info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Value Relations GmbH |

Nach erfolgreicher Durchführung im letzten Jahr startet am 6. und 7. Mai 2011 die 2. Deutsche Anlegermesse in Frankfurt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Im Mai 2011 beginnt die zweite Deutsche Anlegermesse in Frankfurt, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Anlegerbildung und Anlegerwissen zu vertiefen.\r\n

Mit über 3.000 Besuchern war die erste Deutsche Anlegermesse im März 2010 ein voller Erfolg. Vor allem private Anleger tummelten sich in den gut gefüllten Räumlichkeiten des Frankfurt Marriott Hotels und konnten sich in diversen Vorträgen und Podiumsdiskussionen sowie an den Ständen der über 100 Aussteller und Partnern zu aktuellen Finanzthemen informieren.

Am 6. und 7. Mai 2011 geht die Veranstaltung nun in die zweite Runde. In größerer Location, dem Forum Messe Frankfurt, werden sich in diesem Jahr noch mehr Firmen in insgesamt 15 verschiedenen Themenparks den interessierten Besuchern präsentieren. Auch die Bandbreite der Vorträge auf den 3 vorhandenen Bühnen wurde ausgedehnt.

Als die Finanzmesse mit Eventcharakter, verbindet die Deutsche Anlegermesse auch in 2011 wieder Themen des alltäglichen Lebens mit fachlichen Themen der Finanzwirtschaft. "Finanzen erleben - Finanzen genießen" heißt in diesem Jahr das Motto. Unter der Schirmherrschaft von Hessens Finanzminister Herrn Dr. Thomas Schäfer erwartet die Besucher an beiden Tagen ein anspruchsvolles Programm, welches die verschiedensten Interessengebiet abdeckt. "Ich habe mich sehr gefreut, als der Veranstalter, die Value Relations GmbH, an mich herangetreten ist, um die Schirmherrschaft zu übernehmen und diesen Part mit großer Begeisterung übernommen. Gerade am Finanzplatz Frankfurt, der nicht nur für Deutschland, sondern auch in Europa eine wichtige Stellung einnimmt, ist eine Messe, die sich mit aktuellen Finanzthemen beschäftigt und gerade privaten Anlegern die Chance bietet sich zu informieren und weiterzubilden, unabdingbar," sagte Herr Dr. Schäfer.

Das Anlegerbildung und Anlegerschutz die zentralen Themen der Veranstaltung sind dafür sorgen nicht nur Sponsoren wie iShares, die RWB AG, die Börse Stuttgart und HSBC Trinkaus, sondern auch die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz und Xetra der Deutschen Börse, die als Partner der Deutschen Anlegermesse auftreten. "Der Erfolg des letzten Jahres hat uns in unserer Arbeit bestärkt unsere Messe in Frankfurt weiter voranzutreiben", fügte Sebastian Dürnagel, Projektleiter der Deutschen Anlegermesse, hinzu. "Dass ein Wissenstransfer jedoch nicht nur von Anlegerseite gewünscht wird, zeigt die große Nachfrage von Unternehmen an der Veranstaltung teilzunehmen. Bis jetzt sind schon über 80% der Stände ausgebucht und jeden Tag gehen weitere Anfragen ein."

Diese Tatsache zahlt sich vor allem für die Besucher aus, da diese so von der Vielfalt des Informationsangebotes profitieren und vor Ort direkte Vergleiche ziehen können.
Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anforderung Ihrer kostenfreien Eintrittskarten finden Interessenten auf der Webseite der Messe unter www.deutsche-anlegermesse.de.

Kontakt:
Value Relations GmbH
Gartenstraße 46
60596 Frankfurt
Tel.: 069/95 92 46 0
Fax: 069/95 92 46 20



Value Relations GmbH
Sebastian Meyer
Gartenstraße 46
60569
Frankfurt
Sebastian.Meyer@arbeitsagentur.de
01714379510
http://www.value-relations.de


Web: http://www.value-relations.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sebastian Meyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 393 Wörter, 3064 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Value Relations GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Value Relations GmbH lesen:

Value Relations GmbH | 18.10.2011

Deutsche Rohstoffmesse - Online Registrierung freigeschaltet - Jetzt die Tickets bestellen

Frankfurt, 18. Oktober 2011. Am 2. November 2011 haben interessierte Anleger bereits zum vierten Mal die Möglichkeit, sich auf der Deutschen Rohstoffmesse in Frankfurt über aktuelle Trends in diesem Bereich zu informieren. Sie können sie sich ...
Value Relations GmbH | 12.10.2011

15 Kanadische Unternehmen stellen sich in Dresden vor

Wer sich für Investments in kanadische Unternehmen interessiert, der sollte sich folgendes Datum fest in den Kalender eintragen: 01. November 2011, 10.00 Uhr im Taschenbergpalais Kempinski. Zum ersten Mal stellt der Investor Relations Spezialist...
Value Relations GmbH | 12.10.2011

Die Welt der Rohstoffe hautnah erleben

4. Rohstoffmesse in Frankfurt/Anlegerbildung im Vordergrund/Dialog zwischen Entscheidungsträgern/Trends und Tipps/ Gruppendiskussionen und Fachvorträge/ Börsenexperte Dirk Müller (Mr. Dax) mit eigenem Vortrag Frankfurt, 12. Oktober 2011. Am 2....