info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StreamServe |

StreamServe weiter auf Expansionskurs: Neue Niederlassungen in Dänemark und in der Schweiz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Steigende Nachfrage bei Spezialisten für E-Business-Kommunikation und Output Management aus ERP-Systemen


StreamServe, Spezialist für E-Business-Kommunikation und Output Management aus ERP-Systemen, hat eine neue Niederlassung in Dänemark mit Sitz in Kopenhagen gegründet. Auch in der Schweiz laufen die Geschäfte für StreamServe hervorragend: Seit April 2001 gibt es dort eine Niederlassung und ein Competence Center in Lenzburg nahe Zürich, das die Präsenz vor Ort sicherstellt. StreamServe Deutschland hat erst im Mai eine weitere Niederlassung als European Support Center für seine SAP-basierten Lösungen in Walldorf eröffnet. Insgesamt hat StreamServe jetzt in Deutschland 30 Mitarbeiter und zu den mehr als 180 Kunden zählen so renommierte wie Bayer, e.on, Hilti und Fujitsu Siemens.

Mit weltweit mehr als 2500 Kunden in der „alten“ und „neuen“ Wirtschaft sowie Niederlassungen in den USA, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Finnland und Norwegen ist StreamServe weiter auf Wachstumskurs. Im Zuge der Erweiterung der Vertriebs-, Professional-Services- und Support-Teams im europäischen Raum bieten jetzt auch die dänische und die Schweizer Niederlassung Beratung und Services für die lokalen Kunden.

Nicht zuletzt zeigt die Erweiterung der Geschäftsaktivitäten, dass StreamServe mit seiner flexiblen B2B-Kommunikationsplattform den Anforderungen des Marktes entspricht. Die Software ermöglicht eine automatisierte und zugleich personalisierte Kommunikation mit Kunden und Partnern, denn sie unterstützt eine breite Palette unterschiedlicher Informationskanäle wie Print, Fax, E-Mail oder XML. Mit StreamServe können Unternehmen ihre Business-Kommunikation aus ERP-Systemen und E-Business-Plattformen komfortabler gestalten und damit die Qualität der Beziehungen mit Kunden, Partnern und Lieferanten erheblich verbessern.

„Für die automatisierte Kommunikation hat sich XML als Standard zum elektronischen Dokumentenaustausch etabliert. Dies spiegelt sich in der starken Nachfrage nach XML-Produkten von StreamServe wider. Und unsere Kunden schätzen die vielfältigen Möglichkeiten, die sie mit StreamServe haben: Unsere intelligente Kommunikationsinfrastruktur optimiert das gesamte Spektrum des Output-Management – von Druckausgabe bis hin zu B2B-Kommunikation“, so Rolf Gärtner, Geschäftsführer von StreamServe Deutschland.

circa 2000 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: http://www.haffapartner.de

StreamServe ist ein Softwarehersteller für die Geschäftskommunikation im E-Business. Unabhängig von den bestehenden Geschäftsapplikationen kann der Anwender über eine einzige Plattform seine Kommunikationskanäle aufbauen. Die Lösungen bieten die Möglichkeit, den Ablauf geschäftskritischer Informationen zwischen Kunden, Lieferanten und eMarketplaces zu verwalten, zu personalisieren und zu automatisieren. StreamServe erweitert bestehende Investitionen durch vordefinierte Integrationslösungen zu fast allen bedeutenden Anbietern von Businessapplikationen, Legacy-Systemen und eBusiness-Plattformen.

StreamServe wurde 1995 in Schweden gegründet und hat derzeit 14 Niederlassungen weltweit. Die StreamServe Software wird von mehr als 2500 Anwendern in den unterschiedlichsten Branchen der neuen und alten Ökonomie eingesetzt. StreamServe unterhält strategische Partnerschaften mit fast allen bedeutenden Systemintegratoren, E-Business-Lieferanten und Herstellern von Businessapplikationen wie z.B. SAP, Baan, Oracle, Intentia und QAD. Mehr Informationen über StreamServe finden Sie unter www.streamserve.com.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

StreamServe Deutschland GmbH

Rainer Bunn

Marketing Manager

Egestorffstr. 13

31319 Sehnde

Tel.: 05138 - 7002 - 0

Fax: 05138 - 7002 - 25

E-Mail: rainer.bunn@streamserve.de

Internet: www.streamserve.com


Agenturkontakt:

Dr. Haffa & Partner Public Relations GmbH

Burgauerstraße 117

81929 München

Tel.: 089 - 99 31 91-0

Fax: 089 - 99 31 91-99

E-Mail: streamserve@haffapartner.de

Internet: www.haffapartner.de




Web: http://www.haffapartner.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Siegle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 374 Wörter, 3436 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StreamServe lesen:

StreamServe | 01.03.2004

Schnellere politische Prozesse durch Online-Kommunikation

Die Online-Kommunikation hat die politischen Informations- und Entscheidungsprozesse deutlich beschleunigt. Diese Einschätzung vertreten in einer Politikerbefragung des Softwarehauses StreamServe fast drei Viertel der Bundestags- und Landtagsabgeord...
StreamServe | 21.10.2003

StreamServe macht die elektronische Geschäftskommunikation sicherer

(Hannover, 21.10.2003) – StreamServe, führender Anbieter von Lösungen für die Geschäftskommunikation, bietet mit StreamServe Enhanced Security eine neue Komponente für seine Business Communication Platform (BCP) an. Durch diese neuen Sicherheit...
StreamServe | 07.10.2003

Einfacheres Management von Geschäftsdokumenten mit neuer Version der StreamServe-Lösung

(Hannover, 07.10.2003) – StreamServe, führender Anbieter von Geschäftskommunikationslösungen, bietet ab sofort die Version 4.0 der StreamServe Business Communication Platform an. Neben vereinfachter Bedienung verfügt die Lösung nun auch über d...