info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AMTEX Oil & Gas Inc. |

Carver Davis #1 - AMTEX Oil & Gas Inc. bietet Direktbeteiligung an neuem Erdölprojekt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit dem neuen Projekt Carver Davis #1 bietet die AMTEX Oil & Gas Inc. deutschen Investoren eine lukrative Geldanlage.\r\n

Die Weltwirtschaft erholt sich und macht die Investition in Erdöl und Erdgas wieder attraktiv. Viele Anleger suchen nun nach einer Chance, möglichst risikolos von den steigenden Rohstoffpreisen zu profitieren. Da kommt die Ankündigung des Projektes "Carver Davis #1" der texanischen AMTEX Oil & Gas Inc. genau richtig: Fünf Erweiterungsbohrungen will die AMTEX in Oklahoma und Louisiana durchführen und somit die Förderrate bestehender Ölquellen stark erhöhen. Die AMTEX konzentriert sich ausschließlich auf voll erschlossene Fördergebiete (proved developed productions, kurz PDP). Riskante Explorationen führt das Unternehmen aufgrund der Gefahr von Fehlschlägen nicht durch.

Investoren werden Miteigentümer
Finanziert werden die Erweiterungsbohrungen zum Teil über Anleger, die durch das Einbringen ihres Kapitals zu Miteigentümern der Rohstoffe und der Förderanlagen werden. Der Eintrag im County Court - dem Pendant zum deutschen Grundbuchamt - macht die Sache juristisch wasserfest. Die Investoren erwerben somit physikalische Werte und profitieren unmittelbar von den geförderten Rohstoffen. Die produzierten Mengen an Erdöl und Erdgas werden von staatlichen Einrichtungen kontrolliert und können von den Anlegern jederzeit über das Internet eingesehen werden. Somit besitzt die Direktbeteiligung bei der AMTEX eine Transparenz, wie sie kaum eine andere Kapitalanlage bietet.

Reale Werte statt abstrakter Fondanteile
"Das Öl ist da - wir müssen es nur fördern", erklärt Dirk Rosinski, Gründer und Geschäftsführer der AMTEX Oil & Gas Inc. Mehr als 2,5 Millionen Barrel wurden in der Vergangenheit bereits aus einer der Quellen gefördert. Und die Geologen der AMTEX haben noch mindestens neun weitere rohstoffhaltige Schichten entdeckt, die noch nicht erschlossen sind. "Die technische Weiterentwicklung ermöglicht zudem einen immer höheren Endölungsgrad der Lagerstätten. Dank moderner Methoden können wir heute Lagerstätten ausbeuten, die noch vor kurzem unerreichbar waren", so Dirk Rosinski weiter.

Vierteljährliche Ausschüttung sichert stetigen Kapitalrückfluss
Die Mindestbeteiligung bei dem Projekt liegt bei USD 22.700,- für 0,20 Prozent. "In Bezug auf die Ausschüttungen haben wir verschiedene Modelle durchgerechnet", so der Geschäftsführer der AMTEX. "Und selbst bei einer konservativen Kalkulation kommen wir auf mindestens 13 Prozent", so Dirk Rosinski. Eine der Bohrungen hat die AMTEX bereits erfolgreich durchgeführt, im Frühjahr 2011 wird das Projekt weiter vorantreiben. Nach ungefähr sechs Monaten können die Anleger mit den ersten Ausschüttungen rechnen, die dann alle drei Monate erfolgt. Die Verwaltung übernimmt die AMTEX GmbH in Hamburg, die den deutschen Anlegern bei Fragen zur Verfügung steht.

Mehr Informationen über das Unternehmenskonzept der AMTEX Oil & Gas Inc. finden Sie unter www.amtex.us



AMTEX Oil & Gas Inc.
Dirk Rosinski
2140 Lake Park Blvd., Suite 208
75080 Richardson/Dallas
+49 (40) 378543-0

www.amtex.us



Pressekontakt:
atw:kommunikation GmbH
Heimo Korbmann
Bahnhofstraße 40
53721
Siegburg
hk@atw.de
02241/5984-30
http://www.atw.de


Web: http://www.amtex.us


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heimo Korbmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 398 Wörter, 3151 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AMTEX Oil & Gas Inc.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AMTEX Oil & Gas Inc. lesen:

AMTEX Oil & Gas Inc. | 05.09.2011

AMTEX Oil & Gas Inc.: Multiquellenprojekt "Smackover" erhält Bestnoten in unabhängigem Gutachten

Schon in der Vergangenheit hatte die Texanische AMTEX Oil & Gas Inc. bei Tests der unabhängigen I-CHECK Investmentanalyse hervorragend abgeschnitten. Die Experten um den Betriebswirt und Wirtschaftsjournalisten Stephan Appel lobten das transparente ...
AMTEX Oil & Gas Inc. | 28.10.2010
AMTEX Oil & Gas Inc. | 30.09.2010

AMTEX Oil & Gas Inc.: Vorteilhafte Direktbeteiligungen für deutsche Investoren

Profitabel aber kaum bekannt: Das Modell der Direktbeteiligung an geprüften Erdöl und Erdgas Förderanlagen ist in Europa wenig verbreitet. Die texanische AMTEX Oil & Gas Inc. gehört zu der kleinen Zahl von Dienstleistern, die dieses lukrative Inv...