info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) |

Mehrfache Nominierung für den Studienpreis 2011 des Forum DistancE-Learning

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) nominiert für Service, Innovation und ihre erfolgreichen Absolventen


Ob barrierearmes Lernen für Teilnehmer mit Behinderung oder die Möglichkeit, für bestimmte Anwendungen internetfähige Handys zu nutzen - Service und Innovation haben bei der SGD seit ihrer Gründung oberste Priorität. Nominierungen für den Studienpreis 2011, den der Fachverband Forum DistancE-Learning im kommenden Frühjahr zum 26. Mal in Folge verleiht, honorieren dieses Engagement. Wie in den Jahren zuvor hoffen mehrere erfolgreiche Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer der SGD auf den begehrten Studienpreis "Fernlerner/in des Jahres" bzw. "Lebenslanges Lernen". \r\n

Pfungstadt bei Darmstadt, 13. Januar 2011 - Ob barrierearmes Lernen für Teilnehmer mit Behinderung oder die Möglichkeit, für bestimmte Anwendungen internetfähige Handys zu nutzen - Service und Innovation haben bei der SGD seit ihrer Gründung oberste Priorität. Nominierungen für den Studienpreis 2011, den der Fachverband Forum DistancE-Learning im kommenden Frühjahr zum 26. Mal in Folge verleiht, honorieren dieses Engagement. Wie in den Jahren zuvor hoffen mehrere erfolgreiche Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer der SGD auf den begehrten Studienpreis "Fernlerner/in des Jahres" bzw. "Lebenslanges Lernen".

Die SGD hat die Vision, Fernlernen in jeder Lebenssituation zu ermöglichen. Dieses Ziel rückt immer näher. Aktuell sorgt eine Reihe von Maßnahmen dafür, das SGD-Fernstudium für Lerner mit Behinderung barrierearm zu gestalten. Dies umfasst alle Aspekte des Fernlernens - von der persönlichen Studienberatung und -betreuung über die Organisation des Fernlehrgangs und des Lernprozesses bis hin zur Teilnahme an Präsenzseminaren. Durch die entsprechende bauliche Gestaltung von Seminargebäuden, die Vermittlung von geeigneten Übernachtungsmöglichkeiten, Fahrdiensten oder eines Gebärdensprachdolmetschers können Menschen mit Handicap problemlos an Präsenzveranstaltungen teilnehmen. "Außerdem ist das Lernen, Informieren und Kommunizieren für Sehbehinderte auf der optimierten Benutzeroberfläche des Online-Campus waveLearn barrierearm gestaltet worden", so Andreas Vollmer, Leiter Studienprogramm und Services bei der SGD. Auf Wunsch bietet die SGD auch Lernhefte im PDF-Format, die von Sprachausgabeprogrammen vorgelesen werden können. Bereits 2009 wurde der SGD-Familienservice für fernstudierende Eltern als "Service des Jahres" mit dem Studienpreis DistancE-Learning prämiert.

Mobile Übungsaufgaben
Modernes Fernlernen schließt die Nutzung des Handys mit ein. Viele SGD-Fernlernerinnen und -Fernlerner greifen bereits auf die mobilen Möglichkeiten des mehrfach ausgezeichneten Online-Campus waveLearn zurück: Sie wählen sich per internetfähigem Handy auf waveLearn ein, organisieren ihre Lehrgänge von unterwegs, greifen auf Lerninhalte zu oder kommunizieren mit Fernlehrern und anderen Lehrgangsteilnehmern. Zusätzlich wurden Übungsaufgaben zur Selbstüberprüfung speziell für Smartphones entwickelt, die als "Innovation des Jahres" für den Studienpreis 2011 nominiert wurden. Diese Lernangebote gibt es zu bestimmten Themen. Sie können kostenfrei auf das mobile Endgerät geladen und bearbeitet werden. Die Teilnehmer erhalten direkte Rückmeldung über ihren aktuellen Lernstand.

