info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen (AIKA) |

AIKA-Agenturen ziehen positive Bilanz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Mitglieder der Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen (AIKA) beurteilen die Geschäftsentwicklung im Jahr 2010 positiv und prognostizieren auch für 2011 kräftiges Wachstum. Das sind die wichtigsten Ergebnisse einer Umfrage unter den knapp 50 Mitgliedsagenturen, die AIKA in Zusammenarbeit mit der Sozialforscherin Elisabeth Kerkhoff durchgeführt hat.

Fast zwei Drittel der Agenturinhaber (64,7%) gaben an, dass sich die wirtschaftliche Situation ihrer Agentur im Vergleich zum Vorjahr verbessert habe. Ein Grund für diese positive Entwicklung liegt in einer Neuausrichtung, die fast 60% der Agenturen in 2010 vorgenommen haben. Eine wichtige Rolle spielt dabei die stärkere Orientierung in Richtung Web 2.0 und Social Media. Immerhin 35 Prozent der Agenturchefs erklärten, dass die Neuausrichtung bereits zu einer wirtschaftlichen Verbesserung geführt habe. Als weitere Gründe für die positive Entwicklung wurden verstärkte Akquisitionsanstrengungen sowie die anziehende Konjunktur genannt.

Gefragt nach den Aussichten für 2011 gaben fast alle AIKA-Agenturen verhalten positive bis sehr gute Einschätzungen ab. Dazu die AIKA-Vorsitzende Christa Duve-Roth: „Ganz offensichtlich trägt die in diesem Jahr vollzogene schärfere oder neue Positionierung vieler Agenturen Früchte. Eine konsequente Marktorientierung sowie der hohe Qualitätsanspruch unserer Mitglieder sind eine hervorragende Basis für die Zukunft.“


AIKA im Kurzprofil:

Die Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen (AIKA) wählt ihre Mitglieder nach festgelegten Qualitätskriterien aus. Die AIKA-Mitglieder optimieren kontinuierlich ihre Kreativ-, Prozess- und Ergebnisqualität. Die Mitgliedschaft ist damit ein Qualitätssiegel und eine Orientierungshilfe in der Agenturlandschaft.
www.aika.de


Weitere Informationen:
AIKA Geschäftsstelle
Gregor Mönnighoff
Wandweg 3
44149 Dortmund
Fon 0231-93 700 2-77
Mail Gregor.Moennighoff@aika.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Grünert (Tel.: 0221-2227720), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 183 Wörter, 1600 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen (AIKA) lesen:

Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen (AIKA) | 24.03.2011

AIKA kompakt: die richtigen Mitarbeiter finden

Die Gewinnung von Top-Mitarbeitern wird für Agenturen zunehmend zum Erfolgsfaktor. Hilfestellung hierbei leistet die Veranstaltung „Personal Recruiting für Agenturen“, das die Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen AIKA im Rahmen der R...
Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen (AIKA) | 12.01.2011

AIKA kompakt: „Mit Kundenwissen zum Erfolg“

Was bringt Database-Marketing? Wie können Unternehmen Kundenwissen transparent machen und für sich nutzen? Diesen Fragen geht die nächste Veranstaltung der Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen AIKA im Rahmen der Reihe „AIKA kompakt“...
Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen (AIKA) | 05.11.2010

3. AIKA Thementag stellt „Social Networks“ in den Mittelpunkt

Die anschließende Podiumsdiskussion zum Thema „Social Networks – Direkter Draht zum Kunden oder Fallstrick für die Marke?“ wurde von Horizont-Redakteur Olaf Kolbrück moderiert. Fazit: Social Media ist schon heute aus dem Kommunikations-Mix nich...