info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Agentur Lorenzoni GmbH |

INCOME setzt auf Kommunikationsstärke der Agentur Lorenzoni

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München, 7. Juli 2004 – Im brandaktuellen Zukunftsmarkt der Automatenvideotheken kommuniziert die Agentur Lorenzoni ab 1. Juli für die Münchener INCOME – Industrial & Commercial Enterprises GmbH. INCOME fungiert als süddeutsche Vertriebsorganisation für Technovideo Automatenvideotheken des führenden italienischen Herstellers Riello/Technoware. Als Spezialist für HighTech PR soll die Agentur Lorenzoni das Branding von Technovideo erfolgreich vorantreiben und die technisch ausgefeilte neue Automatengeneration im deutschen Markt etablieren. Die B2B Kommunikation richtet sich im Wesentlichen an drei Gruppen: Videothekare, Existenzgründer und als „Shop in Store“ Modell beispielsweise an Tankstellen-, Fitness Studio- und Solarien-Betreiber. Derzeit sind 58 der insgesamt 534 Automatenvideotheken in Deutschland mit Technovideo Produkten ausgestattet.

Hand in Hand mit dem kometenhafte Aufstieg der Home Entertainment Branche wird der Anteil der Automatenvideotheken in Deutschland laut Marktprognosen in den kommenden Jahren rapide ansteigen. Dank perfektionierter Technik und einem einzigartigen Full Service Paket für Betreiber will INCOME den Marktanteil von Technovideo von derzeit 11 Prozent auf 40 Prozent steigern.

„Unser Produkt ist Spitzenklasse. Damit wollen wir Maßstäbe in einem schnell wachsenden Marktsegment setzen“, betont Robert Hopperdietzel, Geschäftsführer Vertrieb bei der INCOME GmbH. „Mit der Agentur Lorenzoni haben wir uns für eine erfahrene PR Agentur entschieden. Sie wird durch ihre fachliche Kompetenz unsere ehrgeizigen Ziele vorantreiben und unsere Produkte trendgerecht in den Medien platzieren.“ INCOME setzt dabei auf zwei entscheidende Wettbewerbsvorteile: Mit Riello/Technoware hat das Unternehmen den führenden Hersteller von Videoverleihautomaten und die ausgefeilteste Technik im Rücken. Außerdem offeriert INCOME ein in Kombination einzigartiges Full Service Paket für Betreiber. „Genau hier möchten wir verstärkt ansetzen und unsere potenziellen Betreiber gezielt auf unsere Alleinstellungsmerkmale aufmerksam machen und von ihrer Investitionssicherheit sowie dem Return on Investment überzeugen“, ergänzt Hopperdietzel. „Die Agentur Lorenzoni soll uns und unser Konzept bei unseren Zielgruppen mit kreativer PR ins Gespräch bringen.“

Automatenvideotheken haben sich als gewinnbringendes Geschäftsmodell erwiesen. Sie garantieren einfaches Handling bei minimalem Personalaufwand. So bringt ein Umstieg von der klassischen Laden Videothek auf einen Verleihautomaten viele Vorteile mit sich: enorme Platzersparnis durch minimierte Lagerkosten, weniger Fixkosten durch Mietersparnis und Personalreduzierung sowie einen Geschäftszuwachs durch die Unabhängigkeit von gesetzlichen Ladenöffnungszeiten.

„Wir sind natürlich stolz darauf, dass wir INCOME gleich auf zweifache Weise überzeugt haben: durch unser profundes HighTech KnowHow, das dem Kunden tiefes Verständnis für die technischen Aspekte seiner Kommunikationsaufgaben garantiert und durch unser ausgeprägtes und vielfach bewährtes Feeling für Markttrends und ökonomische Zusammenhänge“, skizziert Beate Lorenzoni, Geschäftsführerin der Agentur Lorenzoni. „Dadurch gelingt es uns immer wieder für unsere Kunden in den Medien klare Akzente zu setzen und aus einem Produkt ein Thema zu generieren.“

# # #


Die Agentur Lorenzoni GmbH, München, realisiert zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit für technik-affine Unternehmen. Das Agenturteam steht für über 13 Jahre PR Kompetenz in der B2B, B2C und Start up Kommunikation von HighTech Firmen und hat sich als PR Spezialist für Embedded Technologie und Elektronik Unternehmen etabliert. Die exzellente Medienexpertise der Agentur erstreckt sich nicht nur auf die Fachpresse in HighTech, Embedded Technologie und Elektronik, sondern fokussiert auch vertikale Branchenmedien - je nach Schwerpunkt des Kunden, Tages- Wirtschafts- und Finanzpresse, Online Medien sowie Radio- und Fernsehen.
Zu den Referenzen zählen Nokia, Sun Microsystems, Messe München - SYSTEMS, Wind River und Solid Information Technology.
Über ein internationales Netzwerk adressiert die Agentur Lorenzoni auch die Märkte Österreich, Schweiz, Italien, Spanien, Frankreich, England und USA. Weitere Informationen unter www.lorenzoni.de.

Kontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni,
Wilhelmstraße 17, 80801 München
Tel: 089/386659-22; eMail: beate@lorenzoni.de; www.lorenzoni.de



Web: http://www.lorenzoni.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Zühlke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 577 Wörter, 4541 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Agentur Lorenzoni GmbH lesen:

Agentur Lorenzoni GmbH | 24.03.2009

MIPS verstärkt Marketing mit Art Swift

Mountain View, USA, 24. März 2009 - MIPS Technologies, Inc. (NasdaqGS: MIPS), ein führender Anbieter von Standard-Architekturen, -Prozessoren und Analog-IP für die Bereiche Digital Consumer, Home Networking, Wireless, Kommunikation und Büroanwend...
Agentur Lorenzoni GmbH | 12.03.2009

MIPS Technologies setzt Multicore Meilenstein

MOUNTAIN VIEW, Kalifornien, 12. März 2009 – MIPS Technologies, Inc. (NasdaqGS: MIPS), führender Anbieter für standardmäßige Architekturen, Prozessoren und Analog IP für Anwendungen aus den Bereichen Digital Consumer, Home Networking, Wireless,...
Agentur Lorenzoni GmbH | 26.02.2009

MIPS Technologies tritt der Linux Foundation bei

San Francisco/USA, 26. Februar 2009 – MIPS Technologies (NasdaqGS: MIPS) ist der Linux Foundation, einer gemeinnützigen Organisation zur Förderung des Wachstums von Linux, beigetreten. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter für standardmäß...