Innovatives Lernfeldkonzept
Ebenfalls für den Studienpreis der Kategorie "Innovation des Jahres" wurde das Lernfeldkonzept für den Lehrgang "Staatlich geprüfte/r Mechatroniktechniker/in" nominiert. Der Lernstoff wird hier nicht in herkömmlichen Fächern strukturiert, sondern in fachübergreifenden Lernfeldern, die den Tätigkeitsfeldern eines Mechatroniktechnikers entsprechen. Der SGD-Lehrgang bereitet die Teilnehmer auf die staatliche Abschlussprüfung vor.

Erfolgreiche Fernlerner und Fernlernerinnen
In diesem Jahr hoffen fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmer der SGD auf den begehrten Titel "Fernlerner/in des Jahres" bzw. "Lebenslanges Lernen". Höhepunkt der Preisverleihung ist die Ehrung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Diese besondere Anerkennung von staatlicher Seite aus unterstreicht die Bedeutung des berufsbegleitenden Lernens und rückt das besondere Weiterbildungsengagement der einzelnen Preisträger ins Rampenlicht. In den vergangenen Jahren wurden immer wieder Teilnehmerinnen und Teilnehmer der SGD aufgrund ihrer herausragenden Leistungen im Rahmen des Studienpreises des Forum Distanc-E-Learning geehrt.


Über die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD):
Die Studiengemeinschaft Darmstadt ist eines der traditionsreichsten und größten Fernlehrinstitute Deutschlands. Jährlich bilden sich ca. 60 000 Fernschüler in mehr als 200 staatlich geprüften und anerkannten Fernlehrgängen in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit weiter.

Bereits seit 2001 bietet die SGD den Teilnehmern die Möglichkeit, ergänzend zum Studienmaterial auf dem Online-Campus waveLearn die Vorteile des E-Learning zu nutzen. Außerdem gibt der individuelle Rundum-Service der SGD Sicherheit und Flexibilität für das Fernlernen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Das zur Klett-Gruppe gehörende Unternehmen wurde für seine innovativen Ideen und seine Serviceorientierung bereits mehrmals ausgezeichnet, so beispielsweise vom Branchenverband Forum DistancE-Learning oder von der Initiative Mittelstand. Zertifizierungen nach ISO 9001, PAS 1037 und AZWV belegen die hohen Qualitäts- und Servicestandards der SGD.

Seit der Gründung im Jahr 1948 durch Werner Kamprath zählt die SGD über 750 000 Kursteilnehmer, seit 1973 wurden ca. 10 000 Teilnehmer zum Abitur herangeführt. Die Bestehensquote der Absolventen bei Schul- und IHK-Abschlüssen liegt bei über 90 Prozent, was auf die persönliche und individuelle Studienbetreuung durch die Fernlehrer zurückzuführen ist.



Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)
Corinna Scheer
Ostendstraße 3
64319 Pfungstadt bei Darmstadt
+49 (0) 6157-806-932

www.sgd.de



Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Emma Deil-Frank
Kirchenstraße 15
81675
München
emma.deil@maisberger.com
+49 (0) 89-419599-72
http://www.maisberger.com


Web: http://www.sgd.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Emma Deil-Frank, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 649 Wörter, 5595 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) lesen:

Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) | 12.09.2011

Weiterbildendes Fernstudium bei der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) mit Bildungsprämie möglich

Pfungstadt bei Darmstadt, 12. September 2011 - Wer eine berufliche Qualifizierung beginnen möchte, sollte sich schnell entscheiden. Denn Ende November endet die aktuelle Förderperiode für die Bildungsprämie. Über eine weitere Förderperiode ist ...
Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) | 22.08.2011

gutefrage.net: Experten-Sprechstunde mit der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)

Meist ist der richtige Lehrgang für die berufliche Weiterbildung schnell gefunden, doch wie lässt sich diese finanzieren? Hier stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. Am 25. August gibt eine Expertin aus dem SGD-Kundenservice zwischen 11...
Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) | 28.07.2011

Als Ernährungsprofi zum Gewichtscoach

Pfungstadt bei Darmstadt, 28. Juli 2011 - Noch immer verbinden viele Menschen das Abnehmen einseitig mit Kalorienzählen. Doch dies allein führt selten zu einer schlanken Figur. Deshalb geht der Gewichtscoach überflüssige Pfunde ganzheitlich an. S...