info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
USU AG |

Technologiekonzern RUAG setzt auf USU Valuemation für ein effektives und effizientes Servicemanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Möglingen, Bern, 13. Januar 2011. Die USU AG hat die RUAG Electronics als Neukunden gewonnen. Die Division setzt für das strategische Geschäftsfeld "Servicemanagement" auf zentrale Module der Produktsuite Valuemation. ...

Möglingen, Bern, 13. Januar 2011.

Die USU AG hat die RUAG Electronics als Neukunden gewonnen. Die Division setzt für das strategische Geschäftsfeld "Servicemanagement" auf zentrale Module der Produktsuite Valuemation. RUAG Electronics agiert als Service-Provider für internationale Kunden und steuert für diese aktiv den Lebenszyklus komplexer Industriesysteme. Nach einem erfolgreich durchgeführten Pilotprojekt für die Schweizer Armee entschied sich der Technologiekonzern, sukzessive weitere Prozesse mit Valuemation abzubilden. Zusammen mit dem Kompetenzpartner getITServices implementierte USU die ITIL-konformen Softwaremodule von Valuemation für das Servicemanagement von Armee-Systemen.

Valuemation unterstützt u.a. dabei, Services zu definieren, die komplette Infrastruktur zu steuern und die Services verursachergerecht abzurechnen. Weitere Themen sind das Vertragsmanagement sowie die Automatisierung der Service Request und Service Fulfillment-Prozesse. Darüber hinaus soll die Wissensdatenbank USU KnowledgeCenter im Service Desk den raschen Zugriff auf relevante Lösungen ermöglichen.

Valuemation der USU unterstützt unsere hoch gesetzten Ziele im Aufbau eines wirkungsvollen Servicemanagements. Damit werden unsere Leistungen gegenüber unseren Kunden transparenter und die Kundenzufriedenheit wird positiv beeinflusst", erklärt Diego Schmidlin, Senior Manager NEO Integration Services.

"Bereits über ein Viertel der Unternehmen nutzt IT-Servicemanagement-Prozesse auch zur Steuerung von Nicht-IT-Komponenten. Das hat eine aktuelle Untersuchung von IDC ergeben. RUAG, die wir zusammen mit unserem Partner get IT Services gewinnen konnten, ist dafür ein glänzendes Beispiel", so Sven Wilms, Executive Vice President International Business der USU AG.

Diese Pressemitteilung ist unter http://www.usu.de abrufbar.



USU AG
Dr. Thomas Gerick
Spitalhof
71696 Möglingen
07141 4867-440

www.usu.de



Pressekontakt:
phronesis PR GmbH
Marcus Ehrenwirth
Ulmer Straße 160
86156
Augsburg
info@phronesis.de
0821 444 800
http://www.phronesis.de


Web: http://www.usu.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Ehrenwirth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 230 Wörter, 2086 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von USU AG lesen:

USU AG | 17.02.2011

Der neue Standard für intelligente Wissensdatenbanken

Möglingen/Berlin, 17. Februar 2011. Das Bereitstellen bedarfsgerechter Informationen ist in wissensintensiven Bereichen wie im Service erfolgskritisch. Die Nutzung intelligenter Wissensdatenbanken erhöht die Erstkontakt-Lösungsrate und ermöglicht...
USU AG | 28.10.2010

3C-Dialog setzt auf Wissensdatenbank USU KnowledgeCenter

Möglingen, 28. Oktober 2010. Für den Zugriff auf relevante Produktinformationen, Nachrichten oder Lösungswissen nutzt der Call Center-Dienstleister 3C-Dialog aus Köln künftig USU-Technologie. Durch den Einsatz von USU Wissensdatenbanken ist ...
USU AG | 21.10.2010

USU startet Roadshow für wissensbasiertes Servicemanagement

Möglingen, 21. Oktober 2010. "Mehr Produktivität durch wissensbasiertes Servicemanagement." Unter diesem Motto startet das Softwarehaus USU im November 2010 eine kostenlose Roadshow. Teilnehmer der Veranstaltungsreihe erfahren u.a., wie sie Service...