info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister GmbH |

Neuheiten auf der Automesse in Detroit - VW stellt neue Limousine vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zurzeit findet in Detroit die North American International Auto Show statt. Auf der Messe sind die führenden Autohersteller vertreten. Insgesamt strahlt die Autoindustrie Zuversicht aus. Die Messestände wirken nicht mehr so zurückhaltend wie zu Krisenzeiten und auch in Bezug auf die Besucherzahlen wird ein Anstieg erwartet. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über einige Neuheiten.

Im vergangenen Jahr besuchten 715.000 Menschen die Detroit Auto Show, in diesem Jahr rechnen die Veranstalter mit über 800.000 Gästen. Auch die Autohersteller zeigen sich wieder optimistischer. Dies betrifft zum Beispiel die gesundgeschrumpften „Big Three“. Dabei handelt es sich um die drei großen Autohersteller Ford, General Motors und Chrysler. Bei den etwa 40 Weltpremieren sind aber auch deutsche Autoproduzenten vertreten, zum Beispiel VW (http://www.boersennews.de/markt/aktien/vw-vz-de0007664039/83057/profile) mit seiner neuen Limousine. Diese soll auf dem Passat basieren und in Chattanooga (Tennessee) in einem eigens dafür gebauten Werk produziert werden.

General Motors präsentiert sein Modell Sonic, einen Kleinwagen, sowie das Elektroauto Chevrolet Volt. In Europa soll der Chevrolet Volt als Opel Ampera auf den Markt kommen. Ford stellt ebenfalls einen Elektrowagen vor: eine Elektroversion des Focus.

Grund zur Zuversicht liefert auch das Wachstum auf dem US-amerikanischen Automobilmarkt. Die Absatzzahlen sind im vergangenen Jahr um 11 Prozent auf 11,6 Millionen verkaufte Autos gestiegen.


Weitere Informationen:
http://blog.boersennews.de/kurznachrichten-rund-um-wirtschaft-markte/automesse-in-detroit/2885.html


Kontakt:

Unister GmbH
Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-3843
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe betreibt und vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Medienportale wie news.de und www.boersennews.de. Verbraucherinformationen werden mit dem Portal preisvergleich.de abgedeckt und der Reisebereich wird mit dem Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de bedient. Aus dem Finanz- und Versicherungsbereich kommen unter anderem kredit.de, geld.de, versicherungen.de und private-krankenversicherung.de.



Web: http://www.boersennews.de/markt/aktien/vw-vz-de0007664039/83057/profile


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 2234 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Unister GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister GmbH lesen:

Unister GmbH | 22.08.2011

ProSiebenSat.1 auf der Überholspur - Steigerung von Umsatz und Gewinn

Das Fernsehangebot wurde in den vergangenen Jahrzehnten massiv ausgebaut. Einer der größten Anbieter in diesem Sektor ist die ProSiebenSat.1 Media AG. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über deren derzeitige Entwicklung. Angesichts der ...
Unister GmbH | 10.08.2011

Ausbau des Münchener Flughafens - Genehmigung für dritte Startbahn

Weltweit nimmt der Flugverkehr zu. Der Flughafen München gehört bereits zu den größten Flughäfen Deutschlands, aufgrund der wachsenden Anforderungen ist nun ein Ausbau geplant. Das Flugportal fluege.de berichtet über die umstrittene dritte St...
Unister GmbH | 09.08.2011

Günstige Lage am Immobilienmarkt - Möglichkeiten zur Baufinanzierung

Der Traum vom Eigenheim muss nicht an der Finanzierung scheitern. Wer vorausschauend plant, kann von den Entwicklungen am Markt profitieren. Etwa 41 Prozent der Deutschen bewerten die derzeitige Lage für eine Baufinanzierung als günstig. Das Immobi...