info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ceiba network ug |

Videolocity (VCTY) gibt Käufer seiner auf 4,8 Mio. US-Dollar geschätzten Tochter ASCC bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Videolocity (VCTY) gibt Käufer seiner auf 4,8 Mio. US-Dollar geschätzten Tochter ASCC bekannt HENDERSON, NEVADA - 3. Januar 2011 - Videolocity International, Inc. (PINK SHEETS: VCTY - News) (www.videointernationalcorp. ...

Videolocity (VCTY) gibt Käufer seiner auf 4,8 Mio. US-Dollar geschätzten Tochter ASCC bekannt

HENDERSON, NEVADA - 3. Januar 2011 - Videolocity International, Inc. (PINK SHEETS: VCTY - News) (www.videointernationalcorp.com) gibt den Namen des Käufers seines Tochterunternehmens Avtar Singh Construction (ASCC) bekannt. Der Käufer namens Evader, Inc. (EVDR) wird in einer aufwändigen Transaktion ca. 800 Mio. Aktien als Sicherheit auf einem Treuhandkonto hinterlegen. Diese wird es EVDR ermöglichen, bestimmte finanzielle Mittel und Verbindlichkeiten zu verbriefen und sich die Kontrolle über das Tochterunternehmen ASCC von VCTY zu sichern.

Avtar Singh Construction http://www.videointernationalcorp.com/ascc.php ist eines der größten Bauunternehmen in Chandigarh, Indien, mit guten Beziehungen zur Kommune und den Stadtregierungen. ASCC besitzt insgesamt drei verschiedene Unternehmen, die in verschiedenen Bereichen tätig sind, nämlich Straßen und Autobahnen, Immobilien und Leasing/Finanzierung, und bietet Einnahmen im Bereich von 5 Millionen US-Dollar. ASCC hat bereits verschiedene Projekte von nationaler Bedeutung in Indien durchgeführt, einschließlich des Baus inländischer Autobahnen.

"Das Management von VCTY erwarb ASCC im Oktober 2010 für einen Bruchteil des Verkaufspreises. ASCC war schon immer nur eine vorübergehende Stütze für VCTY, da es nicht der Vision oder dem Profil von VCTY entspricht. Nun, da wir endlich den "Current Information"-Status bei den OTC-Märkten erworben haben, werden wir uns vornehmlich auf das Kerngeschäft unseres Unternehmens konzentrieren und unseren Betrieb organischer ausweiten oder zumindest mittels einer Fusion mit anderen chinesischen Unternehmen in unserer Branche. Der Kauf von ASCC war ein einmaliges Ereignis und hat sich als äußerst positiv für den wirtschaftlichen Aufschwung von VCTY erwiesen", so Zhou Aixian, Geschäftsführer von VCTY.

Im Moment arbeitet VCTY an der Logistik für den Transfer von ASCC an seine neuen Inhaber. Außerdem werden gerade in Abstimmung mit beiden Übertragungsstellen der Unternehmen alle Treuhandkonten eingerichtet.

VCTY wird in Kürze die letzte maßgebliche Meldung diesbezüglich veröffentlichen.


