info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CSP GmbH & Co. KG |

Starkes Team für Compliance-Erfüllung: Chronos und e.siqia

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Datenbankarchivierung und elektronische Signatur von Datenbankinhalten als integrierte Lösung schaffen ein Maximum an Sicherheit


Großköllnbach, 12.01.2011. Die CSP GmbH & KG hat eine strategische Partnerschaft mit der auf elektronische Signaturen spezialisierten e.siqia technologies gmbh, Berlin, geschlossen. Kern der Zusammenarbeit ist die Integration der Datenbankarchivierungslösung Chronos mit den Zeitstempel- und Signaturlösungen von e.siqia, durch die die Integrität von Datenbankinhalten nun beweissicher abgebildet wird. Vorschriften der GdPdU und GOBs lassen sich dadurch auch in Bezug auf Datenbankinhalte gesetzeskonform umsetzen. Mit den Lösungen von e.siqia wird unter anderem kenntlich gemacht, auf welche Daten sich Zeitstempel und Signaturen beziehen und ob die signierten Daten unverändert sind. Durch die Archivierung und anschließende Signierung mittels Zeitstempel der erzeugten Archivdateien erreicht der Anwender von Chronos einen durchgängig nachweisbaren, revisionssicheren Ablageprozess für Datenbankinhalte.

Stefan Brandl, Produktmanager Datenbankarchivierung bei CSP, kommentiert: „Die digitalen Signaturen vervollständigen nun die Eigenschaften von Chronos hinsichtlich der Revisionssicherheit und Langzeitverfügbarkeit von Datenbankinhalten. Damit erreichen unsere Anwender ein Maximum an Sicherheit und die bestmögliche Compliance-Erfüllung, bei der eine Manipulation von Datenbankinhalten ausgeschlossen wird. Besonders wichtig war es uns, mit e.siqia einen Partner zu gewinnen, der ausschließlich zertifizierte und bestätigte Anwendungskomponenten anbietet. Darüber hinaus profitieren unsere Kunden von der Lösung, die selbstverständlich auch für die revisionssichere Signatur von Dokumenten und E-Mails unternehmensweit zum Einsatz kommen kann.“

“Die Vorteile unserer e.siqia Signaturlösungen in Bezug auf die Datenintegrität und Nachweisbarkeit steht in der Kombination mit Chronos nun auch für die Inhalte von Datenbanken zur Verfügung. Wir erweitern damit das Anwendungsspektrum auf einen Bereich, der von Unternehmen bislang vernachlässigt wird, wenn es um die Langzeitarchivierung und gesetzeskonforme Aufbewahrung von Daten geht“, ergänzt Markus Schuster, Leiter Marketing und Vertrieb bei der e.siqia technologies gmbh.

Compliance-Regeln betreffen neben Dokumenten und E-Mails auch die Daten in Datenbanken. Die Datenbankarchivierung stellt damit eine dritte Säule im Bereich der Archivierung dar. Bei einer Datenbank-Archivierung mit Chronos profitieren Unternehmen als Nebeneffekt von einem wesentlich geringeren Speicherplatzbedarf, als wenn alle Daten über ihren Lebenszyklus hinweg in der produktiven Datenbank vorgehalten werden. Allein aus diesem Grund ergibt sich ein sehr schneller Return on Investment (ROI). Permanent steigende Datenbankvolumen und Performanceverluste im Online-Betrieb sind weitere Gründe, eine Datenbankarchivierung einzuführen.

Mit Chronos archivierte Datenbankinhalte lassen sich jederzeit wieder herstellen und selbst in zwischenzeitlich veränderte Datenbankschemata laden. Auch semantische Änderungen können hierbei berücksichtigt werden. Dies stellt den Zugriff auf Daten im Sinne einer Langzeitarchivierung sicher.

