info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
2aid.org e.V. |

Die neue 2aid.org Layar App

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mit der 2aid.org Layar App den eigenen Wasserverbrauch checken und mit anderen vergleichen


In Kooperation mit der Augmented Reality Agentur mCRUMBS entwickelte die Social Media Non-Profit-Organisation 2aid.org eine kostenlose Layar App, die den eigenen Wasserverbrauch auf dem Smartphone anzeigt und mit dem der Nachbarn aus anderen Ortschaften vergleicht.

Duschen, Wäsche waschen, Geschirr spülen, Blumen gießen, all diese Tätigkeiten sind fest in unserem Tagesablauf integriert. Aber wie viel Liter Wasser verbrauchen wir täglich mit diesen Selbstverständlichkeiten? Liegt der Verbrauch im deutschen Durchschnitt oder ist er vielleicht erheblich höher als bei den Nachbarn in anderen Städten und Landkreisen? Diese Frage lässt sich mit Hilfe der 2aid.org Layar App schnell und unkompliziert beantworten.

Zusätzlicher Clou: Die App zeigt auf, wie groß der Unterschied des eigenen Verbrauchs im Vergleich zu dem der Menschen im wasserarmen Uganda ist. Dem Land, in dem die Non-Profit-Organisation 2aid.org ihre Hilfsprojekte umsetzt und Trinkwasserbrunnen baut.

Und so funktioniert die App: Die Anwendung einfach kostenlos mit dem Smartphone im Internet unter http://m.layar.com herunterladen, in der Kategorie `Wohlfahrt und Gemeinschaft` den 2aid.org Layer anklicken und das Handy bei eingeschalteter Kameraa auf den Bestimmungsort richten. Liegt der Wasserverbrauch in dieser Region unter dem Durchschnitt in Deutschland, wird dem Nutzer ein grünes Wasserglas angezeigt. Liegt er darüber, so ist das Glas rot.

"Die Aufbereitung geospezifischer Daten ist für Kultureinrichtungen wie auch gemeinnützige Organisationen eine neue und interessante Möglichkeit Öffentlichkeit zu schaffen und auf ein Thema aufmerksam zu machen-, so der Berliner Entwickler Martin Adam von  mCRUMBS (mobile breadCRUMBS).
Durch einen integrierten Spendenbutton haben die Nutzer die Möglichkeit, direkt über die Anwendung für die Brunnenprojekte von 2aid.org zu spenden, ein Link führt sie auf die Facebookseite der Organisation.

Layar ist ein Augmented Reality Browser für Smartphones, mit dessen Hilfe ortsspezifische Daten bildhaft dargestellt werden können. Die reale Umgebung wird also durch Zusatzinformationen erweitert. Die 2aid.org Layar App basiert auf Grundlage einer Datenbank des Statistischen Bundesamtes, die Auskunft über den Wasserverbrauch von Haushalten und Kleingewerben gibt.
Wasser ist Leben.

Weiterführende Links zu dieser Pressemitteilung
Layar Download: http://m.layar.com ( http://m.layar.com)
2aid.org Layar App: http://www.layar.com/layers/twoaid (http://www.layar.com/layers/twoaid)
2aid.org-Website: http://www.2aid.org/ (http://www.2aid.org/ )
Pressebilder: http://www.2aid.org/presse/presse_bilder (http://www.2aid.org/presse/presse_bilder)
Projekte: http://www.2aid.org/projekt (http://www.2aid.org/projekt)
Blog: http://2aidorg.posterous.com/ (http://2aidorg.posterous.com/)


Kooperationspartner
mCRUMBS GmbH
Die Augmented Reality Agentur mCRUMBS ist Marktführer für die technische Umsetzung von Augmented Reality Kampagnen und Lösungen. Das Unternehmen bietet eine Internet-Plattform, die Daten aus den unterschiedlichsten Herkunftsquellen vereint und für die Anzeige in Augmented Reality Browsern bereitstellt. Dafür werden Schnittstellen zu den relevanten AR-Browsern und zu einer Vielzahl von Datenquellen betrieben. Bisher wurden bereits erfolgreich Anwendungen für Kunden wie Immonet, Vodafone, hotel.de und den Spielwarenverband duo schreib & spiel produziert.
Web: http://mcrumbs.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bea Paessler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 368 Wörter, 3279 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema