info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nemetschek Allplan GmbH |

Nemetschek Allplan auf der BAU 2011: Moderne Softwarelösungen für die Welt von morgen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Messeauftritts von Nemetschek Allplan auf der BAU 2011 in München. Im Zentrum stehen die zukunftsweisenden Neuerungen der CAD-Software von Nemetschek Allplan sowie ein Ausblick auf das ebenfalls neue Internetportal Allplan Connect. Mit der Präsentationsplattform Allplan TV bietet das Unternehmen ein tägliches Programm an live moderierten Filmen, Interviews und vielem mehr.\r\n

München, 11. Januar 2011 - Im Mittelpunkt des Messeauftritts auf der BAU 2011 in München stehen die zukunftsweisenden Neuerungen der CAD-Software von Nemetschek Allplan sowie ein Ausblick auf das ebenfalls neue Internetportal Allplan Connect. Mit der Präsentationsplattform Allplan TV bietet das Unternehmen ein tägliches Programm an live moderierten Filmen, Interviews und vielem mehr.

"Willkommen in einer Zukunft, in der alles möglich wird!" Unter diesem Motto präsentiert die Nemetschek Allplan GmbH auf der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, der BAU 2011, vom 17. bis 22. Januar 2011 ihr innovatives Produktportfolio. Als ein führender Anbieter von Informationstechnologie für die AEC-Branche entwickelt Nemetschek Allplan integrierte Lösungen für alle Phasen des Lebenszyklus von Gebäuden.

Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf den Kernthemen von Allplan 2011: Angefangen bei dem erhöhten Bedienkomfort über eine gesteigerte Leistungsfähigkeit und den effizienten Austausch von Planungsdaten bis hin zur Einbindung des Internets als umfassende Informationsplattform.

Das Thema Cloud Computing nimmt ständig an Bedeutung zu. Mit der Präsentation des neuen internationalen Internetportals Allplan Connect erhalten die Besucher nun einen Ausblick auf das vernetzte Arbeiten mit Allplan. Das Portal enthält Downloadmöglichkeiten für Software-Updates, CAD-Objekte und Materialien für die Visualisierung. Damit wird künftig auch die Nutzung von intelligentem Content "on demand" möglich. Darüber hinaus bietet Allplan Connect Zugang zum technischen Support und zu einem internationalen Anwenderforum.


Breites Spektrum an Informationsmedien

Zu den technischen Besonderheiten, die das Messekonzept von Nemetschek Allplan ergänzen, gehören die individuellen Info-Stationen: Diese Installationen sind mit einer neuen, räumlich begrenzten Beschallungstechnik sowie einem Multi Touchscreen ausgestattet. Die Messebesucher können an diesen Stationen vielfältige Produktinformationen und Anwenderbeispiele abrufen und für eventuelle Fragen steht wie gewohnt das kompetente Standpersonal zur Verfügung.

Eine weiteres Highlight ist das öffentlich zugängliche Allplan TV: Hier können Kunden und Interessenten an Präsentationen, live moderierten Filmen oder Interviews teilnehmen. Das Programm läuft täglich von 10 bis 16 Uhr Montag bis Samstag nonstop und wird auch auf der Nemetschek Website aktuell verfügbar sein.

Serviceplus Kunden haben im VIP Lounge die Gelegenheit, einen Einblick in zukünftige Allplan Entwicklungen zu gewinnen, eingehende Gespräche zu führen und sich über spezielle Forschungsthemen zu informieren.

Aber nicht nur Nemetschek Allplan wird seine Neuheiten präsentieren. Die Nemetschek Construction Group und die Engineering Group von Nemetschek sind auf der Messe ebenfalls vertreten. Unternehmen wie Auer, Bausoftware, Scia, Friedrich + Lochner, Glaser und Nemetschek Engineering präsentieren sich in einem separaten Bereich.




Nemetschek Allplan GmbH
Svenja Sternheimer
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 München
089 41 95 99 84

www.allplan.com



Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Isabelle Lissel-Erhard
Kirchenstraße 15
81675
München
nemetschek@maisberger.com
+49 89 41 95 99-61
http://www.maisberger.com


Web: http://www.allplan.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabelle Lissel-Erhard, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 398 Wörter, 3316 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nemetschek Allplan GmbH lesen:

Nemetschek Allplan GmbH | 28.02.2011

Felix Kubasch wird Business Unit Manager für FM Solutions bei der Nemetschek Allplan GmbH

München, 28. Februar 2011 - Seit einem Jahr Leiter Facility Management Solutions bei Nemetschek Allplan, ist Felix Kubasch nun zum Business Unit Manager für FM Solutions ernannt worden. Damit dehnt der 34-jährige sein Tätigkeitsfeld auf den inter...
Nemetschek Allplan GmbH | 09.02.2011

Neue Version Allplan 2011 Allfa von Nemetschek Allplan bringt Facility Management ins Web

München, 9. Februar 2011 - Die neue Version der Facility Management Software Allplan Allfa bietet eine Vielzahl an Neuerungen. Angefangen bei der optimierten Nutzung von relevanten CAD-Daten über die rein webbasierte Lösung Allfa Web bis hin zu pr...
Nemetschek Allplan GmbH | 22.12.2010

Praxishandbuch Allplan 2011 in vollständig aktualisierter dritter Auflage erschienen

München, 22. Dezember 2010 - Der Architekt und langjährige Allplan Anwender Markus Philipp hat das Praxishandbuch Allplan 2011 komplett überarbeitet und mit einem neuen Beispielprojekt versehen. Der Ratgeber wendet sich an Einsteiger und Profis, d...