info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ankerland e.V. |

Ehrenämtler gesucht: Am 23. Januar 2011 findet die 12. Aktivoli Freiwilligenbörse in der Hamburger Handelskammer statt und Ankerland e.V. ist dabei

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Hamburg, im Januar 2011. Seit fast drei Jahren gibt es Ankerland e.V. zur Hilfe traumatisierter Kinder und Jugendliche. Die ständige Weiterentwicklung des Vereins durch z. B. Einrichtung eines Beratungs- und Infotelefons für die akute Erstversorgung ist


Hamburg, im Januar 2011. Seit fast drei Jahren gibt es Ankerland e.V. zur Hilfe traumatisierter Kinder und Jugendliche. Die ständige Weiterentwicklung des Vereins durch z. B. Einrichtung eines Beratungs- und Infotelefons für die akute Erstversorgung ist nur ein Aspekt erfolgreicher Arbeit. ...

Trotz tatkräftiger Menschen, die Ankerland e.V. bereits ehrenamtlich unterstützen, sind noch weitere gefragt ihr Engagement einzubringen in folgenden Bereichen:

- Beratungstelefon
- Hilfe zur Bewältigung der Alltagsaufgaben bei betroffenen Familien

Auf der 12. Aktivoli Freiwilligenbörse ist Ankerland e.V. dieses Jahr erstmals vertreten, um dort auf sich aufmerksam zu machen und ehrenamtliche Unterstützer zu gewinnen.

Am Sonntag, den 23.01.2011 im Börsensaal der Hamburger Handelskammer (Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg) zwischen 11-17 Uhr werden wieder zahlreiche Besucher erwartet, die sich über die verschiedenen Projekte informieren wollen.



Ankerland e.V.
Heiko Biesterfeldt
Van-der-Smissen-Str. 4
22767 Hamburg
040 / 317 66 300

www.ankerland.org



Pressekontakt:
ad publica Public Relations GmbH
Heiko Biesterfeldt
Van-der-Smissen-Straße 4
22767
Hamburg
info@adpublica.com
040 - 31 766 300
http://www.adpublica.com


Web: http://www.ankerland.org


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heiko Biesterfeldt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 98 Wörter, 948 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema