info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PORTICA GmbH Marketing Support |

PORTICA informiert auf dem Online-Handelskongress über „E-Commerce zur Miete“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


(Kempen / Bonn) Wenn Europas führender Kongress für E-Commerce am 18. und 19. Januar 2011 in Bonn seine Pforten öffnet, dann wird erstmalig die PORTICA GmbH Marketing Support mit von der Partie sein. Der Kempener Prozess-Management- und Fulfillment-Spezialist stellt auf dem Online-Handelskongress im Hotel Kameha Grand an Stand 23 Komplett-Lösungen für den Bereich E-Commerce vor.

„Wir zeigen anschaulich, welche Vorteile Unternehmer beim E-Commerce zur Miete haben. Sie steigen ohne notwendige Investitionskosten sofort in einen professionellen Internet-Handel ein und lassen sich dabei von einem erfahrenen Dienstleister an die Hand nehmen“, erklärt PORTICA-Geschäftsführer Markus Ramirez. Mit seinem Portfolio vertieft PORTICA das Themenspektrum des Handelskongresses. Denn die Veranstaltung stellt durch ihre Kombination aus Fachausstellung und Vorträgen eine Plattform für das komplette Feld „Onlinehandel“ bereit und gilt als Branchentreffpunkt für Entscheider aus Versand- und Online-Handel.

Der Versand- und Distanzhandel boomt auf allen Kanälen. Gleichzeitig werden die Anforderungen an das Marketing und die Logistik zunehmend komplexer und stellen Unternehmer vor vielfältige und komplexe Herausforderungen. Noch nie gab es derart viele Möglichkeiten, Kunden zu finden und zu binden. Dies gelingt mit Kenntnissen über die wichtigsten Strukturen und Trends nachhaltig. Genau von diesen können die Kunden im Rahmen des „E-Commerce zur Miete“ profitieren.

Als erfahrener Dienstleister unterstützt PORTICA Unternehmen aus den Bereichen stationärer Handel, Versand- und Distanzhandel sowie Markenhersteller bei der Bewältigung von E-Commerce-Aktivitäten und übernimmt viele der täglichen Aufgaben. Deshalb gehören auch Fashion-Hersteller zu den Kunden. Die Leistungen von PORTICA beginnen beim Web-Shop. Hier stellt der Dienstleister eine moderne und zertifizierte Plattform mit Anbindung an Social- und Mobile Commerce zur Verfügung. Eine moderne Usability, intelligente Suchfunktionen und Monitoring Tools sorgen für erfolgreiches E-Commerce. Vielfältige Schnittstellen sind selbstverständlich, genauso wie Varianten bei der Produktdarstellung.

Im Bereich Kundenservice setzen sich die Leistungen aus der Bestellannahme, der Produktberatung, der Kundenbetreuung, dem Beschwerdemanagement, dem Response-Handling nach Marketingkampagnen, der Kunden- und Artikelstammdatenpflege, Adressrecherchen, der Dokumenten- und der Postbearbeitung zusammen. PORTICA wickelt Retouren mit halb automatisierten Lösungen effizient ab und bietet spezielle Versandkonditionen an. Genauso umfassend sind das Projektmanagement, die Webshop-Administration, der After-Sales-Service, das Debitoren- und Zahlungsmanagement. Hinzu kommen flexibles Warehousing mit über 16.000 Palettenstellplätzen und effizientes Retourenmanagement. Ein problemloser weltweiter Export, eine zuverlässige Distribution, ein umfassendes Qualitätsmanagement sowie IT-Support komplettieren das Portfolio im Bereich E-Commerce.

Ergänzend dazu können sich die Messebesucher über die weiteren Tätigkeitsgebiete von PORTICA informieren. Dies ist zum einen die Verkaufsförderung, die das Unternehmen mit Aktions-Abwicklungen, Cashback- und Prämienaktionen, Mailings und Eventlogistik unterstützt. Zum anderen gehört die Werbemittel-Logistik dazu, ebenso wie Business Process Outsourcing rund um die Themen Marketing und Vertrieb sowie Dokumentenverarbeitung.


Über PORTICA GmbH Marketing Support:

PORTICA ist ein führender Marketinglogistiker auf dem deutschen Markt und optimiert seit 40 Jahren für Kunden Marketing-, Vertriebs- und Informationsprozesse. Das Unternehmen bedient Kunden aus vielfältigen Branchen und wickelt im Aktionsgeschäft, bei Mailings, bei Werbemitteln, in der Kontraktlogistik und im Business Process Outsourcing hunderte von Projekten pro Jahr ab. Der Fokus liegt in der effizienten Abwicklung von Prozessen durch das Zusammenspiel von Logistik, Information und Finanzmanagement.
PORTICA ist gemeinsam mit dem Systemhaus Gedak und der Druckereigesellschaft te Neues in der Atenco-Holding eingebettet. Weitere Informationen: http://www.portica.de


Ihre Redaktionskontakte:

PORTICA GmbH
Marketing Support
Markus Ramirez
Von-Galen-Str. 35
D-47906 Kempen
Telefon: +49 2152 915-192
Telefax: +49 2152 915-100
mramirez@portica.de
http://www.portica.de

PR-Agentur
good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-21
Telefax: +49 451 88199-29
Bianka@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jannette Demmler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 478 Wörter, 4219 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PORTICA GmbH Marketing Support


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PORTICA GmbH Marketing Support lesen:

PORTICA GmbH Marketing Support | 03.12.2015

PORTICA launcht neues IT-System für Kampagnen-Management

(Kempen), 3. Dezember 2015. PORTICA hat das hauseigene IT-System zur Steuerung von Prämien- und Cashback-Aktionen sowie Gewinnspielen komplett überarbeitet. Der neue WebCampaignManager (wcm) ermöglicht es Unternehmen, die mit PORTICA Verkaufsförd...
Portica GmbH Marketing Support | 04.12.2013

PORTICA stattet Hofbräuhaus-Fanshop mit bonusbox aus

Kempen, 04.12.2013 - Welcher Online-Händler wünscht sich nicht, seine Plattform gewinnbringend mit Facebook zu verknüpfen? Für den Hofbräuhaus-Fanshop (www.hofbraeuhaus-shop.de) der CHAPS Merchandising GmbH hat PORTICA diesen Wunsch nun verwirkl...
Portica GmbH Marketing Support | 05.11.2013

PORTICA erweitert Kunden-Management

Kempen, 05.11.2013 - Kundenorientierung wird bei PORTICA groß geschrieben und ständig verbessert. Aus diesem Grund hat der Prozessdienstleister für IT, Logistik und Finance zwei weitere Kunden-Manager eingestellt. Alexandra Fritz und Simone Horste...