info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klosterbrauerei Neuzelle GmbH |

Internationale Grüne Woche 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Klosterbrauerei Neuzelle präsentiert das erste Kartoffelbier


Auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 21. bis 30. Januar präsentiert die Klosterbrauerei Neuzelle das von ihr anlässlich des 255-jährigen Jubiläums des bedeutungsvollen „Kartoffelbefehls“ Friedrich II. entwickelte Kartoffelbier.

Auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 21. bis 30. Januar präsentiert die Klosterbrauerei Neuzelle das von ihr anlässlich des 255-jährigen Jubiläums des bedeutungsvollen „Kartoffelbefehls“ Friedrich II. entwickelte Kartoffelbier. Diese Bierspezialität aus Neuzeller Pilsner und Kartoffelsole ist eine Hommage an den „Alten Fritz“, der 1756 entscheidend dafür sorgte, dass die nährstoffreiche Erdknolle in Europa zum Hauptnahrungsmittel und besonders in Brandenburg bis heute identitätsstiftend wurde.

Die fast 500 Jahre alte Traditionsbrauerei bietet nahezu jedem Genießer mit den in ihrer Biermanufaktur hergestellten, vielfältigen Bierspezialitäten das passende Biererlebnis.

Weil sowohl Bier mit Alkohol, als auch Bier ohne Alkohol gleichermaßen ihre Berechtigung haben, bietet die Klosterbrauerei Neuzelle mit Apfel Bier 0.0 und Kirsch Bier 0.0 nun auch das passende Gegenstück zu ihren bekannten Fruchtbieren. Die im vergangenen Jahr bereits erfolgreich eingeführte Produktserie „Biere ohne Alkohol“ wurde weiter ausgebaut und bekam darüber hinaus prominente Unterstützung durch die kultigen Ampelmännchen®. Diese sind als kleine Helfer auf den Bierflaschen Neuzeller Bierspezialitäten im Einsatz und treten als Leitsymbol mit Botschaftscharakter für den maßvollen und bewussten Umgang mit Bier auf.

Königlichen Genuss für Gaumen und Augen bieten die Mini-Prickler Kir la Rouge und Apl el Verde. Die elegante Verbindung aus prickelndem Sekt und Fruchtbier in der praktischen Piccolo-Flasche bietet stilvoll, eleganten Biergenuss. Edel ergänzt wird das Sortiment royaler Biervariationen mit Kirsch Royal und Bier de Gourmet Apfel Bier – dem geschmackvollen Biererlebnis in exquisiten Champagnerflaschen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annett Seidelmann (Tel.: 033652-8100), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 228 Wörter, 1779 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Klosterbrauerei Neuzelle GmbH lesen:

Klosterbrauerei Neuzelle GmbH | 16.12.2010

Online-Shop in neuem Design

Wesentliches Ziel bei der Neugestaltung des Internet-Klosterladens war, den Kunden der Klosterbrauerei Neuzelle einen leicht verständlichen und schnellen Einkauf ohne Hindernisse zu ermöglichen. Mit der klaren und einfachen Struktur – mit nur vier...
Klosterbrauerei Neuzelle GmbH | 14.09.2010

Ampelmann als Botschafter für maßvollen Biergenuss

Im Rahmen einer Kooperation mit der Ampelmann GmbH Berlin entstand die Idee, zwei Ampelmann Bierspezialitäten – die eine mit und die andere ohne Alkohol – herzustellen. Die charmanten Figuren treten hierbei in ihrer ursprünglichen Funktion als Le...