info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Narus |

NARUS präsentiert erste Regal-Lösung für Sammlung und Verarbeitung der NetFlow-Daten von Cisco-Routern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


‚NARUS FlowVision Appliance for NetFlow’ vereinfacht Zugriff auf Informationen


Los Angeles/München – 05. Juli 2001 - NARUS, Inc., der weltweit größte Entwick-ler von Business-Infrastruktur-Lösungen für Communications Service Provider, hat die NARUS FlowVision Appliance for NetFlow vorgestellt. Die Anwendung sammelt und filtert NetFlow-Daten, die von Cisco-Routern erzeugt werden, und wandelt diese in geschäftlich verwertbare Informationen für Anwendungen wie Billing und Provisioning oder die Erkennung von Netzwerk-Missbrauch um. Die auf der Cisco-Fachkonferenz Networkers 2001 erstmals vorgestellte Software ist die erste integrierte Standardlösung für die Zusammenfassung und Verarbeitung von NetFlow-Daten.

Bislang erfolgt die Sammlung von NetFlow-Daten über komplizierte, auf Servern lau-fende Software-Fragmente, die meist im Eigenbau entwickelt wurden. Die FlowVision-Appliance wird einfach an das Netzwerk angeschlossen und beginnt nach dem Einschal-ten automatisch mit der Sammlung und Verarbeitung der NetFlow-Daten, die ihr von den Netzwerk-Routern übermittelt werden.

„Mit der FlowVision-Appliance hat NARUS eine kreative Lösung geschaffen, mit der sich die Lieferung wichtiger Daten für die Service-Bereitstellung und -Abrechnung be-schleunigen lässt. NARUS arbeitet kontinuierlich daran, die mit der Bereitstellung von Services der nächsten Generation verbundene Komplexität zu reduzieren“, so Michael Allen, Senior Analyst, Operations Support Systems and Billing Support Systems, Aber-deen Group.

Für die Verarbeitung der Daten stellt die FlowVision-Appliance einen Standardsatz von 22 Aggregationen zur Verfügung, einschließlich Call Record, Destination AS Record und V8 AS Matrix. Die gesammelten Daten liegen in einem Standardformat vor, das mit Visualisierungstools wie dem Cisco-FlowAnalyzer und anderen OSS/BSS-Applikationen kompatibel ist.

Die FlowVision Appliance von NARUSnutzt die Leistungsfähigkeit, Technologie und Geschwindigkeit der NARUS-Plattform für Internet-Business-Infrastrukturen (IBI) und erfüllt die speziellen Anforderungen der Sammlung und Analyse von NetFlow-Daten.

NARUS FlowVision-Appliance ist ab sofort erhältlich. Preisinformationen können di-rekt bei den NARUS-Verkaufsbüros in den USA, Europa und Japan erfragt werden.

Zu NARUS:
NARUS ist der weltweit führende Anbieter von Business-Infrastruktur-Systemen und –Software, der gleichzeitig die höchste Anzahl an Echtzeit-Installationen zur Profitabilitätssteigerung vorweisen kann. Die NARUS-Lösungen ermöglichen Kommunikations Service Providern, differenzierte Mehrwertdienste zu erstellen, einzusetzen und profitabel zu operieren. Die Technologie Internet Business Infrastruktur (IBI) bringt Transparenz in sämtliche Internet Applikationen und wurde speziell für Kommunikations Service Anbieter in den Bereichen Breitband, Hosting Transport und mobiles Internet entwickelt.

Kunden des Unternehmens sind unter anderem AT&T Broadband (NYSE: T), iBasis (NASDAQ: IBAS), Road Runner, BT Ignite, GlobalCenter, Cable & Wireless (NYSE:CWP), Williams Communi-cations (NYSE:WCG), Yipes Communications Inc. sowie weitere Service Provider.
NARUS ist Gründungsmitglied der Internet Protocol Detail Record (IPDR) Initiative und führend bei der Entwicklung offener Standards für den aufstrebenden IBI-Markt. NARUS Inc. ist in Privatbesitz und ver-fügt über einen Hauptsitz in Palo Alto, Californien, sowie eine europäische Niederlassung in Brüssel, Belgien. Weitere Informationen finden Sie unter www.narus.com.


Weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

NARUS Inc.
Georg Pöll Regional Sales Manager
Am Langhölzl 10
85540 Haar
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax.: +49 (0) 89/46 20 15 17
E-Mail: gpoell@narus.com

Harvard Public Relations
Jürgen Rast/Ulrike Rieß
Westendstrasse 193-195
80686 München
Tel.:+49 (0) 89/46 20 15 16
Fax: 089/53 29 57 - 888
E-Mail: jrast@harvard.de
E-Mail: Ulrike.Riess@Harvard.de

Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.harvard.de auf der Seite "Pressebüro" verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Rieß, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 3380 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Narus lesen:

Narus | 01.07.2003

Narus gewinnt den Prestigious Award für die

Bereits die 5. Auszeichnung in diesem Jahr auf der Billing World 2003 1. Juli 2003, Palo Alto, CA / München – Narus kündigte heute an, dass das Unternehmen auf der Messe TeleStrategies Billing World 2003 mit dem Billing World Excellence Award f...
Narus | 15.05.2003

KPN Mobile setzt für Prepaid und Postpaid Services Narus-Produkte ein

15. Mai 2003, Billing Systems Conference, London / München – Narus, führender Anbieter konvergenter OSS-Mediation-Lösungen (Operation Support System) für Telekommunikationsanbieter gab heute bekannt, dass KPN Mobile, marktführender Mobilfunkanb...
Narus | 08.05.2003

NARUS unter den TOP 10 der nicht börsen-notierten Unternehmen

8. Mai 2003, Palo Alto, CA / München – Narus, führender Anbieter konvergenter OSS-Mediation-Lösungen (Operation Support System) für Telekommunikationsanbieter, wurde von Boardwatch in die Liste der 10 besten privat geführten Telekommunikationsu...