Tags:
Compliance, Archivierung, Datenbankarchivierung, Datenbank-Archivierung, Langzeitarchivierung, Datenbank-Konsolidierung

Über CSP GmbH & Co. KG:
Die CSP GmbH & Co. KG wurde 1991 gegründet und ist auf innovative Softwarelösungen für fertigende Unternehmen spezialisiert. Das Unternehmen leistet bei seinen Kunden neben der Implementierung und Anpassung von Standardlösungen auch umfassende Beratung sowie Support. Rund um die neue Produktlinie Chronos für die Datenbank-Archivierung bietet CSP Unternehmen aus allen Branchen ein weitreichendes Dienstleistungsangebot.

CSP hat zahlreiche internationale Referenzkunden in der Industrie. Unter anderem vertrauen BMW Group, Audi, Daimler, Lufthansa Technik Logistik, Deutsche Telekom, MAN, General Motors, Porsche, Volvo, Chrysler, Renault, VW und Bosch auf die Lösungen des Unternehmens.

Über e.siqia technologies gmbh:
Die Signaturspezialisten der e.siqia beweisen mit Ihren Produkten die Identität von Anwendern und die Integrität von Daten in Unternehmen und Verwaltungen in modernen Kommunikationsinfrastrukturen.

Auf Basis von Zertifikaten (X.509) und Signaturen stellt e.siqia herstellerübergreifend und branchenneutral die Vertrauenswürdigkeit von elektronischen Daten und Dokumenten sicher. Die e.siqia unterstützt internationale Großunternehmen, öffentliche Verwaltungen und mittelständische Anwender - in Industrie, Dienstleistung, Handel und Gewerbe. e.siqia ist Hersteller des e.siqia Consolidation API, esiCAPI. Die universelle Signaturschicht ermöglicht qualifizierte und fortgeschrittene Signaturen sowie Zeitstempel aus allen Fachanwendungen heraus und überwindet als einheitliches Interface proprietäre Schnittstellen über Produktgrenzen hinweg.

* Kontaktadresse:CSP GmbH & Co. KG
Herr Stefan Brandl
Herrenäckerstraße 11
94431 Großköllnbach
Tel: +49 (0) 9953 / 3006-0
Fax: +49 (0) 9953 / 3006-50
eMail: stefan.brandl@datenbankarchivierung.de
Internet: http://www.datenbankarchivierung.de
* PR-Agentur:Walter Visuelle PR GmbH
Herr Markus Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
Tel.: 06 11 / 2 38 78 - 0
Fax: 06 11 / 2 38 78 - 23
eMail: m.walter@pressearbeit.de
Internet: http://www.pressearbeit.de

Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 697 Wörter, 5431 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CSP GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CSP GmbH & Co. KG lesen:

CSP GmbH & Co. KG | 10.08.2011

IPM zeigt parallel laufende Prozesse im direkten Vergleich

Die CSP GmbH & Co. KG hat ihre Software für integriertes Prozessdatenmanagement IPM in der neuen Version 4.9.0 jetzt um ein Statistikpaket erweitert. Damit lassen sich zwei parallel laufende Prozesse miteinander vergleichen, sodass zum Beispiel ein ...
CSP GmbH & Co. KG | 14.06.2011

CSP feiert 20-jähriges Bestehen

Großköllnbach, 14.06.2011. Das 20-jährige Bestehen wird in diesem Jahr bei der CSP GmbH & Co. KG gefeiert. Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung 1991 vom Anbieter für Individualsoftware vor allem für die Automobilindustrie beständig we...
CSP GmbH & Co. KG | 26.05.2011

Zentrale CAQ-Software sorgt für eine optimale Verbindung von Bauteilen

Großköllnbach, 26.05.2011. Die CAQ-Software QS-Torque sorgt für eine optimale Verbindung von Bauteilen und sichert die Qualität des Gesamtprodukts durch statistische Auswertungen. Die Anwendung von CSP GmbH & Co. KG ermöglicht eine durchgängige...