info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Weeklys e.K. |

Was Singles wirklich wollen - heute startet die innovativste Single-Plattform Deutschlands

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Immer weniger Singles wollen ihr Glück dem Zufall überlassen. Da ist es kein Wunder, dass das kribbelnde Gefühl häufig in der virtuellen Welt beginnt. Die neue Single-Plattform www.eefriends.de bietet mit einem breiten Angebot an innovativen Features eine ganz neue Form des Flirtens. ...

Immer weniger Singles wollen ihr Glück dem Zufall überlassen. Da ist es kein Wunder, dass das kribbelnde Gefühl häufig in der virtuellen Welt beginnt. Die neue Single-Plattform www.eefriends.de bietet mit einem breiten Angebot an innovativen Features eine ganz neue Form des Flirtens. Heute in München, morgen in Hamburg? In der Welt von www.eefriends.de werden dem Verlieben keine Grenzen gesetzt. Zunächst scheint die neue Seite des Unternehmens Weeklys e.K. wie eine moderne Partnerbörse. Jedoch wird schnell klar, dass das Konzept der neuen Single-Plattform auf einer geballten Kombination innovativer Features basiert.

Ein aufregender Flirt bei "Wer wird Millionär?" Die Liebe des Lebens im Parlament entdeckt oder mit dem geheimnisvollen Fremden im Schwimmbad abtauchen? Mit dem 3D-Chat wird das ultimative Treffen möglich. Gemeinsam können die Mitglieder derzeit durch München, Hamburg oder Berlin spazieren. Dabei treffen sie sich in echten Locations wie z. B. in der Szene-Disco P1.

Die Dating-Plattform bietet ein breites Spielfeld zum Austoben. Besonders für Schüchterne sind die Spiele eine kleine Starthilfe, um sich langsam heranzutasten. Einfach eine kurze Anfrage geschickt und schon kommt man sich spielerisch näher. Wer die Stimme seines Mitspielers hören möchte, kann entweder die Sprachnachricht anhören, falls der User eine kleine Nachricht aufgenommen hat, oder das anonyme Telefonieren nutzen. Die Identität zu bewahren ist besonders am Anfang wichtig. Die User können kostenlos und anonym miteinander telefonieren, ohne die privaten Nummern auszutauschen. Wer sich traut, kann jederzeit zum Video-Chat übergehen und bildhaft weiterflirten. Die Favoriten werden kurz gespeichert oder man sendet eine VIP-Anfrage. Wer das VIP-Recht erhält, trifft sich automatisch wieder, sobald beide User online sind.

Für Aktive gibt es die Event-Plattform. Hier werden regionale Events veranstaltet, bei denen man Singles aus seinem Landkreis treffen kann. Das Single-Dinner lädt alle Mitglieder eines Landkreises zu einem gemütlichen Essen ein. Kein Speed-Dating oder Blind Date. Die Singleplattform organisiert Treffen, die in lockerer Atmosphäre stattfinden. Doch nicht jeder kann in der gewohnten Umgebung über seinen Schatten springen und den ersten Schritt wagen. Viele träumen davon, die Traumfrau oder den Traummann im Urlaub näher kennenzulernen. Eine romantische Vorstellung. Deshalb werden regelmäßig Single-Reisen organisiert. Ganz nach dem Motto warm oder kalt, werden je zwei verschiedene Reisen angeboten. Zudem sehen die Mitglieder vorab, wer an den Reisen teilnehmen wird.

Mit vielen weiteren Features wie Love Calculator, Biorhythmus, Top 5 Single Wahl, Games und mehr verspricht die neue Single-Plattform jede Menge Fun beim Verlieben. Jeder kann sich kostenlos anmelden und erst einmal reinschnuppern. Wer alle Features nutzen möchte, bekommt die Mitgliedschaft für 4,95 Euro im Monat.

Über eine Veröffentlichung würden wir uns sehr freuen und bitten bei erfolgter Publikation über die Zusendung eines Belegexemplars.



Weeklys e.K.
Rene Zettl
Postfach 1164
84301 Eggenfelden
09422/4031969

http://www.eefriends.de



Pressekontakt:
TrendTexte
Christine Jaksch
Süskindstr. 1
81929
München
info@trendtexte.de
089/41172556
http://www.trendtexte.de


Web: http://www.eefriends.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Jaksch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 432 Wörter, 3331 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema