info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
webguerillas GmbH |

webguerillas feiern mit Mammut 150-jähriges Jubiläum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Münchner Agentur zeichnet für integrierte Kampagne verantwortlich


München, 20. Januar 2011: Die webguerillas, Deutschlands führende Full-Service-Agentur für Alternative Werbeformen, wurden von Mammut mit der digitalen Konzeption und Realisierung einer langfristigen, internationalen Kampagne beauftragt.

Mammut, einer der weltweit führenden Anbieter hochwertiger Bergsportausrüstung, feiert sein 150-jähriges Firmenjubiläum mit dem Biggest Peak Project in History. Dafür werden 150 internationale Teams gesucht, die auf der ganzen Welt zusammen mit Mammut die schönsten Berggipfel erklimmen.

Für die Rekrutierung entwickelte die Münchner Agentur eine Applikation für die Webseite von Mammut auf www.mammut.ch/peakproject und die Facebook-Seite www.mammut.ch/facebook. Interessierte User können sich in der komplexen 3D-Anwendung bis April 2011 als Gipfelstürmer bewerben, indem sie virtuelle Berge erschaffen: Je mehr Freunde der Bewerber für die Bergtour begeistern kann, desto höher wächst der aus Profilbildern der Freunde dargestellte Berg. So entsteht nach und nach ein virtuelles 3D-Bergpanorama. Im Anschluss haben die Berggründer mit den 300 höchsten Bergen die Möglichkeit, sich ein Team aus zwei bis sechs Personen zusammenzustellen und ihre Bergtour virtuell mit der Community zu planen. Eine Expertenjury wählt aus diesen 300 Teams im Juni 150 aus. Diese erhalten von Mammut eine umfangreiche Ausstattung für ihre Gipfeltour. Die 150 Bergtouren finden weltweit zwischen 2011 und 2012 statt. Alle Kampagnenelemente werden von einem erklärenden Trailer begleitet, der in Zusammenarbeit mit einem Motion Design Studio aus den USA erstellt wurde. Die gesamte Kampagne unterteilt sich in mehrere Phasen, welche sich über einen Zeitraum von 2 Jahren erstrecken.

Bereits im September 2010 läutete Mammut mit Hilfe der webguerillas den Start der Jubiläumsfeierlichkeiten ein. Über die Facebook-Applikation „150 Jahre Mammut – 150 Geschenke“ konnten User Geburtstagsglückwünsche an Mammut schicken und täglich drei von 150 Geschenken gewinnen. Bis zum Aktionsende Mitte Oktober nahmen knapp 18.000 Fans an der Verlosung teil. Die Fanbase der Facebook-Seite wuchs in 50 Tagen von 5.000 auf über 35.000 User.

„Mit dieser Kampagne setzen wir branchenweit einen Meilenstein“, so Christian Gisi, Leiter Marketing Communications bei Mammut. „Die komplexe Mechanik der Applikation greift auf unterschiedlichste Interaktionsmöglichkeiten durch Facebook Open Graph zurück und integriert innovative Ansätze der Konsumentenansprache.“


Die Agentur webguerillas ist ein Full-Service-Dienstleister für Alternative Werbung. Zum Portfolio gehören alle Werbeformen im On- und Offline-Bereich, die das Zielpublikum mit unkonventionellen Ideen überraschen und unterhalten. Die Münchner Werber wurden vielfach ausgezeichnet und gehören zu den führenden Agenturen in Deutschland für Virale Kampagnen, Social-Media-Aktivitäten, Guerilla-, Word-of-Mouth-, Ambient- und Mobile Marketing, sowie für Blog- und Website-Konzepte. Zusätzliche Geschäftsfelder wie Alternative PR und Online Monitoring runden das Angebot ab. Zu den Kunden der webguerillas gehören unter anderem die Deutsche Telekom, Bacardi, MINI, ADAC und Zott.

Die webguerillas GmbH beschäftigt derzeit 48 Mitarbeiter. Die Agentur wurde im Jahr 2000 gegründet und gewann bis heute zahlreiche Preise: 2010 wurde die stern.de-Kampagne mit dem LeadAward in der Kategorie „Anzeigenkampagne“ ausgezeichnet. Der MINIMALISM-Spot der webguerillas gewann den Clio Award 2010 in Bronze sowie den silbernen International Advertising Award 2010 beim New York Festival. 2009 holten die webguerillas Gold beim Onlinestar und Bronze beim London International Award für den MINImalism-Spot, sowie vier Mal die OttoCar-Trophäe. Außerdem wurde sie für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland nominiert. 2008 erhielt die Agentur den iF Communication Design Award für ein T-Mobile Event, 2007 zahlreiche Auszeichnungen, wie den Deutschen Dialogmarketingpreis, drei International Davey Awards (zwei Gold, ein Silber) und den iF Communication Design Award Digital Media. Auf den New York Festivals gewannen die webguerillas Bronze in der Kategorie Entertainment Promotion und die Web Marketing Association ehrte die Website „Wet T-Shirt Worldcup" für Unibet als “Outstanding Microsite”.

Web: http://www.webguerillas.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniela Mayer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 560 Wörter, 4334 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von webguerillas GmbH lesen:

webguerillas GmbH | 03.02.2011

webguerillas beteiligen sich an Agentur AppAdvisors

München, 03. Februar 2011: Die webguerillas, Deutschlands führende Full-Service-Agentur für Alternative Werbung, beteiligen sich mit 50 Prozent an der AppAdvisors GmbH, den Münchner Professionals für App-Lösungen. “Durch diese strategische Bet...