info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Asien Special Tours |

Asien Special Tours veröffentlicht überarbeitete Homepage

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mit neuer Homepage und neuem Zielgebiet ins neue Jahr


Seit dem 6. Dezember präsentiert sich der Asien-Reiseveranstalter in neuem Gewand. Auf der überarbeiteten Internetseite ist nun das gesamte Angebotsspektrum ersichtlich, somit auch Reisen nach Japan und Myanmar. Armenien kommt als neues Zielgebiet hinzu, außerdem sind im Luxussortiment Kreuzfahrten und Reisen mit der Transsibirischen Eisenbahn aufzufinden.

Japan ist ein Land, das Tradition und Moderne intensiv verbindet. Eine Reise in Japan kombiniert Großstädte, wie Tokyo, mit einem Ausflug in die Natur, beispielsweise zum Fuji.

Myanmar ist ein sehr ursprüngliches Land, welches von Touristen noch relativ unberührt blieb. Dort werden Reisende vor allem von Stätten, wie den Pagoden in Bagan, von der kulturellen Vielfalt des Landes überzeugt.

Armenien ist ein Land, welches vom frühen Christentum geprägt wurde. Eine Vielzahl an alten Kirchen und Klöstern führt den Reisenden in eine vergangene Zeit zurück.

Die Kreuzfahrten im Angebot von Asien Special Tours decken fast alle asiatischen Küstenländer ab, darunter sind China, Japan, Korea, Indien und Südostasien. Aufgrund der Größe des Schiffes werden auch kleinere Häfen angefahren. Mehrtägige Landausflüge stehen als Kontrast auf dem Programm.

Die Transsibirische Eisenbahn bringt den Reisenden von Moskau nach Ulaanbator, Mongolei. Dabei werden acht Zeitzonen und 10.000 km zurückgelegt. Es gibt zusätzlich auch die Möglichkeit von Moskau nach Peking mit dem privaten Luxuszug zu fahren. Während der Reise werden mehrere Ausflüge in Städte oder interessante Naturgebiete unternommen.


Genauere Informationen auf folgender Webseite:
http://www.asien-special-tours.de


Web: http://www.asien-special-tours.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Baumgartner (Tel.: 089/127091161), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1680 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema