info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BAUR Versand (GmbH & Co KG) |

Baur reaktiviert Quelle in Österreich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Unter dem Namen Quelle wird seit dem 01.01.2011 wieder Distanzhandel in Österreich betrieben. Nachdem Quelle Deutschland im Juni 2009 und Quelle Österreich im November 2009 Insolvenz anmelden mussten, konnte die Otto Group die weltweiten Rechte an der Mar


Baur sorgt zusammen mit Unito für Wiedereröffnung von Quelle Österreich.\r\n

Mit der Reaktivierung von Quelle Österreich hat die Otto Group ihre deutsche Tochter Baur bzw. deren 100-prozentige österreichische Tochter Unito Versand & Dienstleistungen beauftragt. Bereits im Juli 2010 hatten Baur http://www.baur.de und Unito die beiden Marken Quelle und Ackermann in der Schweiz erfolgreich reaktiviert - beide stammten ebenfalls aus der Konkursmasse von Arcandor.

Im Fokus der Reaktivierung von Quelle Österreich steht der Vertriebskanal Internet: die Planzahlen sehen vor, rund 80 Prozent der künftigen Umsätze unter http://www.quelle.at online zu realisieren. Darüber hinaus werden alle 14 Tage Kataloge mit bis zu 44 Seiten versandt. Die Auflage dieser Kataloge liegt bei bis zu drei Mio. Stück. Auf kostenintensive Quelle-Shops und stationäre Einheiten wird dagegen verzichtet.

Die gesamte Kundenbetreuung wird von Unito in Graz geleistet, das Markenmanagement dagegen bei Unito in Salzburg. In Bergheim bei Salzburg werden die Quelle-Waren auf einer 45.000 m² großen Fläche gelagert.

Das Sortiment der neuen Quelle Österreich umfasst rund 300.000 Produkte. Die Schwerpunkte liegen auf den Bereichen Technik und Wohnen. Darüber hinaus werden auch Produkte aus den Sortimentsbereichen Computer&Multimedia, Unterhaltungselektronik, Baumarkt, Haushalts- und Spielwaren, Heimtextilien, Freizeit und Sport angeboten.

Insbesondere Produkte der Marke "Privileg" versprechen, erfolgreich zu werden. Privileg war über viele Jahre die meistgekaufte Elektrogeräte-Marke im österreichischen Versandhandel. Künftig werden unter dieser Marke Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Waschmaschinen, Trockner und Herde angeboten. Diese sollen bis zu 30 Prozent preiswerter sein als vergleichbare Produkte anderer Marken.

Eine Besonderheit des Sortiments der neuen Quelle Österreich ist das Angebot von Passivhäusern. Insgesamt 50 verschiedene Modelle mit Hausgrößen von 79 bis 204 m² sind im Angebot. Diese Passivhäuser werden von der Firma PHP Passivhaus errichtet.

Die Auswahl des Sortiments folgt dem Markenwert der alten Quelle Österreich: der "Demokratisierung des Luxus für alle". Unito-Geschäftsführer Harald Gutschi erläutert: "Die neue Quelle Österreich bleibt ihren Wurzeln treu und wird auch zukünftig für bezahlbare Qualität stehen. Unser Ziel besteht darin, den ehemaligen Quelle-Kunden das beste Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten."

Wie in Deutschland war Quelle auch in Österreich eine Institution: Zwischen 1959 und 2009 haben die Österreicher mehr als 100 Mio. Artikel bei Quelle bestellt und eingekauft. Im September 2010 hat eine Werbe- und Imageanalyse des Marktforschungsinstituts Spectra in Linz ermittelt, dass die gestützte Bekanntheit der Marke "Quelle" in Österreich 97 Prozent beträgt. 75 Prozent der befragten Österreicher empfinden die Fortführung der Marke Quelle als "gute Sache". 53 Prozent der Befragten geben an, bei der neuen Quelle ganz bestimmt oder wahrscheinlich einkaufen zu wollen.

Die Wünsche dieser Kunden möchte Quelle in Österreich künftig vor allem durch Service und Convenience erfüllen. Unito-Geschäftsführer Harald Gutschi erläutert: "Wir liefern Geräte wie Kühlschränke und Waschmaschinen in 24 Stunden an jeden gewünschten Aufstellort in Österreich und bieten auch einen kostenlosen Aufstell- und Anschlussservice."

Harald Gutschi beurteilt die Aussichten für Quelle Österreich positiv und benennt einen Umsatz von 100 Mio. Euro als mittelfristiges Ziel. Er plant, im Lauf des Jahres 2011 für Quelle Österreich insgesamt 100 neue Arbeitsplätze bei Unito zu schaffen (inkl. Leiharbeitern). Unito strebt für das Geschäftsjahr 2010/2011, das am 28. Februar 2011 enden wird, einen Gesamtumsatz von 240 Mio. Euro an. Dies würde einem Wachstum von einem Drittel im Vergleich zum Vorjahr entsprechen (Umsatz im Geschäftsjahr 2009/2010: 180,1 Mio. Euro). In den kommenden drei bis fünf Jahren strebt Unito einen jährlichen Umsatz von 300 Mio. Euro an.

Marc Opelt, der Vorsitzende der Geschäftsführung von Baur in Burgkunstadt, freut sich über die positive Entwicklung der Baur-Tochter Unito: "Die Reaktivierung von Quelle in Österreich und in der Schweiz sind Meilensteine für Unito. Wir haben die Möglichkeit, die bekannte Marke Quelle in diesen Märkten neu aufzustellen. Aus unserer Sicht ist dies eine gute Voraussetzung, um eine Erfolgsgeschichte zu schreiben."


BAUR Versand (GmbH & Co KG)
Dr. Jörg Hoepfner
Bahnhofstraße 10
96224 Burgkunstadt
09572/91-3020

http://www.baur.de



Pressekontakt:
BAUR Versand GmbH & Co KG
Dr. Jörg Hoepfner
Bahnhofstraße 10
96224
Burgkunstadt
pressemitteilung@baur.de
09572/91-3020
http://www.baur.de


Web: http://www.baur.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Jörg Hoepfner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 603 Wörter, 4702 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BAUR Versand (GmbH & Co KG) lesen:

BAUR Versand (GmbH & Co KG) | 13.09.2011

Baur eröffnetes eigenes Usability Labor

Baur hat am oberfränkischen Standort in Weismain ein eigenes Usability Labor - kurz "Use Lab" - in Betrieb genommen. Eingegliedert in das User-Centered-Design des Bereichs E-Commerce führen hier zwei Projektleiter qualitative Vorstudien zur Benutze...
BAUR Versand (GmbH & Co KG) | 07.09.2011

Baur präsentiert die ersten Mode-, Schmuck- und Uhrenkollektionen von Tamaris

Bei Baur heißt es Anfang September: Vorhang auf für drei neue Tamaris-Kollektionen! Die für trendorientierte Schuhe und Taschen bekannte Marke bietet jetzt qualitativ hochwertige Damenmode bei Baur an. Diese Mode-Kollektion wurde exklusiv für de...
BAUR Versand (GmbH & Co KG) | 10.08.2011

BAUR startet seinen ersten Mobile Shop

Immer mehr Deutsche besitzen Smartphones, surfen mit ihnen im Internet und shoppen auch mit ihnen online. Dieser Tatsache trägt der Baur Versand ab sofort mit seinem ersten Mobile-Shopping-Portal Rechnung. Dieses Portal erscheint jetzt, wenn ein S...