info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RKW Hessen GmbH |

RKW Hessen: Vorstandssitzung bei der FRÄGER GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Zu seiner letzten Vorstandssitzung im Jahr 2010 hat das RKW Hessen in Immenhausen getagt. Die FRÄGER-Gruppe, führender Hersteller von Antriebsstrang-Systemen, war Gastgeber.

Immenhausen, 13. Dezember 2010 --- Seit 2003 ist das Unternehmen Mitglied beim RKW Hessen e.V., Geschäftsführerin Claudia Fräger engagiert sich von Anfang an auch im Vorstand des Vereins. „Die Arbeit des RKW Hessen leistet einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung des hessischen Mittelstands in Form von Beratung sowie durch die Behandlung aktueller Themenschwerpunkte in Arbeitsgemeinschaften. Deshalb engagiere ich mich im Vorstand und freue mich, dass ich den Mitgliedern im Vorstand unser Unternehmen präsentieren konnte“, so Claudia Fräger.
„Wir freuen uns, dass wir bei FRÄGER tagen durften. Mit den neuesten Entwicklungen im Bereich der Elektrofahrzeuge hat die FRÄGER-Gruppe – mit ihrem Schwesterunternehmen German E-Cars GmbH – ihre Innovationskraft unter Beweis gestellt. Solche Mittelständler sind es, die die deutsche Wirtschaft braucht. Das RKW Hessen profitiert von der Unternehmenserfahrung im Vorstand – hier werden oft wichtige Impulse für die tägliche Arbeit gesetzt“, betont Hans-Ludwig Blaas, Vorstandsvorsitzender des RKW Hessen und Geschäftsführender Gesellschafter der Holzapfel-Gruppe.
Am Standort des Unternehmens in Immenhausen fand auf Einladung der FRÄGER-Gruppe eine ausführliche Werksbesichtigung statt, welche die Vorstandssitzung eröffnete. Im Anschluss beschäftigte sich der Vorstand intensiv mit aktuellen Entwicklungen im RKW Hessen, dem laufenden Geschäftsjahr und den Planungen für die Zukunft.
Weitere Informationen unter www.rkw-hessen.de.


Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Uwe Berndt
Roßdorfer Straße 19a
60385 Frankfurt
Tel. 0 69 / 48 98 12 90
info@mainblick.com

Unternehmenskontakt:
RKW Hessen GmbH
Sascha Gutzeit
Geschäftsführer
Düsseldorfer Straße 40
65760 Eschborn
Tel.: 0 6196 / 97 02 – 09
s.gutzeit@rkw-hessen.de



Die FRÄGER-Gruppe

Als inhabergeführtes und mittelständisches Familienunternehmen ist die FRÄGER-Gruppe seit 1970 ein anerkannt zuverlässiger Partner für Automobilkonzerne und Anlagenbauer. An den unterschiedlichen Standorten in Deutschland, USA und China arbeiten mehr als 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und beliefern Kunden weltweit und zuverlässig mit einbaufertigen Achs-, Getriebe- und Motorenprodukten.
Darüber hinaus ergänzen die Bereiche Services und Entwicklung die Leistungsfähigkeit der FRÄGER-Gruppe.
Diese Kernkompetenz in der Metallbearbeitung befähigt die FRÄGER-Gruppe seit Anfang 2009 Vorreiter bei der Entwicklung eines elektrischen Antriebes, dem FRÄGER-E-Powertrain zu sein. Bei German E-Cars werden die entwickelten Bauteile in leistungsstarke, ausdauernde und optisch ansprechende Elektrofahrzeuge bereits in Serie verbaut.
www.fraeger-gruppe.de



Das RKW Hessen - Partner des hessischen Mittelstandes

Kompetenz schaffen und Innovationen fördern in mittelständischen Unternehmen – dafür steht das RKW Hessen (Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Wirtschaft) in fester Tradition des RKW seit 1921. Unsere zielgruppenspezifische Beratung, Weiterbildung, zahlreiche Veranstaltungen und Projekte bieten Geschäftsführern, sowie Fach- und Führungskräften praxisorientiertes Know-how.
Auf über 1.200 Beratungen pro Jahr basieren die Erfahrungen des RKW Hessen-Beratungs-Teams. Von der Gründung bis zur Nachfolgeregelung, bei betriebswirtschaftlichen oder technologischen Fragestellungen stehen wir hessischen Unternehmen kompetent zur Seite. Existenzgründer, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) können dabei über das RKW Hessen von der Beratungsförderung des Landes Hessen und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung profitieren.
Im Weiterbildungsbereich nehmen jährlich mehr als 500 Kunden, überwiegend aus mittleren und großen Unternehmen an unseren 18 Arbeitsgemeinschaften teil. Die verschiedenen Unternehmensbereiche, wie z.B. Einkauf, Vertrieb oder Personal profitieren vom intensiven Know-how-Transfer und Erfahrungsaustausch in den Arbeitsgemeinschaften.
In praxisnahen Projekten werden zudem neue Potentiale für KMU erschlossen. In Veranstaltungen informieren wir über aktuelle Themen.
www.rkw-hessen.de

Web: http://www.rkw-hessen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Berndt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 471 Wörter, 4160 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: RKW Hessen GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RKW Hessen GmbH lesen:

RKW Hessen GmbH | 02.04.2013

Gute Arbeitszeiten bringen Unternehmen voran

Eschborn/Langen, 29. März 2013 --- Eine gute Arbeitszeitgestaltung gewinnt gerade für kleine und mittlere Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Innovative Konzepte helfen ihnen dabei, die betrieblichen Anforderungen mit den Interessen der Mitarbeiter...
RKW Hessen GmbH | 03.07.2012

Mit Familienfreundlichkeit gegen den Fachkräftemangel

Eschborn, 03. Juli 2012 --- Welche Möglichkeiten gibt es, um als Arbeitgeber für Mitarbeiter und Bewerber attraktiv zu sein? Diese Frage stand im Mittelpunkt der diesjährigen Jahrestagung des RKW Hessen. Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft sowi...
RKW Hessen GmbH | 08.06.2012

Energieeffizienz Impulsgespräche des RKW Hessen

Seit Februar 2012 hat das RKW Hessen hessenweit bereits 68 Vor-Ort-Gespräche zum Thema Energieeffizienz mit kleinen und mittleren Unternehmen geführt. Ziel der Gespräche ist es, den Unternehmen Wege aufzuzeigen, wie Energieeffizienz oft schon mit ...