info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
X-BIONIC® |

10 Jahre Entwicklung für die entscheidenden Zehntelsekunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Norwegens Top-Fahrer starten im X-BIONIC Energy Accumulator EVO


Seit rund 10 Jahren arbeiten die X-BIONIC® Entwickler kontinuierlich an ihrer leistungssteigernden Functional Undergear. Zeit genug, um einen Base-Layer zu entwickeln, der selbst den Ansprüchen eines Olympiasiegers genügt. \r\n

Wollerau/München 21.01.2011 - Seit rund 10 Jahren arbeiten die X-BIONIC® Entwickler kontinuierlich an ihrer leistungssteigernden Functional Undergear. Zeit genug, um einen Base-Layer zu entwickeln, der selbst den Ansprüchen eines Olympiasiegers genügt.

Kein geringer als der dreifache Medaillengewinner der Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver, Aksel Lund Svindal, fährt in dieser Saison mit dem Energy Accumulator Evo® von Sieg zu Sieg und liegt im Gesamtweltcup nur knapp hinter Spitzenreiter Ivicia Kostelic aus Kroatien. Zusätzlich vertraut Kjetil Jansrud auf die ausgeklügelten Produkte der Schweizer Innovationsschmiede. Der Youngster ist bereits im Besitz einer olympischen Silbermedaille und musste sich 2010 in Vancouver nur dem Schweizer Carlos Janka im Riesenslalom geschlagen geben.

Adelboden 2011 - Zwei Sieger und einmal X-BIONIC® auf dem Podest

Spannender hätte es nicht sein können - mit gleicher Zeit teilten sich sowohl der Norweger Aksel Lund Svindal als auch der Franzose Cyprien Richard das Siegerpodest im Schweizer Adelboden. Umso erstaunlicher die Leistung des Norwegers, der wegen eines grippalen Infektes in seiner Vorbereitung stark beeinträchtig war.
Perfekt unterstützt wurde Svindal bei seinem Husarenritt von X-BIONIC® - die Schweizer Entwicklungsexperten haben den Energy Accumulator® EVO so konstruiert, dass er bei Aktivität überschüssige Hitze an strategisch ausgewählten Zonen schnell und ohne Auskühlen abgibt. Beim Warten auf den Start schließen dreidimensionale Strukturen isolierende Luft ein und halten die Muskulatur warm.
Dass Details keine Nebensache sind, sondern das Produkt zeigen die farblich abgesetzten Funktionszonen. Gegenüber dem Vorgänger der Erfolgslinie Energy Accumulator®, mit unzähligen internationalen Auszeichnungen und Testsiegen versehen, wurde der EVO zu 98 % neu konstruiert. Damit sind die Athleten unter allen klimatischen Bedingungen rund um den Globus noch leistungsfähiger, wie die Norwegische Skinationalmannschaft beweist.



X-BIONIC®
Michael Raab
Samstagernstrasse 45
8832 Wollerau
+41 44 786 03 75

www.x-bionic.com



Pressekontakt:
Trademark PR GmbH
Markus Gebhardt
Goethestraße 66
80336
München
markus.gebhardt@trademarkpr.eu
+49 (0)89 - 4444 674 17
http://www.trademarkpr.eu


Web: http://www.x-bionic.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Gebhardt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 284 Wörter, 2306 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von X-BIONIC® lesen:

X-BIONIC® | 12.11.2010

Chicago Athenaeum zeichnet X-BIONIC aus: Das erste ökologische Verpackungskonzept gewinnt den Green GOOD DESIGN Award in den USA

Wollerau/München 12. November 2010 - Visionäres Konzept und nachhaltiges Design, dafür steht die effiziente Kommunikation der X-BIONIC Verpackung. Der erste Blick zeigt sofort: Sie hat mehr Funktion als manche Funktionskleidung. Sie schützt, info...
X-BIONIC® | 07.10.2010

X-BIONIC Energy Accumulator EVO: 10 Jahre kontinuierliche Entwicklung für mehr Leistung ohne Doping

Die Anforderungen an eine funktionierende Unterwäsche mit optimaler Klimabalance sind im Winter besonders komplex, egal ob beim Skifahren, Laufen oder Golfen: Trotz eisiger Temperaturen schwitzt der Sportler, in Ruhephasen droht sofort Auskühlungsr...
X-BIONIC® | 23.09.2010

X-BIONIC Bike Arm's & Legs Energy Accumulator: Flexibilität ist Trumpf

Im Frühjahr baut jeder mühsam seine Form für die Saison auf, im Herbst möchte man sie möglichst lange genießen. Leider sind beide Jahreszeiten von Wetterkapriolen und oftmals frostigen Temperaturen geprägt. Mit den Bike Arm's & Legs Energy Acc...