info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Meister Möhring's GmbH |

Meister Möhring’s Tafelschokolade für die Internationale Grüne Woche 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Rathenower Konditor- Künstler verwöhnt mit süßen Träumen


Unter der Produktbezeichnung Meister Möhring’s Tafelschokolade können Schokoladen- Gourmets unter 21 verschiedenen Geschmacksrichtungen auf der IGW auswählen. Präsentiert wird der süße Traum vom Rathenower Konditor- und Bäckereimeister Ingo Möhring. Er nimmt bereits seit mehreren Jahren immer wieder als Aussteller an der Grünen Woche teil. Vor zwei Jahren machte seine Badeschokolade Furore auf der internationalen Messe.

-- Neue Produktkreation „Meister Möhring’s Tafelschokolade“ --
Für Herstellung der Leckereien wird nur feinste Rohschokolade, welche nach dem strengen belgischen Reinheitsgebot produziert wurde, verwendet. Basis für die Rohware ist der unter der Äquatorsonne gereifte Kakao aus Westafrika, dem größten Kakaoanbaugebiet der Erde.

Die angelieferte belgische Kuvertüre wird bei der weiterführenden Verarbeitung in Meister Möhring's Konditorei mit auserlesenen Zutaten verfeinert. Abschließend wird dann die flüssige Schokolade auf einer Marmorplatte verstrichen, abgekühlt und für die Vermarktung portioniert. So entsteht ein unvergessliches Geschmackserlebnis, das auch Schokoladen- Feinschmecker überzeugt.

-- Schokoladenträume --
Die Basis für „Meister Möhring’s Tafelschokolade“ bilden Vollmilch-, Sahne- und Zartbitterkuvertüren, hergestellt in den beliebtesten belgischen Schokoladenfabriken.
Auserlesene Geschmacksvarianten entstehen dann durch Zugabe von kandierte Ingwerstücke , Mandelkrokantstücke, getrocknete Rosenblätter, Macadamianüsse , dicke Rum- Sultaninen, getrocknete Cranberry oder einer bunten Bergkräutermischung. So entstehen über 20 leckere Schokoladenvarianten, süße Träume an Geschmack, Geruch und Aussehen.
Stand: 13.01.2011

Web: http://www.condiart.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans- Jürgen Wodtke (Tel.: (03385) 5454-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 144 Wörter, 1297 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema