info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
portamundi |

Raum für ein neues Image - portamundi übernimmt strategische Beratung für Heinlein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neues Gesicht für Erlanger Bauunternehmen


Nürnberg, 30. Juni 2004 - Zum 75-jährigen Firmenjubiläum erhält das Erlanger Bauunternehmen Heinlein OHG von portamundi, der Nürnberger Agentur für ganzheitliche Kommunikation, einen neuen Außenauftritt. Als neue Leadagentur des weit über die Grenzen von Erlangen bekannten, traditionsreichen Familienunternehmens hat portamundi die Aufgabe, Heinlein als ganzheitlich denkenden Spezialisten für Bau, Raumgestaltung und Vermietung neu zu positionieren.

Es geht bei der Neugestaltung des Kommunikationsauftritts von Heinlein nicht nur um eine Verjüngung und Modernisierung. Der bisherige Auftritt entspricht zudem nicht mehr der aktuellen Situation des Unternehmens. Heinlein ist traditionell vor allem als klassisches Bauunternehmen bekannt. Zusätzlich ist Heinlein Vermieter vieler privater und gewerblicher Wohnungen. Unterrepräsentiert war bisher jedoch insbesondere der noch junge Unternehmensbereich Raumgestaltung, der Kunden einen designorientierten Innenausbau, unter anderem mit einer eigener Möbelproduktion, bietet. Deshalb erarbeitet portamundi gemeinsam mit Heinlein zunächst eine klare Positionierung.

"Unsere Erfahrung zeigt, dass gerade für mittelständische Unternehmen eine klar ausgerichtete Positionierung als strategisches Fundament für eine zielgerichtete Kommunikation unentbehrlich ist", weiß Beate Wiesenburg, Unit Leiterin Marketing und Kommunikation bei portamundi.

Bei Heinlein setzt portamundi auf die klare Darstellung der drei Unternehmensbereiche "Bau", "Raumgestaltung" und "Vermietung". Um diese drei Schwerpunkte klar herauszustellen und sie gleichzeitig zu einem umfassenden Gesamtbild zusammenzufügen, entwickelte portamundi die griffigen Bezeichnungen "Raum bauen", "Raum schaffen" und "Raum geben". In Verbindung mit einem Farbleitsystem und neuen emotionalen Bilderwelten dienen sie sowohl zur Differenzierung als auch zur Orientierung. Zusätzlich wird das Heinlein-Logo ergänzt um den prägnanten Claim "Bau und Raum". Die Verbindung der drei Bereichsbezeichnungen "Raum bauen", "Raum schaffen" und "Raum geben" mit dem modernisierten Logo und dem Claim bringt aber auch die ganzheitliche Philosophie von Heinlein zum Ausdruck. Matthias Heinlein, Inhaber und Geschäftsführer der Heinlein OHG, bringt das Selbstverständnis des Unternehmens auf den Punkt: "Die neue Positionierung und die neue Gestaltung zeigen eine Mischung aus traditionellen 'soliden Werten' wie Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit - verbunden mit einem ausgeprägten Sinn für Ästhetik."

Das Konzept wird Anwendung finden in einer neuen Geschäftsausstattung, einer neuen Imagebroschüre, diversen Outdoor-Werbeträgern, Werbemitteln und -geschenken sowie vielfältigen Maßnahmen anlässlich des 75-jährigen Firmenjubiläums. Die Fertigstellung aller Maßnahmen ist im Juli 2004 geplant. Der Gesamtetat liegt im fünfstelligen Bereich.


Kurzportraits:

Über Heinlein:
Heinlein wurde 1929 von Johann Heinlein gegründet. Heute leitet Matthias Heinlein das Familienunternehmen in der dritten Generation und setzt nach wie vor auf die klaren Firmenwerte "Qualität, Kundenorientierung und Mitarbeiterkompetenz". Dank der Erfahrung und Größe ist Heinlein ein sicherer und langfristiger Partner. Mit dem 65 Mitarbeiter starken Team betreut das Unternehmen Kunden in den Bereichen "Bau", "Raumgestaltung" und "Vermietung".

Über portamundi:
Als "Agentur für ganzheitliche Kommunikation" erfüllt portamundi eine Philosophie der komplexen Markenführung und Markenkommunikation mit Leben: Die intelligente Vernetzung verschiedener Kommunikationsdisziplinen mit ausgewählten markenpolitischen und absatzorientierten Methoden bildet die Grundlage höchster Effizienz. Damit überschreitet das Unternehmen die Grenzen der klassischen Werbung im Sinne eines strategischen Markenmanagements. Marke und Produkt ergänzen sich so zu einer harmonischen Einheit, die Interessenten, Bedarfs- und Potenzialträger sowie bestehende Kunden gleichermaßen anspricht. Die profunde Kenntnis sämtlicher Maßnahmen und Kommunikationskanäle - on- und offline - bildet das kreative und ökonomische Fundament des ganzheitlichen Arbeitsprinzips. Als technologische Basis dient zumeist das von portamundi entwickelte Business Content Management System contentXXL, das speziell für die Belange der "ganzheitlichen Kommunikation" konzipiert wurde.
Die Agentur ging 1996 als Spin-off aus der Unternehmerfamilie Müller hervor und firmiert seit 2000 als portamundi GmbH & Co. KG. Zu den Kunden von portamundi zählen u.a. adidas-Salomon, EDEKA, Siemens A&D, Siemens Medical Solution, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), ProMinent Dosiertechnik, MSI Motor Service International, Bosch Rexroth sowie die Städte Erlangen, Fürth und Altdorf.
portamundi erhielt für ihr zu 100 Prozent auf ASP.NET basierendes Business Content Management System contentXXL den Microsoft .NET Solutions Award im Segment Mittelstand sowie eine Anerkennung der Bayerischen Landesregierung für das Mitarbeiterportal der Stadt Erlangen.


Hintergrundinformationen über portamundi finden Sie im Internet unter www.portamundi.de .


Pressekontakt:

portamundi GmbH & Co. KG
Beate Wiesenburg
Deutschherrnstraße 15-19
90429 Nürnberg
Tel.: +49 (0)911 27 23 275
Fax: +49 (0)911 27 23 222
eMail: Beate.Wiesenburg@portamundi.de
Web: www.portamundi.de

Web: http://www.portamundi.de/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael van Laar, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 583 Wörter, 4937 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von portamundi lesen:

portamundi | 15.08.2007

portamundi für FOLIA TEC aktiv

Nürnberg, 15.08.2007 - Das Ziel ist klar gesteckt: Die FOLIA TEC Böhm GmbH & Co Vertriebs KG beabsichtigt, ihre Marktführerschaft für qualitativ hochwertigste Sicherheits- und KFZ-Sonnenschutzfolien/ Autoglas-Folien weiter auszubauen. Hierfür ho...
portamundi | 13.06.2007

portamundi erneut für Kommunikationsdesign ausgezeichnet

Die Auszeichnung mit dem iF Communication Design Award 2007 der International Forum Design GmbH in der Kategorie „Struktur“ erhält portamundi erneut für ein Projekt für die Siemens Audiologischen Technik GmbH aus Erlangen. Das neue Hörgerät Ce...
portamundi | 31.05.2007

Stadt Erlangen setzt nach großem Erfolg weiterhin auf GWA-Kommunikationsagentur portamundi

Im Jahr 2005 realisierten die Stadt Erlangen und die GWA-Kommunikationsagentur portamundi GmbH & Co. KG den neuen Internetauftritt www.erlangen.de. Bis Dezember 2006 besuchten bereits mehr als 1,5 Millionen Besucher den Web-Auftritt der „eCity“. Da...