info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
windream GmbH |

Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH entscheidet sich unternehmensweit für windream

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bundeseigene Gesellschaft für Flugverkehrskontrolle erwirbt windream-Unternehmenslizenz


Bochum. - Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH mit Sitz im hessischen Langen hat sich dazu entschieden, das Enterprise-Content-Management-System windream der Bochumer windream GmbH zukünftig in allen Geschäftsbereichen einzusetzen und windream als ECM-Standard-Unternehmenssoftware einzuführen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde kürzlich zwischen den Geschäftsführungen der windream GmbH und der DFS getroffen. Mit der DFS gewinnt die windream GmbH eine renommierte und nicht nur deutschlandweit, sondern auch im internationalen Sektor operierende Gesellschaft als Kunden, die als bundeseigenes Unternehmen unter anderem für die Sicherung und Kontrolle des gesamten deutschen Flugraums verantwortlich ist.

Entscheidende Kriterien: Flexibilität und Anpassungsfähigkeit

Die Flexibilität und die damit verbundene individuelle Anpassungsfähigkeit an bestehende IT-Infrastrukturen waren die entscheidenden Kriterien für den Beschluss der DFS, windream unternehmensweit einzusetzen. Darüber hinaus bestand eine weitere zentrale Anforderung darin, in eine ECM-Software zu investieren, die leicht und ohne großen Programmieraufwand zu einem zentralen Daten-Infrastruktursystem ausgebaut werden kann und mit der sich der gesamte geschäftsrelevante Dokumentenbestand unabhängig von spezifischen Dokumentarten zentral verwalten lässt. Nach Meinung der Deutschen Flugsicherung GmbH werden diese Anforderungen von windream ohne Einschränkung erfüllt.

Unternehmensweiter Einsatz

Die windream-Produktpalette, die die DFS zukünftig einsetzen will, ist umfassend: Beginnend mit der Integration der Business Edition des ECM-Systems windream in SAP-Anwendungen – hier geht es vornehmlich um die Anlage und sichere Archivierung von Einkaufs-und Verkaufsakten in windream – über eine spezielle Lösung zur E-Mail-Archivierung in Lotus Notes bis hin zur Verwaltung von CAD-Dokumenten wird das windream-Portfolio alle Unternehmensbereiche der Deutschen Flugsicherung abdecken.

Neben der unternehmensweiten Installation des windream ECM-Systems einschließlich der assoziierten Systemmanagement-Tools wird die DFS auch die Business-Process-Management-Software windream BPM zur elektronischen Abbildung ihrer internen Geschäftsprozesse nutzen. Die Unternehmenslizenz sieht ferner den Einsatz von windream für das hierarchische Speicher- und Information Lifecycle Management vor.


Über die DFS

Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH mit Sitz im hessischen Langen bei Frankfurt ist ein bundeseigenes, privatrechtlich organisiertes Unternehmen mit 5.800 Mitarbeitern. Die DFS sorgt für einen sicheren und pünktlichen Flugverlauf. Die Mitarbeiter koordinieren täglich bis zu 10.000 Flugbewegungen im deutschen Luftraum, im Jahr knapp drei Millionen. Deutschland ist damit das verkehrsreichste Land in Europa. Das Unternehmen betreibt Kontrollzentralen in Langen, Bremen, Karlsruhe und München. Zudem ist die DFS in der Eurocontrol-Zentrale in Maastricht vertreten und in den Kontrolltürmen der 16 internationalen Flughäfen. Die DFS erbringt weltweit Beratungs- und Trainingsleistungen und entwickelt und vertreibt Flugsicherungs-, Ortungs- und Navigationssysteme. Auch flugrelevante Daten, Luftfahrtpublikationen und Flugberatung gehören zum Angebot. Die DFS hat folgende Geschäftsbereiche: Center, Tower, Aeronautical Solutions und Aeronautical Information Management.


Über die windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit rund 60 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel die John-Deere-Werke, die Deutz AG, die Dürr AG, die Bayer AG, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche Bundesbank.


Über das Enterprise-Content-Management-System windream

windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumenten-Management-System in ein Betriebssystem integriert.

windream wird in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen und in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen in Produkte von Drittanbietern runden das Portfolio ab. Zu den verfügbaren Produkten zählen Anbindungen an ERP-, Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssysteme ebenso wie Integrationen in Knowledge-Management-, Groupware- und Imaging/ Data-Capturing-Lösungen sowie in verschiedenste branchenspezifische Anwendungen. windream hat als Teilnehmer an der BARC-Studie „Enterprise Content Management“ ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen erzielt.


Ihre Redaktionskontakte:

windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Pressesprecher
Wasserstraße 219
D-44799 Bochum
Telefon: +49 234 9734-568
Telefax: +49 234 9734-520
m.duhme@windream.com
http://www.windream.com

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de

Web: http://www.windream.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 531 Wörter, 4677 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit rund 60 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel die John-Deere-Werke, die Deutz AG, die Dürr AG, die Bayer AG, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche Bundesbank.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von windream GmbH lesen:

windream GmbH | 27.11.2013

IT-Fachkonferenz windream.CON begeistert 400 Teilnehmer

Bochum, 27.11.2013 - Die windream GmbH, Hersteller und Anbieter des Enterprise-Content-Management-Systems windream, hat am Nachmittag des 13. November ihre zweite IT-Fachkonferenz windream.CON beendet. Die Veranstaltung war wieder ? wie bereits die l...
windream GmbH | 06.03.2013

windream ist Testsieger der BARC-Studie 2013

Bochum, 06.03.2013 - Die windream GmbH, Hersteller und Anbieter des gleichnamigen Enterprise-Content-Management-Systems, ist als Testsieger aus der aktuellen BARC-Studie hervorgegangen. Das ECM-System windream hat damit zum dritten Mal in Folge in fa...
windream GmbH | 27.11.2012

windream GmbH zieht äußerst positives Fazit aus der Fachmesse "windream.CON"

Bochum, 27.11.2012 - Mit großem Erfolg ist kürzlich die Fachkonferenz "windream.CON" im Bochumer RuhrCongress zu Ende gegangen. Die windream GmbH als Veranstalter dieses Kongresses für Prozess- und Dokumentenmanagement konnte an den zwei Veranstal...