info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polycom |

Polycom gewinnt mit Steve Huey einen erfahrenen CMO und früheren Manager von Compaq/HP

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 2. August 2004 – Polycom®, Inc. (NASDAQ: PLCM), weltweit führender Anbieter von Unified Collaborative Communications-Lösungen, kündigt Steven C. Huey als Chief Marketing Officer (CMO) an. In dieser Funktion berichtet er direkt an Robert Hagerty, CEO von Polycom. Bevor er sein eigenes Beratungsunternehmen für Corporate Branding und Marketing in Houston gründete, leitete Huey bereits Marketingabteilungen bei führenden IT-Unternehmen wie Hewlett-Packard Corp., Compaq Computer Corp., NetFRAME Systems, Zenith Data Systems, Epsom America und IBM Corp.. Vom Polycom-Firmensitz in Pleasanton/Kalifornien aus, wird er zukünftig die Marketingprogramme, das globale Branding, Vertriebs- und Channel-Marketing, Marketing Communications, Public and Analyst Relations, Web und Creative Services sowie die Entwicklung der vertikalen Märkte verantworten.

Huey verfügt über einen großen Erfahrungsschatz in den Bereichen Branding, Marketing Communications, Channel- und Produktmarketing sowie vertikales Marketing im Bildungssektor, im öffentlichen Dienst und im Gesundheitswesen. „Steve passt perfekt zu Polycom und der Telekommunikationsbranche, denn mit der allgemeinen Verfügbarkeit drahtgebundener und drahtloser Netzwerke haben wir einen Wendepunkt erreicht“, so Robert Hagerty, CEO von Polycom. „Unsere Marke Polycom wird über die Audio- und Videokonferenzbranche hinaus bekannt und sorgt dafür, dass unsere führende Position bei der netzwerkorientierten Zusammenführung von Kommunikationstechnologien auch anderen bekannt wird. Steve bringt Kompetenz in der Planung und Ausführung von erstklassigen Marketingprogrammen für Service Provider, Unternehmen, den öffentlichen Dienst, SMB’s und den Consumer-Markt, sowie für unsere Technologie- und Channel-Partner mit.“

Als Ergänzung zu den eigenen konvergenten End-to-End Audio, Video-, Web- und Datenlösungen, hat Polycom kürzlich Partnerschaften mit Avaya, Cisco Systems und Nortel Networks geschlossen, um Videokommunikation in deren Infrastruktur zu integrieren und standard-basierte Videotelefonie-Lösungen für den Arbeitsplatz zu liefern. Polycom ist ein globaler Anbieter konvergenter Audio-, Video-, Web- und Datenlösungen mit einer erstklassigen Vertriebsstrategie und einem leistungsfähigen Vertriebsnetz mit zertifizierten Partnern. Mit den standard-basierten Lösungen hat Polycom diverse Auszeichnungen gewonnen und hält über 300 Patente bei technologischen Innovationen. Polycom ist darüber hinaus maßgeblich in Standardgremien vertreten und mitverantwortlich für viele Standards, wie sie derzeit für die Videokompression und Breitband-Audio verwendet werden.

„Ich freue mich darauf, für ein derart angesehenes und dynamisches Unternehmen zu arbeiten, so Steve Huey. „Polycom mit seiner Führungsrolle bei konvergenter Kommunikation ist eine großartige Herausforderung mit unwahrscheinlichem Potenzial, da IP-Netzwerke immer weiter verbreitet werden.“

Über Polycom
Polycom ist weltweit Technologieführer für hochwertige und einfach zu bedienende Video-, Audio-, Daten- und Web-Konferenzsysteme sowie Collaboration-Lösungen. Mit dem Polycom Office trägt das Unternehmen dazu bei, dass Kommunikation über Entfernungen hinweg so natürlich und interaktiv wird, als ob sie im gleichen Raum stattfinden würde. Dies wird mit integrierten Konferenzlösungen erreicht, die marktführende Audio- und Videoqualität liefern und einfach zu bedienen sind. Das Polycom Office basiert auf Branchenstandards und einer offenen Architektur, die Interoperabilität in Multi-Vendor-Umgebungen sowie führende Netzwerk-Infrastruktur-Plattformen unterstützt. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer +49-(0)811-99940 oder auf der Polycom-Website http://www.polycom.com.

Polycom und das Polycom-Logo sind eingetragene Warenzeichen. Polycom Office ist ein Warenzeichen von Polycom, Inc. in den USA und weiteren Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Unternehmen. ©2004, Polycom, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
Helga Herböck, Bivista, E-Mail: info@bivista.de, Tel.: +49-8121-989930, Fax: +49-8121-973936


Web: http://www.polycom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helga Herböck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 498 Wörter, 4238 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polycom lesen:

Polycom | 06.12.2013

Peter A. Leav wird neuer President und CEO von Polycom

Hallbergmoos/München, 5. Dezember 2013 – Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM) hat einen neuen President und Chief Executive Officer, Peter A. Leav. Außerdem wird er Mitglied des Aufsichtsrates von Polycom. Leav folgt auf den kommissarischen CEO Kevin ...
Polycom | 29.10.2013

Studie von Polycom zeigt:

Hallbergmoos – 29. Oktober 2013: Polycom, Inc., Marktführer im Bereich standardbasierter Unified Communications- und Collaboration-Lösungen (UC&C), gibt die Ergebnisse seiner neuen Studie “Global View: Business Video Conferencing Usage and Trends...
Polycom | 17.09.2008

Polycom Lösung unterstützt Unternehmen, ihre visuelle Kommunikation auszubauen

Hallbergmoos, 17. September 2008 – Um den zunehmenden Einsatz von Videokonferenzlösungen im Geschäftsleben zu unterstützen, stellt Polycom, Inc. (NASDAQ: PLCM), der weltweit führende Anbieter von Telepresence, Video- und Audio-Kommunikationslös...