info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sidenstein Medien GmbH |

Produktlaunch "B-Scan": Sidenstein Medien produziert Produktfilm zur Vertriebsunterstützung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Mainz, Dezember 2010. Smiths Detection ist ein weltweiter Marktführer im Bereich Detektions- und Prüfsysteme für militärische Anwendungen, Transportwesen und innere Sicherheit. ...

Mainz, Dezember 2010. Smiths Detection ist ein weltweiter Marktführer im Bereich Detektions- und Prüfsysteme für militärische Anwendungen, Transportwesen und innere Sicherheit. Anlässlich einer Produkt-Neueinführung beauftragte das weltweit tätige Unternehmen die Sidenstein Medien GmbH mit der Konzeption und Produktion eines Produktfilmes.

Das neue Produkt "B-Scan" von Smith Detection, ein Sicherheits-Prüfgerät für Flughäfen, wurde durch die Produzenten der Sidenstein Medien GmbH in einem Großraum-Studio aufwendig in Szene gesetzt. Das Studio-Set wurde dafür komplett in Weiß gestrichen, das Produkt darin aufgebaut und mit Kameraschienen umbaut. Der Einsatz des Gerätes wurde mit Darstellern vorgestellt, die am und um das Gerät in Aktion, sprich in ihre jeweilige Rolle, traten.

Die Geschäftsführerin Ute Sidenstein äußerte sich am Set über eine Herausforderung bei den Aufnahmen: "Dem Drehbuch gilt diesmal ein besonderes Augenmerk. Es sieht vor, dass die real gedrehten Aufnahmen durch Grafikanimationen ergänzt werden, welche die Produkteigenschaften und -vorteile in die Szene einbinden sollen. Daher ist es erforderlich, gedanklich bereits jetzt während des Drehs die Grafikanimationen zu berücksichtigen, um ihnen in der Postproduktion den nötigen Raum geben zu können."

Nach den Dreharbeiten betreute die Sidenstein Medien GmbH für Smiths Detection die Produktion einer interaktiven DVD in vier Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Spanisch und Brasilianisch). Die Leistungen für Smiths Detection umfassten dabei die redaktionelle Koordination der jeweiligen Bild- und Textfassung, die Auswahl professioneller Sprecher und die Sprachaufnahmen bis hin zur Programmierung und Vervielfältigung der DVD.

Bei der Sprachaufnahme erklärt Ute Sidenstein, worauf man alles achten muss: "Bei Fremdsprachenfassungen zeigt sich immer wieder, wie wichtig eine gute Vorbereitung ist. Von der Erstübersetzung abgesehen, nähert man sich erst über die Überarbeitung der Fachtermini und Einarbeitung kundenspezifischer Formulierungen einer optimalen Sprachfassung. Wie spreche ich was in welcher Sprache aus? Wo muss ich den Text exakt auf ein Bild sprechen? Wann soll die Ansprache eher sachlich und wann eher werblich sein? All das wird in der Sprachaufnahme besprochen und verfeinert."

Beispiele und Referenzen zu Produktfilmen, Grafikanimationen und interaktiven Anwendungen der Sidenstein Medien GmbH sehen sie hier:

http://www.sidenstein.com/filmproduktion/produktfilm.html
http://www.sidenstein.com/interaktive-medien.html
http://www.sidenstein.com/filmproduktion/animationen/animation-smiths-heimann.html



Sidenstein Medien GmbH
Kathrin Hellwig
Robert-Koch-Straße 11
55129
Mainz
welcome@sidenstein.com
06131/553134-0
http://www.sidenstein.com


Web: http://www.sidenstein.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Hellwig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 323 Wörter, 2809 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sidenstein Medien GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sidenstein Medien GmbH lesen:

Sidenstein Medien GmbH | 06.09.2011

Wettbewerbsfaktor Personal - Nachwuchs mit Recruitingfilmen begeistern

Mainz, September 2011. Lorenz Snack-World hat anspruchsvolle Ziele. Um sie realisieren zu können, sucht das Unternehmen Nachwuchskräfte, die Spaß am Erfolg haben und mit hohem Engagement und innovativen Ideen Pläne und Projekte umsetzen wollen. Z...
Sidenstein Medien GmbH | 06.09.2011

Mitarbeiter informieren und schulen: Film als geeignetes Medium der Mitarbeiterkommunikation

Mainz, September 2011. Im kürzlich produzierten Mitarbeiterfilm greift das Finanzunternehmen die Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter auf. Mit einem Film zur privaten Altersvorsorge sollen Vorteile einer zusätzlichen Rentenabsicherung anhand eines konkre...
Sidenstein Medien GmbH | 12.07.2011

Mit Film um qualifizierten Nachwuchs werben - Sidenstein Medien positioniert die Stadtwerke Bonn als attraktive Arbeitgebermarke

Mainz, Juli 2011. Acht Ausbildungsberufe in vier Tagen - so lautete der Drehplan der Sidenstein Medien GmbH für das Filmprojekt im Auftrag der Stadtwerke Bonn. Um die Stadtwerke Bonn als begehrenswerten Arbeitgeber, gerade für den Nachwuchs, zu pos...