info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BOV Aktiengesellschaft |

Wechsel im Aufsichtsrat der BOV Aktiengesellschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Dieter Porzel wird Nachfolger von Prof. Dr. Michael Nelles


Mit Beschluss vom 22. Juli 2004 hat das Amtsgericht Essen auf Vorschlag des BOV-Vorstands Herrn Dieter Porzel zum neuen Mitglied des Aufsichtsrats der BOV Aktiengesellschaft, Essen, bestellt. Der Diplomingenieur tritt an die Stelle des Aufsichtsratsvorsitzenden Prof. Dr. Michael Nelles, der sein Amt aus persönlichen Gründen niederlegt. Prof. Dr. Nelles gehörte dem Aufsichtsrat seit Juni 2000 an.

Dieter Porzel verfügt über langjährige Erfahrung in der IT-Branche. Er begann seine berufliche Laufbahn in der Computer-Entwicklung bei der Siemens AG in München und wechselte später zum amerikanischen DV-Konzern Control Data Corp. (CDC). Hier betreute er die Felder "Systemberatung" und "Vertrieb", war Vorsitzender der Geschäftsführung der Control Data GmbH, Frankfurt, darüber hinaus Vice-President Europe Cybernet Services, Brüssel, sowie Europa-Chef und Vorstandsmitglied der Control Data Systems, Minneapolis.

1025 Zeichen (Beleg erbeten)


Kontakt:
BOV Aktiengesellschaft
Christoph Junge
Manager Corporate Finance & Development
Alfredstraße 279
45133 Essen

Fon +49 (0)201 / 4513-104
mailto:christoph.junge@bov.de

Web: http://www.bov.de/presse.0.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Möllmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 136 Wörter, 1149 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BOV Aktiengesellschaft lesen:

BOV Aktiengesellschaft | 21.12.2005

BOV AG und ITM Consulting Group vereinbaren Partnerschaft

Die Essener BOV-Gruppe und die ITM Consulting Group (ITMCG) mit Sitz in Hamburg bieten zukünftig gemeinsam Dienstleistungen für die Automobilbranche an. Ziel ist die Prozess-Optimierung durch Unternehmens- und Infrastrukturberatung. Im Rahmen des K...
BOV Aktiengesellschaft | 02.12.2005

BOV AG kooperiert mit indischem Software-Unternehmen Zensar

Die Essener BOV-Gruppe hat eine strategische Partnerschaft mit dem börsennotierten Software-Unternehmen Zensar Technologies aus Indien vereinbart. Ziel ist die Gewinnung von zusätzlichen Marktanteilen im beratungsintensiven Software-Projektgeschäf...
BOV Aktiengesellschaft | 29.11.2005

Kapitalerhöhung der BOV AG über 1,1 Mio. Euro eingetragen

Nachdem die BOV AG die Kapitalerhöhung um 981.000 Aktien vollständig platzieren und vorzeitig schließen konnte, ist mit Datum vom 23. November 2005 die Eintragung im Handelsregister Essen erfolgt. Dem Unternehmen sind im Rahmen der Kapitalerhöhun...