info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister GmbH |

Reiseland Bulgarien Strand- und Kultururlaub am Schwarzen Meer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Reiseland Bulgarien
Strand- und Kultururlaub am Schwarzen Meer

Bei einem Urlaub in Bulgarien kommen kulturinteressierte Reisende auf ihre Kosten. Abseits des Badetourismus bietet das Land am Schwarzen Meer reizvolle Attraktionen. Das Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de informiert über Sehenswürdigkeiten in Bulgarien.

Vor allem Frühbucher mit Urlaubsziel Bulgarien ( http://www.ab-in-den-urlaub.de/urlaub/europa/bulgarien/273 ) werden in diesem Jahr wieder belohnt. Attraktive Angebote verheißen einen aufregenden Sommerurlaub 2011.

In Bulgarien sind auch heute noch Einflüsse des ehemaligen Osmanischen Reiches sichtbar, die das Land über mehrere Jahrhunderte prägten. So gelangte beispielsweise das Dorf Arbanassi bereits im Mittelalter durch den Handel mit den Osmanen zu ansehnlichem Wohlstand. Dies zeigt sich unter anderem in der altertümlichen Architektur, die bis heute gut erhalten ist. Die bedeutendste Attraktion des Dorfes ist die Christi-Geburt-Kirche mit ihren über 3.500 ikonografischen Darstellungen.

Darüber hinaus ist der ehemalige Herrschaftssitz der bulgarischen Zaren in der Stadt Veliko Tarnovo einen Besuch wert. Bei Nacht verströmt die aufwendig restaurierte Festung durch eine Licht-und-Ton-Show eine ganz besondere Atmosphäre.

Bei einer Kulturreise durch Bulgarien kommen auch Kinder nicht zu kurz. In dem Freilichtmuseum Etar können sie ebenso wie erwachsene Besucher das Leben des 19. Jahrhunderts erkunden. Ikonenmaler, Schnitzer, Töpfer, Sattler und Instrumentenbauer führen in dem nachgebauten historischen Dorf ihr Handwerk vor.

Bulgarien ist ein ideales Reiseland. Dank seiner kilometerlangen flachen Sandstrände, seiner einzigartigen Natur und der vielseitigen Kultur wird es unterschiedlichen Interessen gerecht. Ein weiterer Pluspunkt: Bulgarien ist im Vergleich zu anderen Reiseländern recht günstig.

Weitere Informationen: http://www.ab-in-den-urlaub.de/service/presse


Kontakt:

Unister GmbH
Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-3843
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de

Die Unister-Gruppe betreibt und vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, fluege.de, hotelreservierung.de, reisen.de und travel24.com. Außerdem tritt Unister mit urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über auvito.de, das kostenlose Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit private-krankenversicherung.de und Verbraucherinformation mit preisvergleich.de angeboten.

Web: http://www.ab-in-den-urlaub.de/urlaub/europa/bulgarien/273


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann (Tel.: +49/341/49288-240), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 284 Wörter, 2624 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Unister GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister GmbH lesen:

Unister GmbH | 22.08.2011

ProSiebenSat.1 auf der Überholspur - Steigerung von Umsatz und Gewinn

Das Fernsehangebot wurde in den vergangenen Jahrzehnten massiv ausgebaut. Einer der größten Anbieter in diesem Sektor ist die ProSiebenSat.1 Media AG. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über deren derzeitige Entwicklung. Angesichts der ...
Unister GmbH | 10.08.2011

Ausbau des Münchener Flughafens - Genehmigung für dritte Startbahn

Weltweit nimmt der Flugverkehr zu. Der Flughafen München gehört bereits zu den größten Flughäfen Deutschlands, aufgrund der wachsenden Anforderungen ist nun ein Ausbau geplant. Das Flugportal fluege.de berichtet über die umstrittene dritte St...
Unister GmbH | 09.08.2011

Günstige Lage am Immobilienmarkt - Möglichkeiten zur Baufinanzierung

Der Traum vom Eigenheim muss nicht an der Finanzierung scheitern. Wer vorausschauend plant, kann von den Entwicklungen am Markt profitieren. Etwa 41 Prozent der Deutschen bewerten die derzeitige Lage für eine Baufinanzierung als günstig. Das Immobi...