info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HansaFinanzMarketing GmbH & Co. KG |

Denkmalgeschützte Immobilien als Kapitalanlage nutzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Geldanlage in eine denkmalgeschützte Immobilie bietet erhebliche steuerliche Vorteile. Zugleich ist die Investition in ein Baudenkmal ein Beitrag zum aktiven Denkmalschutz.\r\n

Die Finanzkrise hat Anlegern weltweit gezeigt, dass immer mehr
Geldanlageprodukte durch Spekulationen häufiger Verluste als Gewinne bringen.
Deutsche Immobilien haben sich jedoch in der Geschichte der Kapitalanlage immer
wieder als stabile Anlageform bewiesen. Dies gilt auch, vor allem für die
denkmalgeschützte Immobilien. Besonders interessante und steuerbegünstigte
Objekte zur Geldanlage findet man auf www.investitionen-baudenkmal.de.
Für die Nutzung der Immobilie als Kapitalanlage gibt es viele gute Gründe. Dies gilt
selbstverständlich auch für denkmalgeschützte Immobilien, denn die Sanierung
einer solchen Immobilie belohnt Vater Staat mit erheblichen Steuervorteilen. So
lassen sich bis zu 80 % des Kaufpreises steuerlich absetzen. Doch auch aus
anderen Gründen ist der Kauf einer denkmalgeschützten Immobilie eine
empfehlenswerte Geldanlage. Immobilien, vorzugsweise bei Denkmalgeschützen
Baudenkmälern, sichern schon deswegen einen Mehrwert, weil alte Bausubstanz
erhalten wird und sich dadurch eine langfristig, lukrative Anlagemöglichkeit ergibt.
Durch die Sanierung einer Denkmalimmobilie, entsteht neuer hochwertiger
Wohnraum, den viele Menschen suchen und aus diesem Grunde bereit sind,
erheblich höhere Mieten zu zahlen.
Monetärer Nutzen und Erhalt von alter Bausubstanz
Für die meisten Anleger, die auf www.investitionen-baudenkmal.de eine
denkmalgeschützte Immobilie auswählen, ist der fiskalische Nutzen besonders
wichtig. Doch auch der Erhalt von alten Gebäuden und das Interesse am
Denkmalschutz ist für viele Anleger ein Grund, sich für diese emotionale Form der
Geldanlage zu entscheiden. Entschließt sich der Verkäufer, aus energetischen
Gesichtspunkten die Denkmalimmobilie nach der aktuellen EnEV
(Eneregieeinsparverordnung) zu sanieren, hat der Anleger die Möglichkeit, Teile
seiner Finanzierung sehr günstig über die KfW-Bank finanzieren zu lassen. Diese
Zusatzmöglichkeit und die erheblichen Steuervorteile verteilt über die nächsten 12
Jahre, machen aus einem Baudenkmal eine sehr lukrative Anlagevariante.
Eine Immobilieninvestition muss nachhaltig abgesichert sein. Die Objekte, die bei
www.investition- baudenkmal.de zur Auswahl stehen, werden zum großen Teil
durch TÜV begleitende Baumaßnahmen erstellt und mit Fertigstellung durch ein
TÜV Gutachten abgenommen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die
Immobilie fachgerecht saniert wird und die strengen Auflagen des
Denkmalschutzes eingehalten werden.
Wer sich für eine Immobilie unter Denkmalschutz interessiert, kann sich genauere
Informationen in Form eines Exposés zusenden lassen. Selbstverständlich können
sämtliche Immobilien persönlich besichtigt und geprüft werden. Dabei werden der
Kaufpreis und die Fertigstellung der Sanierung garantiert. Durch diese
Verfahrensweise gewinnt der Investor Sicherheit und Planbarkeit. Bei der
Investition in Immobilien sind Qualität und Zuverlässigkeit der Partner die beste
Basis für eine gelungene Geldanlage.


HansaFinanzMarketing GmbH & Co. KG
Herr Albert
Flughafenstr. 52 a
22335
Hamburg
info@investition-baudenkmal.de
040-532 99 194
http:// www.investition-baudenkmal.de


Web: www.investition-baudenkmal.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Albert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 3201 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: HansaFinanzMarketing GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HansaFinanzMarketing GmbH & Co. KG lesen:

HansaFinanzMarketing GmbH & Co. KG | 04.04.2016

Sicheres Investment Denkmalimmobilien

Richtig ausgewählte Denkmalimmobilien können zu Steuervorteilen verhelfen und stabile Renditen bieten, weshalb sie insbesondere bei privaten Investoren beliebt sind. Dies ist auch der Grund, warum die Nachfrage nach Baudenkmälern in Deutschland ko...
HansaFinanzMarketing GmbH & Co. KG | 17.12.2015

Denkmalimmobilien bleiben auch in 2016 sichere Geldanlagen

Die Suche nach interessanten Abschreibungsmöglichkeiten für Immobilien gestaltet sich immer schwieriger. In den letzten Jahren hat der Staat den Gürtel immer enger geschnallt, sodass Eigenheimzulagen sowie degressive Abschreibungen für Neubauten ...
HansaFinanzMarketing GmbH & Co. KG | 17.12.2015

Trend Denkmalimmobilie

Warum sich der Kauf gleich doppelt lohnt Wohnen in einer alten Brauerei, der historischen Gründerzeitvilla oder sogar in charmanten Fischerhäusern; zu Wohnzwecken umgebaute und sanierte Baudenkmäler sind heiß begehrt. Denkmalimmobilien haben die...