung getragen.

Das englischsprachige Buch »The Innovation Potential of Diversity – Practical Examples in Innovation Management« erscheint im Fraunhofer-Verlag und ist ab sofort zum Preis von 29,95 € unter https://shop.iao.fraunhofer.de bestellbar.

Web: http://www.iao.fraunhofer.de/geschaeftsfelder/tim/655-innovationschancen-durch-vielfalt.html?lang=de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tobias Hug, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 2025 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Fraunhofer IAO

Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO beschäftigt sich mit aktuellen Fragestellungen rund um den arbeitenden Menschen. Insbesondere unterstützt das Institut Unternehmen dabei, die Potenziale innovativer Organisationsformen sowie zukunftsweisender Informations- und Kommunikationstechnologien zu erkennen, individuell auf ihre Belange anzupassen und konsequent einzusetzen. Die Bündelung von Management- und Technologiekompetenz gewährleistet, dass wirtschaftlicher Erfolg, Mitarbeiterinteressen und gesellschaftliche Auswirkungen immer gleichwertig berücksichtigt werden.

Durch die enge Kooperation mit dem Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement IAT der Universität Stuttgart verbindet das Fraunhofer IAO universitäre Grundlagenforschung, anwendungsorientierte Wissenschaft und wirtschaftliche Praxis.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fraunhofer IAO lesen:

Fraunhofer IAO | 17.02.2012

Service der Zukunft für den Maschinenbau

Die Wirtschaft der Zukunft ist eine Wirtschaft, in der es mehr und nicht weniger Maschinen geben wird, aber die Funktion dieser Maschinen wird sich zum Teil gravierend verändern. Denn Maschinen werden künftig zu Plattformen für innovative und Mehr...
Fraunhofer IAO | 17.02.2012

Studie »Interim Management«

Das Thema Interim Management ist für viele Unternehmen neu. Zeitlich befristete Problemlöser, die zur Überbrückung von Vakanzen die Leitung von Projekten oder Programmen übernehmen, gewinnen angesichts des Mangels an Fach- und Führungskräften ...
Fraunhofer IAO | 30.11.2011

Morgenstadt - City Insights

Die weltweit fortschreitende Urbanisierung hat zur Folge, dass schon heute mehr als die Hälfte aller Menschen in Städten leben; bis 2030 werden es bereits 60 Prozent sein. Gleichzeitig müssen Städte verstärkt mit globalen Megatrends wie Klimawan...