info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DENIOS AG |

DENIOS auf Wachstumskurs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Gefahrstofflagerung und betriebliche Sicherheit als Kernkompetenzen


Gefahrstofflagerung und betriebliche Sicherheit als Kernkompetenzen Nach der weltweiten Wirtschaftskrise 2009 ist die DENIOS AG in Bad Oeynhausen in 2010 wieder auf Wachstumskurs. Mit einem voraussichtlichen Inlandsumsatz von ca. ...

Nach der weltweiten Wirtschaftskrise 2009 ist die DENIOS AG in Bad Oeynhausen in 2010 wieder auf Wachstumskurs. Mit einem voraussichtlichen Inlandsumsatz von ca. 53 Mio Euro, kann der Experte für Gefahrstofflagerung und Umweltschutz ein deutliches Umsatzplus im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen.

"Mit unseren innovativen Produkten und unserem besonderen Leistungsanspruch, zeigen wir unseren Kunden, dass wir Umweltschutz und Sicherheit als verantwortungsvolle Aufgabe verstehen, die wir kompromisslos und zuverlässig lösen", sagt Helmut Dennig, Vorstandsvorsitzender der DENIOS AG. "Wer sich für unsere Produkte und Leistungen entscheidet, sorgt in jedem Fall für maximale Sicherheit in seinem betrieblichen Umfeld!" Seit bald 25 Jahren produziert die DENIOS AG hochwertige Produkte für die Bereiche Gefahrstofflagerung, Umweltschutz und Arbeitssicherheit.

Ein klares Bekenntnis für den Standort Ostwestfalen ist auch der vor einigen Monaten erfolgte Kauf und der Umbau des Logistikzentrums, mit dem auch hier die Weichen auf Wachstum gestellt wurden. Auf nunmehr 10.000 qm, das entspricht der Größe zweier Fußballfelder, hält das Unternehmen permanent über 5.000 Artikel auf Lager. Vorrätiges verlässt das Logistikzentrum noch am Bestelltag in Richtung Kunden.

Keinen Zweifel lässt Helmut Dennig an den Zielen seiner Firma: auch in Zukunft arbeitet die DENIOS AG mit großem Einsatz daran, weiterhin Marktführer in Sachen innovativen Umweltschutzes zu sein: "Deutschland war und ist in diesem Bereich immer Vorreiter, von hier aus werden die Erkenntnisse und Erfahrungen in die europäischen Filialen getragen". Um als verantwortungsbewusstes Unternehmen dauerhaft Schutz und Sicherheit gewährleisten zu können, entwickelt sich die DENIOS AG nach seinen Worten immer weiter. "Denn wer die Umwelt bewahren will, muss einen aktiven Beitrag zur Gestaltung der Zukunft leisten", so das Credo von Helmut Dennig.


DENIOS AG
Christian Helming
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
05731 / 753-306

www.denios.de



Pressekontakt:
DENIOS direct GmbH
Christian Helming
Dehmer Straße 66
32549
Bad Oeynhausen
chh@denios-direct.de
05731 / 753-306
http://www.denios.de


Web: http://www.denios.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Helming, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 278 Wörter, 2194 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DENIOS AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DENIOS AG lesen:

DENIOS AG | 22.11.2016

DENIOS Winterprodukte: Pflichten nachkommen, Werte schützen

Unternehmen stehen im Winter vor wichtigen Aufgaben: die Sicherung produktionsrelevanter Güter, z.B. Hilfsstoffen und Zusätzen, vor Frost und Witterungsschäden. Der Winterdienst auf dem Betriebsgelände ist ein anderes Thema, das jedes Jahr ähnli...
DENIOS AG | 11.05.2016

Notdusche für den Outdoor-Einsatz

Eine Baumrinde schützt vor Schlägen und dem Eindringen von Erregern. Wer schützt den Mitarbeiter vor Substanzen, die gesundheitliche Schäden hervorrufen können? Wenn es trotz aller Sicherheitsmaßnahmen zu einer Kontamination der Augen oder des ...
DENIOS AG | 10.03.2016

Gefahrstoffbox Basis-Line: Brandschutz direkt am Arbeitsplatz

Gefahrstoffbox Basis-Line: kompakter Brandschutz am Arbeitsplatz Nachhaltiger Umweltschutz beginnt am Arbeitsplatz - und ist oftmals bereits mit wenig Aufwand leistbar. DENIOS bietet mit den neuen Gefahrstoffboxen Basis Line eine platzsparende Lö...