Safe Harbor-Erklärung
Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können Aussagen über künftige Erwartungen, Pläne, Zukunftsaussichten oder Leistungen der Videolocity International, Inc. umfassen, die zukunftsweisende Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Regelungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Wörter oder Ausdrücke wie "könnte sein", "erwarten", "möglicherweise", "glauben", "schätzen", "vorhersehen" und ähnliche Begriffe kennzeichnen zukunftsweisende Aussagen. Videolocity International, Inc. weist warnend daraufhin, dass im Namen von Videolocity International, Inc. veröffentlichte zukunftsweisende Informationen keine Gewähr für künftige Leistungen darstellen. Die in der vorliegenden Pressemitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für Wertpapiere noch in irgendeiner Weise eine Investitionsempfehlung dar. Die tatsächlichen Ergebnisse von Videolocity International, Inc. können aufgrund zahlreicher wichtiger Faktoren, von denen einige außerhalb des Einflussbereiches von Videolocity International, Inc. liegen, wesentlich von den vorhergesagten Ergebnissen abweichen. Hierzu zählen neben den Pressemitteilungen, öffentlichen Bekanntmachungen und Erklärungen der Unternehmensleitung von Videolocity International, Inc., unter anderem die Einschätzungen von Videolocity International, Inc. bezüglich der Zulänglichkeit vorhandener Kapitalressourcen, zu den Möglichkeiten, über die Videolocity International, Inc. verfügt, zusätzliches Kapital zur Finanzierung der künftigen Betriebstätigkeit aufzubringen, zur Möglichkeit von Videolocity International, Inc., bestehende Schulden zurückzuzahlen, zu Unwägbarkeiten bei der Einschätzung von Marktchancen und der Erkennung von Aufträgen, die den Möglichkeiten von Videolocity International, Inc. entsprechen. Diese zukunftsweisenden Aussagen gelten ausschließlich für den Zeitpunkt, zu dem sie gemacht werden. Videolocity International, Inc. übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen öffentlich zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände zu berücksichtigen, die nach der Publikation derartiger Aussagen eintreten.

Kontakt:
Investor Relations: www.minamargroup.net/helpdesk
IR-Inquiry: www.minamargroup.net
Andere Geschäftsbereiche: www.minamargroup.com

Quelle: Videolocity International, Inc.


PenStox:
PenStox ist ein europäisches Web Portal, welches Profile und Nachrichten von Small Cap Unternehmen veröffentlicht. Wir sind kein lizenzierter Makler oder Finanzberater. Wir gehen davon aus, dass unsere Information zuverlässig und richtig sind, können aber keine Gewähr übernehmen. Unsere Veröffentlichungen dienen nur zu Informationszwecken. Wir empfehlen nicht den Kauf oder Verkauf einzelner Aktien. Vielmehr soll der Kapitalanleger dazu ermuntert werden, weitere Meinungen durch eingetragene Makler oder Finanzberater einzuholen, sowie sich selber ausführlich über die jeweiligen Unternehmen zu informieren.

Für die Richtigkeit unserer Übersetzungen können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachten Sie deshalb immer die englische Original-Meldung.

Besuchen Sie uns unter: www.PenStox.com


ceiba network ug
Lars Schmidt
Am Masling 54
58456
Witten
info@penstox.de
02302-1711680
http://www.penstox.com


Web: http://www.penstox.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lars Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 640 Wörter, 5584 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ceiba network ug


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ceiba network ug lesen:

Ceiba Network UG | 10.12.2015

Saturn Minerals vor Bohrbeginn nach Öl in Saskatchewan

Am vergangenen Dienstag hat das kanadische Ölexplorationsunternehmen Saturn Minerals Inc. (ISIN: CA80410K1012 / TSX.V: SMI), dass das ,Bannock Creek'-Gebiet in Saskatchewan bebohrt, nachbörslich eine besonders interessante Unternehmensnachricht ver...
Ceiba Network UG | 30.10.2015

Treffen Sie 12 Unternehmen in Frankfurt

In derartig harten Marktzeiten, welche die Rohstoffbranche derzeit durchlebt, gibt es viele Unternehmen, die mit dem "Winterschlaf-Modus" versuchen, zu überleben. Mit anderen Worten machen diese Firmen nicht sonderlich viel. Der Ansatz, mit wenig Mi...
Ceiba Network UG | 27.10.2015

Zimtu Roadtrip 2015: Kanadische Unternehmen stellen sich vor

Kanadische Unternehmen stellen sich in Frankfurt vor Wer sich für Investments in kanadische Unternehmen interessiert, der sollte sich folgendes Datum fest in den Kalender eintragen: 11. November 2015, 9.30 Uhr - Hotel Jumeirah, Frankfurt. Wie bere...