info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SMART Technologies (Germany) GmbH |

SMART entscheidet sich für Ingram Micro als autorisierten Distributor für Deutschland und Österreich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Weltweit führender Distributor für Produkte der Informationstechnologie übernimmt gesamte Auftrags- und Versandabwicklung

Bonn --- 12. Januar 2011 --- SMART Technologies gibt bekannt, dass die Ingram Micro Distribution GmbH – eine Tochtergesellschaft des weltweit führenden Distributors für Produkte der Informationstechnologie – neuer autorisierter SMART-Distributor für Deutschland und Österreich wird.

Mit dem größten IT-Logistikzentrum in Europa ist Ingram Micro bestens darauf vorbereitet, SMART-Produkte an Kunden im Business- und Bildungsbereich überregional schnell und effizient zu liefern. Ab Januar 2011 werden Auftragsbearbeitung und Rechnungsstellung von Ingram Micro in der Dornacher Zentrale sowie die Lagerverwaltung und der Versand über das Logistikzentrum in Straubing (Bayern) abgewickelt. Ingram Micro übernimmt diese Aufgaben vom SMART-Team, sodass SMART mit der Auslagerung dieses Bereiches Kosten reduzieren kann. Die Entscheidung für einen überregionalen Distributor in Deutschland gibt der SMART Technologies (Germany) GmbH die Möglichkeit, sich auf Kundenbeziehungen und damit auf die Bereiche Vertrieb, Marketing, Business Development, Training und Beratung für Kunden aus dem Bildungs- und Businessumfeld sowie öffentlicher Behörden zu konzentrieren. Für alle Endkunden bleiben die zertifizierten SMART-Fachhandelspartner erste regionale Anlaufstelle und werden weiterhin nicht nur die Produkte verkaufen, sondern auch zusätzliche Serviceleistungen wie Beratung, Installationen, Kundensupport und Schulungen bieten.

„Wir freuen uns, dass SMART Ingram Micro als autorisierten Distributionspartner in Deutschland und Österreich gewählt hat“, so Christoph Dassau, Director Consumer Electronic Group bei Ingram Micro. „Mit unserem flächendeckenden Distributionsnetzwerk und erstklassigen Logistikservices können wir die deutschen und österreichischen SMART-Fachhändler bestmöglich dabei unterstützen, ihre Arbeit auf höchstem Niveau fortzusetzen – angefangen bei der Auftragsbearbeitung bis hin zur Auslieferung.“

„Zukünftig werden sich immer mehr Kunden im Business- und Bildungsbereich für SMART-Lösungen für Meetingräume und Klassenzimmer entscheiden. Daher müssen wir auch weiterhin einen hohen Service-Standard anbieten, der die pünktliche und effektive Auslieferung umfasst“, sagt Patrick Lelorieux, Vice President and General Manager, EMEA. „Die Entscheidung für die Ingram Micro zielt darauf ab, den wachsenden Anforderungen des expandierenden deutschen und österreichischen Marktes gerecht zu werden. Somit können wir uns auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren und die Geschäftsbereiche Vertrieb, Marketing, Training und Services weiter ausbauen.“

Über Ingram Micro
Als der führende Großhändler für Produkte der Informationstechnologie in Deutschland bietet die Ingram Micro Distribution GmbH ein umfassendes marktgerechtes Produktspektrum von mehr als 350 namhaften IT-Lieferanten sowie Dienstleistungen in den Bereichen E-Commerce, Finanzen, Marketing und Logistik für über 35.000 Kunden. Sie ist ein deutsches Tochterunternehmen der Ingram Micro Inc. mit Sitz in Santa Ana, USA. Ingram Micro Inc. ist der weltweit größte Distributor für Technologieprodukte und Supply Chain Management Services. Als ein wichtiges Bindeglied in der Technologie-Wertschöpfungskette, schafft Ingram Micro für Lieferanten und Händler Umsatz- und Rentabilitätsmöglichkeiten – durch die Auslagerung von Logistik-aufgaben, den technischen Support, finanzielle Leistungen, einzigartige Marketing-Lösungen, Produkt-Aggregation und die komplette Distribution. Das Unternehmen ist in 150 Ländern vertreten und der einzige global operierende IT-Distributor mit Betrieben in Asien. Ingram Micro rangiert auf Platz 80 der Fortune 500 Liste der US-amerikanischen Firmen und erzielte im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von US$ 29.52 Milliarden. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten ingrammicro.de, ingrammicro-europe.com oder ingrammicro.com.


Über SMART
SMART Technologies, der weltweite Marktführer in der Produktkategorie Interactive Whiteboards, entwickelt einfach zu bedienende, integrierte Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen, die die Art des Lernens und Arbeitens verbessert. Seit mehr als 20 Jahren stehen Begriffe wie Innovation und Bekenntnis
für höchste Qualität im Mittelpunkt unserer Geschäftsphilosophie. Unsere interaktiven Produktlösungen unterstützen schülerzentriertes Lernen und helfen somit Lehrern und Schülern, bessere Ergebnisse zu erzielen. Wir steigern die Produktivität von Unternehmen mit intuitiv zu bedienenden Produkten, die die Zusammenarbeit vereinfachen und dadurch schnellere Erfolge ermöglichen. Sowohl im Bildungsbereich als auch in der Unternehmenswelt sind Engagement und Einsatz die treibenden Kräfte für unseren Erfolg.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Halime Kalandar (Tel.: 0228 35009-48), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 572 Wörter, 4775 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SMART Technologies (Germany) GmbH lesen:

SMART Technologies (Germany) GmbH | 30.11.2016

SMART erhält EDDIE Award für Learning Suite

Köln, 30.11.2016 - Die SMART Learning Suite™ von SMART Technologies ist mit dem Education Software Review Award (kurz EDDIE) in der Kategorie „Multi-Subject Collaborative Learning System“ (Beste multi-thematische kollaborative Lernsoftware) a...
SMART Technologies (Germany) GmbH | 08.11.2016

SMART Technologies unterstützt weltweites Inklusionsprojekt

Köln, 08.11.2016 - SMART Technologies, ein führender Anbieter von Lösungen für den interaktiven Unterricht, stellt sein erstes globales SMARTee Global Project für den Förderunterricht vor. SMARTs Education Software, die SMART Learning Suite, hi...
SMART Technologies (Germany) GmbH | 02.11.2016

SMART verbessert kapp iQ speziell für Bildungseinrichtungen

Köln, 02.11.2016 - Preisgekröntes interaktives Display integriert Hard- und Software – Anwender können auch ohne externen Computer den Unterricht gestalten. One Touch-Zugriff auf SMART LAB und SMART Notebook, Screen-Casting per WiFi seit August ...