info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Peter Kenzelmann |

Peter Kenzelmann: Managementwissen muss weder trocken noch langweilig sein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Freiburger Vortragsprofi vermittelt Kurzzeitimpulse mit Langzeitwirkung


Freiburger Vortragsprofi vermittelt Kurzzeitimpulse mit Langzeitwirkung Freiburg. Der deutsche Weiterbildungsmarkt ist voll mit unzähligen Büchern mit Managementwissen und ein- oder mehrtägigen Weiterbildungsangeboten. ...

Freiburg. Der deutsche Weiterbildungsmarkt ist voll mit unzähligen Büchern mit Managementwissen und ein- oder mehrtägigen Weiterbildungsangeboten. Häufig fehlen aber in Unternehmen oder bei Teilnehmern Zeit und Lust, sich lange mit einem oftmals neuen Thema zu beschäftigen. Schnelle Informationen, kompaktes Wissen oder kurze und dennoch wirkungsvolle Impulse sind die Ausnahme. Der Freiburger Event-Redner und Schlagfertigkeitsexperte Peter Kenzelmann zeigt neue Wege in der Weiterbildung.

"Veränderungen kommen meistens nicht dadurch, dass jemand eine Thematik in der Tiefe versteht. Vielmehr ist die Reflektion wichtig und dass der Erkenntnisgewinn mit einem positiven Erleben verbunden ist", erklärt Kenzelmann seinen Ansatz. Als erfahrener Schlagfertigkeits- und Kommunikationstrainer weiß er, wie wichtig eine gute Pointe, ein Lachen oder ein kurzer Moment des Staunens ist und wie nachhaltig dieser wirken und nachwirken kann. "Die Botschaft soll ankommen. Dafür ist nicht die Tiefe oder die Länge des entsprechenden Inputs wichtig", sagt der Bestsellerautor. Er stehe vielmehr für Kurzzeitimpulse mit Langzeitwirkung und meint damit vor allem, dass manchmal mit ein oder zwei Sätzen mehr erreicht werden könne als mit einem Tagestraining oder 100 Seiten Literatur.

Am Ende, so Kenzelmann, sei das gesamte Managementwissen auf wenige Kernaussagen zu reduzieren. Viel Neues werde nicht mehr erfunden und auch nicht gesagt. Deshalb komme es eher darauf an, wie es gesagt und vermittelt werde. "Ich gebe in meinen Vorträgen in einer Stunde nur die Essenz weiter - humorig, schnell und leicht verständlich. Die Erkenntnisse selbst und die Veränderung setzen die Teilnehmer dann ganz individuell und persönlich um." Dies gelinge, weil eben am Ende eines jeden Impulses eine Pointe stehe, die helfe zu verstehen und einen Gedankenprozess in Gang zu setzen.

Der Buchautor, Verleger und Keynote-Speaker Kenzelmann ist seit vielen Jahren als Schlagfertigkeitsexperte gefragt und in diesem Metier häufiger Gast in großen Unternehmen, Konzernen, Verbänden oder bei Bühnenevents. "Das ist die Basis", sagt er. Schlagfertigkeit und kurze Konter seien am Ende auch nichts anderes als eine Art Kurz-Coaching, welches das Gegenüber zum Innehalten und Nachdenken bringe. Ähnlich sei es mit seinen Vortragsimpulsen. Kenzelmanns Themen: Kommunikation, Schlagfertigkeit, Verkauf, Business-Wissen, Wirkung und Persönlichkeit. "Die Menschen bekommen über das Lachen wertvolle Anregungen und gewinnen neue Erkenntnisse. Dadurch setzen dann Veränderungen ein, die sie im beruflichen und privaten Alltag besser werden lassen", erklärt er. Diese schnelle und kompakte Art der Wissensvermittlung sei modern und trage den Bedürfnissen der schnelllebigen und anforderungsreichen Wirtschaft Rechnung. Der Bedarf an ausschweifenden Weiterbildungsmaßnahmen werde eher sinken.

Weitere Informationen über Peter Kenzelmann, seine Vorträge, Trainings und Angebote erhalten Interessenten unter www.kenzelmann.de.


Peter Kenzelmann
Peter Kenzelmann
Ludwigstraße 17
79104 Freiburg
0761 / 3836880

www.kenzelmann.de



Pressekontakt:
Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072
Siegen
falk.al-omary@spreeforum.com
0171 / 2023223
http://www.spreeforum.com


Web: http://www.kenzelmann.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Falk Al-Omary, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3299 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema