info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ekumo GmbH |

Dr. Rolf Keller ist neuer Leiter Vertrieb bei Ekumo

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Anbieter webbasierter Redaktionssysteme gewinnt erfahrenen Vertriebsprofi und Berater aus dem Umfeld der Technischen Dokumentation


(Berlin) Die Ekumo GmbH – Anbieter des gleichnamigen webbasierten Redaktionssystems – hat Dr. Rolf Keller als neuen Leiter Vertrieb gewonnen. Dr. Keller bringt langjährige Expertise aus dem Bereich des mehrsprachigen Informationsmanagements mit. So war er zuvor bei der euroscript Switzerland AG, der in-integrierte Informationssysteme GmbH und bei der SCHEMA GmbH tätig. Zu seinem Aufgabengebiet bei Ekumo zählt vor allem das Management aller Vertriebsaktivitäten, die Akquise und Betreuung von Kunden, konzeptionelle Unterstützung bei der Produktentwicklung und Systemintegration sowie Beratung bei der Systemeinführung.

Dr. Rolf Keller sagt zu seiner neuen Herausforderung: „Ich freue mich sehr darauf, Ekumo bei seiner weiteren Expansion zu unterstützen. Das Unternehmen verfügt über ein innovatives Produkt, dessen Potenzial es weiter auszubauen gilt.“ Mike Petersen, Geschäftsführer der Ekumo GmbH ergänzt: „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir Dr. Keller als neuen Mitarbeiter gewonnen haben. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich der technischen Dokumentation, die uns sicherlich bei unseren weiteren Aktivitäten helfen werden, unsere Marktposition zu stärken.“


Über die Ekumo GmbH

Die Ekumo GmbH hat sich auf die Entwicklung und Vermarktung des gleichnamigen Redaktionssystems für die Technische Dokumentation spezialisiert. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin wurde Ende 2009 als Spin-Off der Digiden GmbH gegründet. Zuvor hat ein ausgewiesenes Team gemeinsam mit Experten aus der Praxis und Wissenschaft bereits mehr als sieben Jahre in die Produktentwicklung investiert. Ekumo ist das komplett webbasierte Redaktionssystem und beinhaltet alle Funktionen, die für das Erstellen, Bearbeiten, Organisieren, Prüfen und Veröffentlichen Technischer Dokumente und komplexer Produktinformationen notwendig sind. Von der integrierten Autorenumgebung bis zur mehrsprachigen Publikation bildet Ekumo sämtliche Workflows ab. Insbesondere Unternehmen mit mehreren verteilten Standorten und Zulieferern profitieren von dem Collaboration-Ansatz. Sie alle können auf den aktuellen Stand von Informationen ohne Zeitverzögerung zugreifen.
Weitere Informationen unter www.ekumo.de bzw. per E-Mail: info@ekumo.de


Ihre Redaktionskontakte:

Ekumo GmbH
Theresa Rickmann
In der Backfabrik / Saarbrücker Str. 37b
D-10405 Berlin
Telefon: +49 30 4467494-35
Fax: +49 30 4467494-79
theresa.rickmann@ekumo.de
http://www.ekumo.de

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
ekumo@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jannette Demmler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 2034 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ekumo GmbH lesen:

Ekumo GmbH | 11.05.2011

Ekumo GmbH ernennt Markus Grüneberg zum Geschäftsführer

„Die Ekumo GmbH hat im ersten Jahr ihres Bestehens Außergewöhnliches geleistet“, resümiert der bisherige Geschäftsführer Mike Petersen. „Um das Wachstum weiter zu beschleunigen, ist es unabdingbar, einen Geschäftsführer zu haben, der sich u...
Ekumo GmbH | 25.03.2011

Böhne & Warns ermöglicht standortübergreifende Zusammenarbeit bei der Dokumentation mit Ekumo

Um Dokumentationen künftig gemeinsam mit den Kunden zu erstellen, hat Böhne & Warns jetzt das webbasierte Redaktionssystem Ekumo eingeführt. Die Software wird auf den Servern des Dokumentations-Dienstleisters installiert. Die Kunden haben per Web ...
Ekumo GmbH | 08.03.2011

Ekumo gewinnt M.Schmid GmbH als Neukunden für ihr webbasiertes Redaktionssystem

Die Kunden der M.Schmid GmbH fordern ihre Dokumentationen in zum Teil recht unterschiedlichen Formaten an. Aus diesem Grund musste der Dienstleister bislang stets mehrere Produkte parallel einsetzen (Framemaker, Quicksilver u.a.). Mit Ekumo verfügt ...