info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
update Software AG |

Partnerschaft von update und IMS Health steigert Sales Force Effectiveness in der Pharma-Branche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Integration von IMS Territory Planner und CRM-System marketing.manager


Die update software AG, ein führender europäischer Anbieter von Lösungen für Customer Relationship Management (CRM) mit Hauptsitz in Wien, und IMS Health, der weltweit führende Anbieter von Informationslösungen für die Pharmabranche mit Stammsitz in Fairfield, Connecticut, sind eine Kooperation eingegangen. Ab sofort können Pharmaunternehmen durch die Kombination des IMS Territory Planner und der CRM Lösung von update die Effektivität ihres Vertriebs deutlich steigern.

"Das kombinierte Lösungsangebot von update und IMS erfüllt genau die Bedürfnisse, die Vertriebsorganisationen in einem immer schwieriger werdenden Pharmamarkt heute haben. Unsere Kunden können jetzt besser auf den Markt reagieren, die Zeit zwischen Planung und Ausführung reduzieren und Streuverluste vermeiden, denn wir haben den Kreislauf zwischen der Analyse der Marktinformationen im IMS Territory Planner und den CRM-Funktionen des marketing.manager geschlossen", erläutert Thomas Deutschmann, CEO der update software AG. Auch Andrew Brana, Vice President Sales Management Information Services bei IMS, betont die Vorteile der Partnerschaft von update und IMS: "Gerade in einer Zeit, in der der Pharmamarkt unter Druck geraten ist, wächst bei den Kunden das Bedürfnis nach einem integrierten System für das Gebietsmanagement. Zusammen mit update haben wir darum den Planungsprozess optimiert und sicher gestellt, dass beide Applikationen nahtlos zusammenarbeiten."

Der IMS Territory Planner ist eine Softwarelösung, die auf Basis vorgegebener Fragestellungen, die sich aus der Unternehmensstrategie ergeben, auf Knopfdruck automatisch die relevanten Firmendaten analysiert und das Ergebnis in geografischen Ansichten bzw. Diagrammen und Listen bereitstellt. Diese fokussierte Analyse ergibt eine Liste der potenzialstärksten Segmente, die dann die Grundlage der Besuchsplanung im marketing.manager darstellt.
Mit einem Klick können diese Analyseergebnisse in das CRM-System von update übernommen werden, das dann die automatische Besuchsplanung durchführt. Ausgewählte Kontaktdaten wie z.B. Anzahl getätigter Besuche oder Listen von Zielgruppenärzten im marketing.manager können in die Marktinformationen des IMS Territory Manager wieder integriert werden und stehen dort für Ergebniskontrolle und Folgeplanung durch den Außendienstmitarbeiter zur Verfügung. Durch diese nahtlose Integration beider Systeme können Pharmaunternehmen ihre Sales Force Effectiveness deutlich verbessern.

Über die IMS HEALTH

IMS HEALTH ist seit 50 Jahren der weltweit führende Anbieter von Informationen und Dienstleistungen für die Pharma- und Gesundheitsindustrie. Praktisch alle Pharmaunternehmen der Welt setzen auf das Know-how und die Dienstleistungen von IMS HEALTH. Durch ein umfassendes Angebot gewährt IMS Entscheidungsträgern in Marketing und Vertrieb bei der strategischen Planung, Produktentwicklung und Produkteinführung präzise die Unterstützung, die entscheidende Voraussetzung für den Erfolg ist.



Über die update software AG

Die update software AG (www.update.com) wurde 1988 in Wien gegründet und ist mit derzeit mehr als 100 Mitarbeitern und einem Umsatz von 13,6 Millionen Euro (2003) der führende europäische Anbieter von CRM-Lösungen. Die update software AG ist an der Deutschen Börse in Frankfurt am Main notiert. Das deutsche Tochterunternehmen ist die update software Germany GmbH in Dreieich-Sprendlingen.

Die Produkte von update werden heute bei über 700 Unternehmen von mehr als 75.000 Mitarbeitern eingesetzt. Allein im Jahr 2003 konnte update insgesamt mehr als 150 Neukunden gewinnen. Zu den update-Kunden zählen heute unter anderem 3M, Beiersdorf, Canon, DuPont, LBS Nord, Magna Steyr, ESTAG, Landesbank Rheinland-Pfalz International S.A. und Imperial Tobacco. Strategische Partnerschaften unterhält die update software AG zu Systemintegratoren wie Siemens SBS, IDS-Scheer / Plaut Austria, Netragon, Cognos, Synavant - a Business Unit of Dendrite International, Softlab sowie Atos Origin.


Kontakt:
update software Germany GmbH
Kerstin Schmidt
Frankfurter Str. 151 b
D-63303 Dreieich-Sprendlingen
Telefon: 06103-964-101
Fax: 06103-964-201
Mail: kerstin.schmidt@update.com
Internet: www.update.com


IMS HEALTH GmbH & Co. OHG
Susanne Abeler-Lietz
Hahnstraße 30-32
D-60528 Frankfurt
069-6604-681
069-6604-351
sabeler-lietz@de.imshealth.com
www.imshealth.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandy Wilzek, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 479 Wörter, 3960 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von update Software AG lesen:

update software AG | 07.10.2014

update software und Aurea arbeiten gemeinsam an einem ersten Angebot für Customer Experience Transformation

Wien, 07.10.2014 - Mit dem Kauf der Mehrheitsanteile an der österreichischen update software AG baut Aurea (USA) ihre Positionierung in Europa und der DACH-Region deutlich aus. Kunden von update öffnet dies Zugang zu einem erweiterten Produkt- und ...
update software AG | 21.08.2014

update software AG auf der CRM-expo: Design trifft Effizienz

Wien, 21.08.2014 - Die update software AG, einer der führenden europäischen Hersteller von CRM-Systemen, präsentiert von 08. bis 10. Oktober in Stuttgart in Halle 4, Stand Nr. 4C71, seine neuesten Software-Lösungen. Die Besucher der CRM-expo erle...
update software AG | 04.08.2014

update.CRM: Zusätzliche branchenspezifische Funktionen mit neuem Servicepack

Wien, 04.08.2014 - Die update software AG, einer der führenden europäischen Hersteller von Customer-Relationship-Management-Systemen (CRM), bietet ab sofort ein umfangreiches Servicepack für update.CRM. Es bietet den Anwendern neue Features für i...